Hab grad ein riesiges Problem, spiel gerade die Hauptstory auf Extrem und komme bei "die Erweckung", einem der letzen Kapitel, nicht weiter (Fire Emblem - Awakening)

Naja war schon bei der letzten Mission ziemlich knapp, im Prinzip hab ich nur meinen Hauptchar Tessia (Assesine) und Chrom (Erzlord, beide miteinander verheiratet und höchstsupportrang) trainiert gehabt und bin von der quest 10 weg immer mit ihr durch marschiert ^^und hab den boss mit zwei schlägen getötet (nur 6 züge höchstens). jetzt aber muss ich erstens alle gegner besiegen und mein rest hat nur 30 leben und die gegner die an der zahl von mind. 30 sind und alle über 70 leben haben killen meine leute mit einem schlag, ich kill zwar 8 gegner auf einmal aber da die gegner jetzt immer mehr trefferquote bekommen (vorher 30 % und jetzt 70 %) ist das ein Problem, wie trainiere ich jetzt meine anderen Charaktere=? Die Gefechtsmissionen mit den Untoten sind selbst für meinen Hauptcharakter schon zu hart !

Frage gestellt am 02. August 2013 um 08:15 von Wii-Kaplan

3 Antworten

du solltest bei den früheren Gebieten erstmal die Gechte bestreiten. Lass deinen Hauptchar die schwecheren einheiten unterstützen und arbeite dich langsam nach vorne. Zur Hilfe kannst du sie noch mit ein paar dieser Werteverbessernden Items aufputschen. Beschwöre oft die Untoten mit der Stinkenden Kiste herbei, aber wie gesagt erstmal auf die früheren Maps.

Antwort #1, 02. August 2013 um 10:34 von SF-Megaman

@Megaman Du hast warscheinlich noch nie auf extrem gespielt. Egal wo, die Gefechte sind gleich schwer mit Gegnern die ALLE Werte auf Maximum haben.
Mach deinen Charakter zum Zauberer und gib ihr ein paar Nosferatu / Aversas Nacht Bücher (Gegenbenenfalls mit Sparsamkeit). Stell sie dann auf ein Fort und warten. Lebensregen Fähigkeiten wie Sonne und Heilung sind extrem nützlich als Nosferatank.

Antwort #2, 02. August 2013 um 13:24 von bagfisch

Es gibt eine kostenpflichtige Karte bei der man immer gegen zombis kämpfen muss, die sich lediglich wehren aber niemals von sich aus angreifen. So kannst du alle Einheiten, egal wie stark oder schwach sie sind treinieren! Einziges Risiko: Die Stärksten zombis besitzen alle die Fähigkeit Talion!

Eine zweite Variante ist in der Bonuskiste - Bonusteams (Selen von alten Helden) Diese Gegener sind nicht ganz so stark wie die regulären Untoten.

Eine dritte Variante sind deine Freunde! Kämfe mit Ihnen um Erfahrung zu sammeln, kaufe Ihenen Satusverbessernde Items ab, oder Rekrutiere Starke Freunde um dein Team zu verbessern!

Tipp: Alle Avatas aus früheren Spielständen, die in deinem Logbuch enthalten sind, bleiben erhalten und lassen sich somit in jedem Spielstand rekrutieren (egal welcher Schwierigkeitsgrad)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen

Antwort #3, 20. September 2013 um 11:15 von 11Gohan

Dieses Video zu Fire Emblem - Awakening schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fire Emblem - Awakening

Fire Emblem - Awakening

Fire Emblem - Awakening spieletipps meint: Spielerisch makelloses, aufwändig präsentiertes Taktik-Monster, das Einsteiger fesselt und Profis fordert. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Diese Woche ist - wie jeder hoffentlich weiß - gamescom! Das bedeutet neben vielen Anspielmöglichkeiten dire (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem - Awakening (Übersicht)