König Behemoth (FF 12)

Tag Leutes,

Wollte mal fragen wie ich am schnellsten und einfachsten König Behemoth besiegen kann und wo man am besten lvln kann.

Meine Chars haben folgendes:

Vaan
Lvl: 70
Waffe: Brechwchwert
Sekundär: Dämonenschild
Kopf: Duellmaske
Torso: Maximillian
Accessoire: Dubli-Kette

Balthier
Lvl: 69
Waffe: Todesbringer
Sekundär: Dämonenschild
Kopf: Zischägge
Torso: Maximillian
Accesoire: Dubli-Kette

Fran
Lvl: 69
Waffe: Königinnenwache
Kopf: Goldkappe
Torso: Maximillian
Accesoire: Dubli-Kette

Basch
Lvl: 70
Waffe: Königinnenwache
Kopf: Chakraband
Torso: Maximillian
Accesoire: Dubli-Kette

Ashe
Lvl: 70
Waffe: Todesbringer
Sekundär: Dämonenschild
Kopf: Goldkappe
Torso: Maximillian
Accesoire: Dubli-Kette

Penelo
Lvl: 69
Waffe: Masamune
Kopf: Goldkappe
Torso: Maximillian
Accesoire: Dubli-Kette

Und wo kann man den Diamantreif/-ring finden?

Danke schonmal im vorraus :)

Frage gestellt am 22. Juli 2013 um 20:50 von the_blue

7 Antworten

Erst mal zum Diamandreif. den kannste beim Händler der Ostwüste kaufen.

Jetzt zum König.

Deine Ausrüstung find ich okey.

Wobei das Sonnenschwert nicht schlecht wär. Doxa Lance haste wohl in Nabudis verpasst. Ansonsten nimm die ruhig auch.

Maximilian ist gut. Für Kopf kannste schwarze Masken nehmen, weil die Schatten absorbieren. Oder lass Zischegge an und wechsle zur schwarzen Maske, wenn er Schatten Angriff macht.

Bei Einhandwaffen kannste natürlich Dämonenschild dafür verwenden.

Hast, Protes usw sollten pflicht sein.

Dubli Ketten sind besser als Dubli Zauber.

Für die Träger der Einhandwaffen kannste auch Elemente Schilder besorgen und bei bedarf benutzen. Also Feuerschild bei Feuerangriffen, Eisschild bei Eisangriffen usw. Halbiert ja den Schaden.

Und weiße Masken für Sanctus Angriffe.

Dem Damage Dealer (am besten Bash) kannste das Masamune geben.

Wenn du Tobsucht verwenden willst, dann nur dem Damage Dealer.

Zwei sollten nach möglichkeit heilen können, wobei natürlich nur 1 davon hauptsächlich heilt und der andere wenn nötig.

Verteil deine Truppe gut. Also auseinander, damit die angriffe vom König nicht jeden treffen.

Chonostränen mit nehmen um den Stoppzustand schnell zu heilen.

Mitte des Kampfes wechselt er zwischen Physischer und Magischer Barriere.

Bei Physischer Barriere am besten Flare und Schock verwenden. Gibts in Balfonheim.

Bei Magischer Barriere kannste normal angreifen.

Kleiner Tipp. Wenn er physische Barriere macht, kannste ja mal Schutzengel auf ihn zaubern. Vieleicht wechselt er dann zu Magischer Barriere und du kannst ihn wieder normal angreifen.

Ansonsten Bann am Kampfanfang. Wenn er mitte des Kampfes wieder Protes usw auf sich zaubert, kriegste das glaube nicht mit Bann weg, also weiter kämpfen.

Wenns ums heilen geht, würd ich nur die beiden anderen mit Vigra usw heilen und den Damage Dealer nicht. Wenn der die Masamune trägt, steigt ja die Komborate, je niedrieger seine TP sind. Bis 12 er Kombo möglich. Deswegen würd ich den immer nur wiederbeleben, wenn er ko ist, damit er oft mit wenig TP kämpft. Mit Phönixfeder gehts schnell. Aber nur wenn du damit klar kommst. Ansonsten alle schnell heilen.

So sollte er gut zu schaffen sein. Viel spass.

Antwort #1, 22. Juli 2013 um 21:24 von linao

Noch eine Frage zum heilen und zum verteilen wie soll ich das denn mit der gambit einstellen?
Also mein Standard-Team besteht aus Vaan, Basch und Ashe.
Soll ich das dann so machen, dass Ashe Vaan heilt aber Basch nicht?

Und wie kann ich meine Teammitglieder verteilen einfach den Tabellenführer wechseln und mit den dann an einer anderen Stelle gehen?

Antwort #2, 22. Juli 2013 um 21:42 von the_blue

Sich selbst bei TP < 60% - Vigra

Kannste bei Vaan und Ashe einstellen.

Gruppenführer wechseln und dann auseinanderstellen um sie zu verteilen.

Ich persönlich geb dem Magier auch gern ne Fernwaffe. Am liebsten die Formalhaut. Dadurch steht der sowiso etwas weiter weg.

Mußt dann nur eventuell den Gruppenführer öfter zum heilen usw verwenden, weil der Magier, wenn er weiter weg ist, nicht jeden Charakter sieht und heilt.

Antwort #3, 22. Juli 2013 um 21:58 von linao

Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?
Ja okay danke für deine Hilfe ^^
Ich werds mal ausprobieren und wenn was ist Frage ich drunter einfach :)

Antwort #4, 22. Juli 2013 um 22:05 von the_blue

Wie lange würde ich ungefähr mit dieser Ausrüstung gegen Yiasmat kämpfen?

Antwort #5, 23. Juli 2013 um 01:14 von the_blue

Na,da müssten definitiv bessere Waffen her.Mit deinen jetzigen Waffen würdest du locker über 7 Stunden an dem stehen.
Schilde sind bei Yiasmat nutzlos,da er den Reflex-Wert ignoriert und daher für deine Schlagkraft hinderlich sind.
Waffen mit einer Stärke ab 110 sind empfehlenswert.Zweihänder eignen sich demnach am besten,wie das Ultima-Schwert (Attacke: 118) oder das Sonnenschwert (Attacke: 140).Das Masamune ist ebenfalls ok,solange du den entsprechenden Charakter in Courage und Tobsucht versetzt.
Torsos ab Maximillian sind gut.Helme sind eher "unwichtig",da Yiasmat so gut wie keine Magie zaubert.Daher eignen sich Helme mit gutem Stärkebonus am besten (wie z.B. die Zischägge).
Dubli-Ketten als Accessiore sind Pflicht,Allerdings kannst du dem Träger der Masamune den Genji-Armreif anlegen,um seine Kombochance deutlich zu erhöhen.Wenn du dies tust,solltest du aber manuell (oder per Gambit) dafür sorgen,dass einer regelmäßig Dubli auf ihn zaubert.Um noch mehr Schaden rauszukitzeln,kannst du deinen Truppenführer regelmäßig in den Amor-Zustand versetzen.Das sorgt dafür,dass nur noch er Ziel von Yiasmats Angriffen wird,und deine anderen beiden mit vollen HP angreifen können.Mit der Draufgänger-Lizenz fügen deren Angriffe nämlich 20% mehr Schaden zu,was vorallem dem Masamune-Träger zugute kommt.
Zusätzlichen Schaden kannst du noch herauskitzeln,indem du einige Male Abwehr-Malus (Technik; senkt die Abwehr des Gegners um 10% pro erfolgreicher Anwendung) auf Yiasmat wirkst.
Kurze Zusammenfassung:

Waffen: Ultima-Schwert,Sonnenschwert, Masamune,Doxá-Lanze (ggf. Ragnarök oder das Yagyunoshikukko)
Helm: Zischägge,Riesenhelm
Torso: Maximillian,Großrüstung
Accessiores: Dubli-Kette,Genji Armreif

Zu Anfang des Kampfes alle positiven Zustände auf alle zaubern,während des Kampfes dann nur noch auf Protes,Hast und ggf. Courage zurückgreifen (und Dubli auf den Genji-Armreif-Träger,und Amor auf den Truppenführer,wenn du mehr Schaden an Yiasmat anrichten möchtest).



Mit dieser Vorbereitung sollte Yiasmat in ca. drei bis vier Stunden besiegt sein.

Antwort #6, 23. Juli 2013 um 03:58 von hakipower

Da muß ich nicht mehr viel zu sagen.

Nur eins vieleicht. Wenn der Gruppenführer in Amor versetzt wird, würd ich den Damage Dealer mit Masamune und Genji Reif, mit niedrigen TP Kämpfen lassen und nicht mit vollen. Wegen der Komborate.

Er sollte dann auch derjenige sein, der Großrüstung und gegebenenfalls den Großhelm trägt.

Antwort #7, 23. Juli 2013 um 15:40 von linao

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 12

FF 12

Final Fantasy 12
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)