1. Nacht übestehen (Minecraft)

Ich habe 2 Fragen:
1: Wenn es Nacht wird, kann man als Schutz vor Monstern einen hohen Erdturm machen. Schützt der Turm gegen alle Monster?
2: Was ist eurer Meinung nach, der beste Spielbeginn.

Frage gestellt am 29. Juli 2013 um 00:50 von gelöschter User

9 Antworten

1. Nei nicht vor Spinnen außer du machst oben eine „Plattform” die einen Block breiter ist als der eigentliche Turm, weil Spinnen nicht wagerecht klettern können.
2. Erstmal so ca. 20 Baumstämme abholzen und dadraus 80 Bretter machen, dann nen parr Stöcke und dann NUR eine Holzspitzhacke machen, weil wenn du Pflastersteine ( Kobbel ) hast kannste dir besseres Werkzeug machen und wenn Nacht wird einfach dich so mit Brettern einbauen das nix mehr rein und nix mehr raus kommt. In diesem „Haus” darf nur platz für dich sein. Das andere musst du selbst machen, weil das dann nich mehr der „Anfang” ist. ‹)

Antwort #1, 29. Juli 2013 um 08:03 von Luigi3DS

Danke

Antwort #2, 29. Juli 2013 um 11:44 von gelöschter User

Ich mach immer gleich zu Beginn, nach dem Herstellen einiger Bretter aus Bäumen, eine kleine Hütte mit einer Werkbank. Dort kann ich dann eine Tür craften und, nach dem Töten dreier Schafe, auch ein Bett. Wenn ich dann früh schlafen gehe, spawnen noch nicht mal Monster. Ist besser als die ganze Nacht in einem Haus rumzustehen, finde ich.

Antwort #3, 29. Juli 2013 um 15:24 von XBOXBrutus

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Das war ja nur für den ERSTEN Tag.

Antwort #4, 29. Juli 2013 um 19:28 von Luigi3DS

Ich weis. Solange man keine besonderen Ansprüche an die Lage hat, kriegt man das hin, es sei denn, es laufen einem keine Schafe übern Weg oder man spawnt in einem Gebiet ohne Bäume. Man braucht ja nichts Besonderes oder Aufwändiges, nur Holz und drei Stück Wolle.

Antwort #5, 29. Juli 2013 um 19:43 von XBOXBrutus

Oder man hat den Seed ”Forest” genommen. ‹)

Antwort #6, 01. August 2013 um 00:27 von Luigi3DS

Und wie lautet der Seed: Forest

Antwort #7, 07. August 2013 um 01:11 von gelöschter User

Zuerst schlage ich mit meiner eisernen Chuck Noris faust gegen so viele Bäume das ich einen Stack Baumholz habe. Dann mache ich mir 20 Bretter und aus ihnen mache ich eine Werkbank,6 Stöcke und eine Spitzhacke.Dann hole ich Steine und mache mir 1 Schwert,2 Spitzhacken und eine Schaufel.
Danach mache mache ich mir eine Untergrundbase und 2 Öfen.
Dann mache ich mir 20 Holzkohle und leuchte sie aus.
Und den restlichen Tag nutze ich um Schafe zu finden und mir ein Bett zu machen.

Antwort #8, 01. Oktober 2013 um 17:39 von MajamirandaLP

Am ersten Tag fange ich immer nur so an: Ich baue tagsüber alle wichtigen Sachen ab, dann crafte ich mir eine Holzspitzhacke und wenn es dunkel wird grabe ich ein 2x1 hohen Durchgang in einen Berg oder in einen Hügel hinein und verschließe den Eingang mit EINEM X-beliebigen Block. So kann man die ganze Nacht in seiner improvisierten Höhle mit der Steinspitzhacke Stein bzw Erde abbauen (was eben vorhanden ist) und wenn man Lust hat, genießt man einfach einen wunderbaren Blick aus der Höhle auf diverse Monster, da ja nur ein Block des Eingangs zugebaut ist (ACHTUNG: Wenn man aus der Höhle schaut besteht Gefahr von einem Skelleton erschossen zu werden!)

Antwort #9, 14. Oktober 2013 um 14:53 von SkyrimMeister

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)