Familie aufteilen (Sims 3)

Da meine Familie etwas zu groß ist, möchte ich 4 Mitglieder rausschmeißen. Aber ich möchte sie nicht löschen, weil ich noch sehr an ihnen hänge, es soll ja nur vorübergehend sein. Und in einem anderen haushalt möchte ich sie auch nicht einziehen lassen. Gibt es irgendwie eine Möglichkeit sie irgendwo zu lagern und bei Bedarf wieder in meinen haushalt einziehen zu lassen?

Frage gestellt am 11. Juli 2013 um 21:37 von Amber

3 Antworten

Trenn deinen Haushalt in zwei Haushalte auf. Dazu wählst du die Option Umziehen am Handy. Dann lässt du die Sims umziehen, die du nicht mehr haben willst. Wähl dazu irgendein Grundstück aus, ist ganz egal. Wenn du das gemacht hast, gehst du auf Stadt bearbeiten, klickst auf das Grundstück mit den Sims und speicherst sie in der Bibliothek ab (aber ohne Haus!). Dann kannst du sie jeder Zeit wieder ins Spiel zurück holen und deiner aktiven Familie hinzuzufügen.
Das Grundstück mit den ausgelagerten Sims kannst du dann theoretisch löschen... außer du willst, dass sie in deiner Spielwelt auch weiterhin aktiv sind. Allerdings besteht die Möglichkeit, dass sie sich verändern (neuer Job, neue Kontakte, etc.) wenn du den Fortlauf der Geschichte aktiviert hast. Durch das Speichern in der Bibliothek verhinderst du das.

Antwort #1, 12. Juli 2013 um 13:03 von Incallidus

Ich würde die Sims nicht in der Bibliothek speichern. Wenn du dass machst und die Kopie irgendwann wieder platzierst sind alle Beziehungen zu den anderen Sims des alten Haushalts gelöscht. Sprich, auch familiäre Bindungen wie Eltern, Geschwister usw. sind weg. Die kann man dann nur mit dem Master Controller wieder herstellen. Am besten du lässt die Sims einfach da wohnen, wo du sie hast hinziehen lassen. Wenn du nicht willst, dass sie sich verändern kannst du in den Optionen den Fortlauf der Geschichte deaktivieren.

Antwort #2, 12. Juli 2013 um 14:12 von Leseleff

also ich habe das so gemacht,wie incallidus es beschrieben hatte…und es hat prima geklappt! danach habe ich mal zur probe die gespeicherten sims aus der Bibliothek wieder einziehen lassen und die Beziehungen wurden nicht geschlöscht :) danke für die Antwort !

Antwort #3, 12. Juli 2013 um 21:09 von Amber

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)