Gil verdienen (FF 13)

Hallo erstmal,

Ich bin ein begeisterter ff13 Spieler. Hab aber eine Frage. Bin im Moment im Kapitel 7 und möchte mit dem Waffen aufwerten beginnen. Habe versucht meinen Multiplikator beim Gladius zu erhöhen. Jedoch kann ich mir 36 Großknochen nicht einmal leisten. Hatte noch nie mehr wie 2000 Gil. Ein Kompaktfusionsreaktoer kostet aber 50000!

Im Moment erhalte ich das geld nur durch kugeln.

Meine Frage lautet also: Ist es unsinnig im Kapitel 7 schon Waffen aufzuwerten und wie man auser kugeln noch gil machen kann :D


regards,

J3L4CKR41N

Frage gestellt am 07. Juli 2013 um 11:45 von J3L4CKR41N

5 Antworten

Na ja, in Kapitel 7 findet man noch nicht soo gute Komponenten, weder welche zum Aufrüsten, noch zum Verkaufen. Höchstens mal ein paar Booster, die man für 500 Gil verkaufen kann.
Ich hab bis Kapitel 11 oder so gewartet, da waren dann schon bessere Dinge zugänglich und man bekam schneller Sachen, die auch mal ein paar mehr Gil wert waren.
Solange du mit deinen Waffen noch gut zurecht kommst, brauchst du sie noch nicht zwangsläufig aufzubessern. :)

Antwort #1, 11. Juli 2013 um 18:17 von Invidia

Hi.

Ich schließe mich Invidia an - du solltest dir jetzt noch keine Mühe mit dem Modifizieren geben und abwarten, bis du in Kapitel 11 bist.

Am besten jedoch funktioniert das Gil-Farmen, wenn du die Hauptstory bereits geschafft und dein Kristarium fast ausgemaxt hast. Dann kannst du dich nämlich an den Adaman Testudos, Taimai und den Shaolong Gui und Long Gui versuchen, die allesamt wertvolle Items droppen - unter anderem auch Platinbarren, die du für 150.000 Gil pro Stück verscherbeln kannst ;-)

Antwort #2, 23. Juli 2013 um 17:33 von DarknessAngel93

Danke für die Antworten!


Heißt das im Spiel gibt es auch optionale Nebenaufgaben?

Antwort #3, 23. Juli 2013 um 17:38 von J3L4CKR41N

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
Nicht besonders viele, eigentlich nur die 64 Missionen.
Mit denen einhergehend sind "neue" Gebiete, die man betreten kann, und natürlich die Chocobos, die man dadurch auf der Archylte-Steppe reiten kann.

Bei dem Roboter in Oerba kann man sich auch später noch Belohnungen abholen, wenn man bestimmte Dinge geschafft hat, zB wenn man alle Rüstungen und Waffen besitzt.

Antwort #4, 23. Juli 2013 um 18:17 von Invidia

Okay danke! :D

Antwort #5, 23. Juli 2013 um 18:20 von J3L4CKR41N

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Mit dem erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Prey wollte Publisher Bethesda die nicht mehr ganz so junge Mar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)