An oder Aus? (Yu-Gi-Oh Spirit Caller)

Meine frage kautet wie folgt
Was bringt das an und aus symbol bei den karten also das mit den herzchen
In den späteren editionen ises ja so das man das als karte hat und die an geschaltete karte leuchtet wenn ihr effekt aktiviert oder sie gespiet wird
Was bringt also das an und aus schalten der karten hier? ?
THX im voraus

Frage gestellt am 23. Juli 2013 um 11:35 von Killer(The_Terminator)

2 Antworten

Damit kann man sich quasi eine Art eigenen Filter festlegen. Du kannst nach Karten filtern, die "AN"geschaltet sind. Zum Beispiel kannst du all deine Kartengeister AN schalten, sodass du einen schnellen Überblick über diese Karten hast.

Antwort #1, 23. Juli 2013 um 17:12 von PUMUCKL

AN bedeutet, dass diese Karte deine Schlüsselkarte ist (bei der kommt immer so eine spezial animation, wenn man die spielt). davon gibt es aber immer nur eine zur selben zeit. bei einem elementarhelden deck z.B. könnte elementarheld Erikshieler (oder wie der heißt) schlüsselkarte sein, was ja bei jaden später auch der fall ist (hoffe ich spoiler nicht)

Antwort #2, 13. September 2013 um 14:00 von TriTraTrullalla13

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Yu-Gi-Oh! GX - Spirit Caller

Yu-Gi-Oh Spirit Caller

Yu-Gi-Oh! GX - Spirit Caller spieletipps meint: Ein schönes Krimi-Abenteuer, das leider nicht alles klärt. Dafür gute Abenteuer- und Link-Matches.
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh Spirit Caller (Übersicht)