Zwei Fragen. (Harvest Moon - Zwei Städte)

Ich hab im Internetz gelesen, dass man...
1. ein großes Bett braucht.
2. 3 Blumen bei Laney und Howard
3. und eine Rote Blume ( bei mir irgendwie rosa-rot)(bin im 3 Jahr)

Das hab ich alles und es geht nicht...

Wie verdiene ich mächtig viel Geld ?*-* Hab schon den Mehl bzw. Reis- Weiterverarbeitungs- Trick öfters schon benutzt, aber das dauert ziemlich lang .. gibts auch einen anderen Trick ?

Ich bedanke mich schonmal und freue mich auf eine Antwort :) xD ö.ö

Frage gestellt am 30. Juli 2013 um 10:29 von final_fantasy1432

5 Antworten

Was geht nicht?
was willst du mit den 3 Punkten, die du oben aufgelistet hast sagen?
Blumen anpflanzen und diese zu Parfüm weiterverarbeiten und verkaufen.
Tierprodukte verkaufen.

Antwort #1, 04. August 2013 um 15:31 von mikasa97

Wollte damit sagen wieso das nicht funktioniert, aber jetzt weiss ich es. Brauchte 4 Blumen nicht 3.

Antwort #2, 06. August 2013 um 04:38 von final_fantasy1432

(Heiraten mein ich)

Antwort #3, 06. August 2013 um 04:41 von final_fantasy1432

Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?
Aha, Cam heiraten. Wie du schon rausgekriegt hast brauchst du 4 Blumen bei Laney und Howard. Bei Cam muss die oberste grosse Blüte offen sein, wenn du rosa hast ist die wahrscheinlich noch zu. Und du musst alle seine Blumenevents gesehen haben.
Hab festgestellt, dass man auch Geld verdienen kann, wenn man bei Cam billige Blumen (Enzian im Winter, Margariten im Frühling.. einkauft, Parfüm macht und wieder verkauft. Geht aber nicht mit allen Blumen, am besten vorher Preisvergleich machen. (der Preis für die 3 Blumen + 200G [210 wenn man in Kono wohnt] muss geringer sein als der Verkaufspreis des Parfüms) Aber bei Mehl/Reis scheint mir die Gewinnspanne je Mausklick grösser zu sein, man muss die Blumen je einzeln zur Verarbeitung geben.

Antwort #4, 11. August 2013 um 21:56 von Cyara

Vielen Dank für deine Hilfe Cyara ^^

Antwort #5, 12. August 2013 um 19:56 von final_fantasy1432

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom 2017: Eröffnung durch Kanzlerin Merkel im Live-Stream

gamescom 2017: Eröffnung durch Kanzlerin Merkel im Live-Stream

Copyright: CDU/Laurence Chaperon Ein Novum: Erstmals wird die gamescom von einer hochrangigen Politikerin eröffnet. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)