Hat jemand schon Schiffbruch erlitten? (Sims 3 - Inselparadies)

Ich lese hier öfter die Frage wie man schiffbrüchig werden kann und wie man strandet etc. aber mich interessiert momentan viel mehr ob es überhaupt jemand ''geschafft'' hat Schiffbruch zu erleiden, wie das war und wie er wieder nach hause gekommen ist ?!?

Ich hab leider noch keine Erfahrung mit der Krake machen können. Ein oder zwei mal wurde ich durchs Erkunden einer Höhle auf eine unentdeckte Insel geführt.

Bin gespannt auf eure Antworten !
LG :-)

Frage gestellt am 01. August 2013 um 00:14 von Cakepop

13 Antworten

Wo steht wie man schiffbrüchig wird? O.o

Antwort #1, 02. August 2013 um 10:37 von Kampf-Keks

Wo genau weiß ich das nicht, ich würde mir an deiner stelle einfach mal ein paar andere frage durchlesen die sich auf dieses Thema konzentrieren. :-)

Antwort #2, 03. August 2013 um 00:14 von Cakepop

okay, danke für den Tipp

Antwort #3, 03. August 2013 um 23:11 von Kampf-Keks

Dieses Video zu Sims 3 - Inselparadies schon gesehen?
Ich habe es leider noch nicht geschafft. :(
Aber in einen Video auf YouTube (Let's play von TheSims) wird gezeigt, dass man es schafft, wenn man mit einem Ruderboot/Trettboot an einer Stelle AUF dem Meer schaffen kann.
Hoffe, ich konnte weiterhelfen
Lg Miiss Kleo

Antwort #4, 05. August 2013 um 12:31 von MiissKleo

@MiissKleo: Kannst du mal bitte den Link reinstellen? :)

Antwort #5, 12. August 2013 um 23:20 von Kampf-Keks

Wie es aussieht haben sie das Video entfernt.. Tut mir echt leid :(
Aber zur Info, wenn ihr's noch nicht wisst: Wenn man die Lebenszeitbelohnung 'Mein Krankenkumpel' (oder so) besitzt, wird die Krake KEINEN von der Familie angreifen! Also bitte beachten!

Antwort #6, 13. August 2013 um 00:28 von MiissKleo

@MiissKleo wenn der Kraken keinen angreift bedeutet das auch das man nicht untergehen kann?

Antwort #7, 13. August 2013 um 15:00 von Cakepop

@Cakepop das wäre die logische schlussfolgerung...

Antwort #8, 13. August 2013 um 19:01 von Kampf-Keks

@Cakepop, Nein, so meine ich das nicht.. Es gibt ja diese Lebenszeitbelohnung.. WENN man die hat, greift es keinen von der eigenen Familie an!

Antwort #9, 13. August 2013 um 20:43 von MiissKleo

@MiissKleo das meinte cakepop ja. und das hab ich mir auch gedacht als ich's das erste mal gelesen hab. deavy jones wird ja auch nich von seinem eigenem "haustier" angegriffen.

Antwort #10, 14. August 2013 um 13:58 von Kampf-Keks

ich schaffs irgendwie nicht. mein sim ist mal einen ganzen sim-tag auf dem meer gewesen (der krake ist auch drei mal vorbei geschwommen) aber er greift nicht an :((

Antwort #11, 16. August 2013 um 21:03 von Kampf-Keks

Mein Sim wurde schon von der Krake angegriffen aber er schwam danach nur im Meer und ist dan nach hause gegangen.

Antwort #12, 18. August 2013 um 19:49 von Milian10

ach so... also ist es nicht so, das man einen neue insel entdeckt und nur in zerfetzten klamotten rumläuft und so... also das insel-überlebenspack?

Antwort #13, 27. August 2013 um 13:25 von Kampf-Keks

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3 - Inselparadies

Sims 3 - Inselparadies

Die Sims 3 - Inselparadies spieletipps meint: Spaßiges Inselerlebnis in einer schön gestalteten Umgebung mit sinnvollen Neuerungen. So darf eine Erweiterung aussehen! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 - Inselparadies (Übersicht)