Frage zum Spiel Allgemein. (Rune Factory 2)

Also, folgende Frage:
Ich besitze das Spiel nicht, bin aber am überlegen es mir zuzulegen, nach dem was ich hier und auf einer anderen Seite alles gelesen habe. Nur eine Frage tut sich bei Mir auf.
Ich habe unter der Kategorie "Fragen" mal ein bisschen geschaut, um zu sehen ob es Jemanden genauso geht, wie Mir. Habe aber leider niemanden gefunden. Stattdessen wurde ich nur noch mehr verwirrt. Es scheint mir nämlich so, als würde es in dem Spiel so etwas wie eine Hauptstory/Mainstory geben. Liege ich dort richtig?
Ganz egal. Könnte mir Jemand bitte erklären, worum es in dem Spiel geht, ob ich richtig liege mit meiner Annahme im Bezug auf die Hauptstory, ob man Heiraten kann (hatte ich irgendwo gelesen), und was mit Waffen/Kämpfen auf sich hat? Gibt es ein Ziel in dem Spiel?
Ich bin total perplex, und finde nirgends wirklich etwas darüber, um was es in dem Spiel eigentlich geht.

Nun dann, ich Bedanke mich schon einmal im voraus!
Liebe Grüße,
Vanessa. (16)

Frage gestellt am 31. Juli 2013 um 21:24 von WeFoundLove

2 Antworten

Hey Du ^^

Also am Anfang vom Spiel spielst du ein Mann,der sich in die Stadt verirrt.Er kann sich an nichts mehr erinnern.Dann kommt ein Mädel und begrüsst dich und fragt woher du kommst.Das weist du ja nicht mehr.Sie biete dir an das Bauernhaus zu übernehmen.Wenn du es übernommen hast kannst du pflanzen anbauen und dich mit den Leuten anfreunden.Du kannst dir auch eine Frau aussuchen.Diese du nachher heiraten kannst.Es gibt auch Verliese in dennen du kämpfen kannst.Wenn du geheiratet hast bekommst du ein kind.Für dein Kind musst du eine Schule bauen.Wenn du Schule gebaut wurde Wird dein Kind gross.Dann kommt eine kleines Video.Indem Video geht die Hauptfigur und sagt dem Kind.Es soll auf die Mutter aufpassen.Nach dem video spielst du das Kind.Mit dem Kind musst du dann in den verliessen gegen Bosse kämpfen und kleine Rätsel meistern um weiterzukommen.Natürlich sind die Monster stärker geworden wenn du das Kind spielst.Und in dem Spiel geht es eigentlich darum den Vater zu retten.

sry wenn ichs es ein wenig komisch erklärt habe ^^' Hoffe aber konnte dir helfen :D

Antwort #1, 01. August 2013 um 09:02 von Collena_

Vielen Dank! Jetzt weiß ich mehr.
Aber so, wie ich das jetzt gehört habe, klingt das nicht mehr so Interessant. Da ich dachte, es ist ähnlich aufgebaut wie Harvest Moon, sprich, ohne diversen Kämpfe/Waffen/Rettungen. Das es halt eher in die Richtung der Bauernhofsimulation geht.
Ich denke, ich werde es mir dann doch nicht zulegen, aber ich danke dir trotzdem für deine aufschlussreiche Antwort!
Liebe Grüße,
Vanessa.

Antwort #2, 01. August 2013 um 19:43 von WeFoundLove

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory 2

Rune Factory 2

Rune Factory 2 spieletipps meint: Eine optimal gelungene Mixtur aus klassischem Rollenspiel und Bauernhof-Simulation. Wem Harvest Moon bisher zu langweilig war, wird jetzt versöhnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory 2 (Übersicht)