Hauptvasall nervt. (Dragons Dogma)

Hey Leute.
Bitte helft mir. Mein hauptvasall nervt einfach nurnoch, er ist erzmagier und hat starke Zauber und waffen Verzauberungen. Nutzt diese aber niemals effizient. Er nutzt zb. sehr oft den großen Mahlstrom, aber nur ganz selten die Unterstützungen für die Truppe. Kann ich die Charakterzüge zum positiven ändern? Zb. dass er mehr unterstützt und eher die schwächeren Zauber nutzt?
Außerdem hab ich auch immer große Probleme mit den normalen Vasallen, die Benehmen sich sehr oft wie vollideoten auch wenn ich die Spitzenreiter nehme, wie finde ich bessere Vasallen, die wirklich hilfreich sind?
Danke für alle Antworten.

Frage gestellt am 02. Juli 2013 um 21:34 von warumrufterseinenkollegenan

7 Antworten

also ich empfehle dir dein erzmagier zum magier um zuschulen. ein erzmagier bracuht vile zu lange zum zaubern da ist es fast nicht möglich das er viel male z.b den mahlstrom macht wahrscheinlich macht er oft attacken da es aber solange geht bis er/sie den zauber ausführen kann wird er unterbrochen durch gegner oder einfach das der vasal nie perfekt sein kann. ich würde aber das agument vom erzmagier zum magier übernehmen das dir schnelleres zaubern ermöglicht und ausserdem wenn du willst das du mehr unterstützt wirst und dein zauberer mehr schwache schnelle zauber ausführen soll dann hat erzmagier gar kein sinn der ist ja da um starke dafür langsame zauber auszuführen. ein magier kann noch heilen was sehr nützlich ist kombieniert mit schneller zaubern.
und ja hab gehört mann kan tränke kaufen hab aber keine ahnung wann,wo und wie das geht, aber du kannst im gasthaus von gran soren auf den stuhl sitzten und die passive einstellung ändern von deinem hv.

und wegen den anderen vasallen ich z.b habe 2 kämpferinnen auf lv 4 bin selber lv 65 +/- 2 lv
die machen zwar fast kein schaden aber ich will ja selber spielen :) die sind nur zur ablenkung und unterstützung fr meine magierin da das sie zaubern kann. und ich empfehle dir allgemein bevor du in ein kampf gerätst deine waffen verzaubern zu lassen. wenn ich z.b vergiftet bin und hilfe drücke für die verzauberung dann heilt die mich nur das kann man bestimmt ändern aber hab schon genug ausprobiert :) ausser du bist selber erz/magier oder myst. ritter.

hoffe du konntest alles lesen und bist nicht vorher eingeschlafen :)

Antwort #1, 03. Juli 2013 um 11:49 von untos

und sry wegen der rechtschreibung

Antwort #2, 03. Juli 2013 um 11:52 von untos

Wenn du willst das dein Hauptvasall mehr Zauber für die Gruppenvitalität wirkt das setz ihn auf den Benimmstuhl der in einigen Lagern/Gasthäusern zu finden ist.

Achte bei der Auswahl deiner anderen Begleiter im Rift auf deren Einstellung.

Antwort #3, 03. Juli 2013 um 15:25 von watchmen

Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?
Danke euch beiden für die Antworten.
@ untos nein bin nicht eingeschlafen.
Das mit dem Magier ist mal ein echtes Argument. Danke dafür. Die Tränke kann man im Lager nahe kassaris kaufen, ich find aber dass die nicht so viel bringen.
Ich werd ihn heute noch zum Magier umskillen, ich hoff dass es was bringt.
@ watchmen
Das mit dem Tisch in der Vasallen Gilde hab ich schon gemacht, das bringt aber irgendwie nix.

Antwort #4, 03. Juli 2013 um 21:01 von warumrufterseinenkollegenan

jo kp :) hab selber eine magierin mit schneller zaubern und hab eigetnlich nur die eine feuer attacke drinn für kleinere gegner auch gut für harpien und so. und als magiern falls du die noch nicht gespielt hast hast du ein agument das die verzauberungen verlängert und allgemein so magie zeugs :)

Antwort #5, 04. Juli 2013 um 01:58 von untos

Weiter in die Psyche deines Vasallen kannst du nicht eingreifen und wenn du willst das sich die anderen aktiver am Kampf beteiligen dann musst du dir dt. Spieler suchen mit denen du kommunizieren kannst um das sie ihre Vasallen ebenfalls auf den Stuhl verändern.

Ansonsten solltest du mal die Klassen der anderen durchprobieren und sehen welche dir im Kampf am nützlichsten sind. Ich hatte z.B. immer nur gute Erfahrungen mit 2 Erzmagiern gesammelt.

Antwort #6, 04. Juli 2013 um 18:13 von watchmen

ist natürlich geschmackssache ich will dir ncihts einreden ausprobieren ist auch nichts schlecht so bin ich zu meiner austellung gekommen

Antwort #7, 04. Juli 2013 um 22:01 von untos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon's Dogma - Dark Arisen

Dragons Dogma

Dragon's Dogma - Dark Arisen spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Mit dem erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Prey wollte Publisher Bethesda die nicht mehr ganz so junge Mar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Dogma (Übersicht)