Was macht den großen Unterschied zwischen "Rivals" und "Hot Pursuit" aus? (NfS - Rivals)

Hallo, ich habe gerade schon etwas im Internet gesucht, jedoch ist mir immer noch nicht bekannt, was Need for Speed Rivals nun so neu machen soll. Hat da jemand eine Ahnung bzw. Quellen?

Sicherlich wird die Auswahl an Wagen größer sein und es wird eine größere Karte geben. Aber war es das dann wieder einmal? Denn wie gesagt, dass Hot Pursuit ist vielleicht gerade mal 3 Jahre her und nun schon wieder das so gesehen selbe? Es hätte viele verschiedene Möglichkeiten geben können. Ich frage nun auch, weil ich somit noch nicht weiß, ob es sich lohnt das Spiel weiter im Auge zu behalten ...

Frage gestellt am 28. Juli 2013 um 20:08 von Turboranger

5 Antworten

HP is schon wieder 3 jahre her?
allerhöchste zeit, dass wieder ein brauchbares NFS rauskommt :D
ich würds einfach im auge behalten, man kann ja nie wissen, ich habs jedenfalls auf meiner watchlist ;)

Antwort #1, 29. Juli 2013 um 14:46 von Dobsi007

Hot Pursuit ist auch schon wieder 3 Jahre her. Da muss ich Dobsi007 Recht geben.

Es gibt aber einige Änderungen zu Hot Pursuit:

1. freie Fahrt - gabs in HP nicht

2. das neue All-Drive

3. Individualisierung (Farben, Lack, Felgen etc.) und Motorupgrades (also sozusagen leichtes Tuning)

4. neue Autos

5. neue Map

6. man muss Autos und Upgrades kaufen (laut GameStar)

und noch andere

Antwort #2, 29. Juli 2013 um 22:17 von player-2

Freie Fahrt gabs in HP schon, aber ohne Verfolgungen und so weiter.
Man konnte also nur die Map erkunden.

HP hab ich damals sehr lange gespielt, da mir das System mit EMP, Störsendern und so weiter sehr gut gefallen hat. Außerdem fand ichs mal ganz nice, das man auch mal richtig lange gerade Strecken hatte und dort dann Höchstgeschwindigkeit erreichen konnte.
Ich finde, das es das beste Need for Speed in den letzten Jahren war und freue mich, dass es bald so ein ähnliches geben wird.

Antwort #3, 31. Juli 2013 um 11:24 von Ganxta24

Dieses Video zu NfS - Rivals schon gesehen?
Ich schaue mir gerade dieses Video an und da bin ich mir nicht mehr sicher, ob man die Autos kaufen muss. Es erscheint mehrmals der Text New car available und wenn der Spieler dann später im Video in die Garage geht, steht da unter den Autos Owned. Kann sein, dass das nur als Polizist so ist, aber für mich sieht das danach aus, als würde man Autos wieder durch Levelaufstiege freischalten.

Antwort #4, 13. November 2013 um 06:05 von NinoMK

Doch eine Kleine Änderung gibt es Man kann es nur Tastatur Und Game Pad Spielen, Sonst ist
recht gut.

Antwort #5, 22. November 2013 um 00:46 von H61g52

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Need for Speed - Rivals

NfS - Rivals

Need for Speed - Rivals spieletipps meint: Rivals kombiniert offenes Streckennetz mit brachialen Verfolgungsjagden und nahtloser Online-Anbindung. Würdig, aber nicht überragend. Artikel lesen
80
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS - Rivals (Übersicht)