Es laggt heftig (Sims 3)

ich hab echte probleme mit meinem sims 3 es läggt wirklich heftig alle 3 sekunden bleiben jegläche aktionen und sims stehen wasser und bäume und sound gehen normal weiter ich hab das bei keinem anderen spiel ich spiele eigentlich alles auf höchster grafik ohne laggs bis auf crysis 3
Komponenten sind :
AMD Phenom(tm) II X4 955 Processor 3.20 GHz
8Gb Arbeitsspeicher
GTX 660
und windows 7 64x bit
so langsam geht das echt auf die nerven hab auch schon overwatch bringt einfach nichts ist ea wirklich zu dumm um ihre spiele richtig zu performen damit es auch spielbar ist oder sind die nur auf geld aus? sollten sich mal ein beispiel an ubisoft nehmen die performen das viel besser sorry schweife ab hat einer eine lösung?

Frage gestellt am 29. Juli 2013 um 01:16 von nightsword

3 Antworten

probiere zuerst, die grafikeinstellungen des spiels niedriger einzustellen. ansonsten solltest du dir den letzten patch installieren. sollte das alles nichts bringen, rate ich dir zu einer neuinstallation des spiels

Antwort #1, 29. Juli 2013 um 01:54 von Evilfire

Neuste Treiber von der Grafikkarte drauf?

http://www.nvidia.de/object/win8-win7-winvista-...

alle aktuellen runtimes drauf?

http://www.chip.de/downloads/All-in-One-Runtime...

startest du das Spiel als Administrator?

Mal den Win XP Kompatibilitätsmodus ausprobiert?(Rechtslick auf das spiel, eigenschaften, Kompatibilität, Kompatibilitätsmodus haken rein machen...)

wird ggf. die Grafikkarte oder CPU zu heiß?
(kannst du mit dem Programm HWMonitor nachsehen während du es spielst)

http://www.chip.de/downloads/HWMonitor_54269258...

Antwort #2, 29. Juli 2013 um 02:27 von olyndria

Ich hatte das Problem auch mal. Ich konnte eine Familie erstellen, das Spiel lief super. ca. nach drei spielstunden wurde es dann immer schlimmer bis das die sims stehen blieben und ich nichts machen konnte. Und das immer und immer und immer wieder. Ich habe alles versucht, das spiel deinstalliert und wieder installiert, die Grafikeinstellungen ganz runter gestellt, nichts hat geholen. Dann habe ich herausgefunden, dass meine Grafikkarte kaputt war und nur die ersatzgrafikkarte benutzt wurde. Mein Laptop hat die richtige Grafikkarte also nicht angenommen. So, bei den anderen spielen hatte ich eigentlich keine probleme. Da es mir mit die Sims aber so auf den nerv ging, habe ich meinen Laptop abgegeben, nach einer Woche wiederbekommen und das Ergebnis war: Mein ganzes Mainboard (weiß nicht wie das geschrieben wird) war schrott. Die haben es ausgetauscht und jetzt läuft alles super!
Was ich damit sagen will, es könnte ja sein, dass an deinen PC auch irgendwas kaputt ist und es deswegen nicht fuktioniert.

Antwort #3, 29. Juli 2013 um 17:47 von Frosch620

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)