Frage zum Mesmer. (Guild Wars 2)

Ich finde die Klasse Mesmer sehr interessant, nur mein Problem ist, dass Gegner trotz Trugbildern immer nur mich angreifen und die Trugbilder nicht weiter beachten.

Mache ich da irgendetwas falsch oder ist dass normal?

Frage gestellt am 30. Juni 2013 um 09:34 von Tezzeroth

3 Antworten

da hast du genau die schwäche des mesmers im pve erfasst ^^ ja das ist normal...
die Mobs werden deine Trugbilder und klone solange ignorieren, bis du ieinen unsichtbarkeits skill (zB decoy)nutzt. sobald du aber wieder sichtbar bist werden sie von deinen klonen ablassen und du wirst ihre aggro abbekommen.
als Anfänger sollte man sowieso die finger vom mes lassen, da er weder zuverlässiger dd noch tank ist. Nimm dir einen krieger, schnapp dir einen lvl build mit doppel Axt / riffle und du solltest keine Probleme haben, bist in einigen tagen 80 und kannst Erfahrung sammeln. der mesmer kann warten ;)

Antwort #1, 30. Juni 2013 um 12:39 von chopper99

Es gibt schon einen Grund wieso Mesmer häufig mit einem sogenannten Shatter Build rumlaufen (Klone und Trugbilder rennen zum Gegner und explodieren)

Mesmer ist wirklich ein schwer zu spielender Charakter meiner ist derzeit lvl 42 und ich habe gerade keine Lust den weiter zu machen da macht mir derzeit der Engi, der Nekro und der Waldi mehr spaß ^^

http://gw.gameplorer.de/planer/mesmer/#1-070012...

Das ist mein geplanter Build vom Mesmer, wenn man den Dreh raus hat mit dem Shattern und den Verwirren der Gegner dann macht der schon viel Spaß und auch dmg ^^

Antwort #2, 30. Juni 2013 um 12:51 von Scoorpyn

haha ich hab meinen mesmer bis 40 gespielt , dann auf Nimmerwiedersehen ins wvw... 16% map completion und stolz drauf ;p

Antwort #3, 30. Juni 2013 um 12:56 von chopper99

Dieses Video zu Guild Wars 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Guild Wars 2

Guild Wars 2

Guild Wars 2 spieletipps meint: Guild Wars 2 verbessert und verpackt die bekannten Rollenspielstandards für Online-Rollenspiele geschickt. Es gibt für euch immer etwas zu tun. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Guild Wars 2 (Übersicht)