Report Xin Zhao mid ? (LoL)

Hey Leute was geeht ?
Ich wollte nur mal kurz sagen dass ich sehr gerne Xin Zhao AD mid in Rankeds spiele und und meistens meine Lane gewinne und sehr gefeedet bin z.b 14/2 12/4 10/2 ...
Und dann sagt mein Mid-Gegner im Alle Chat : Xin Zhao OP mid report him for trollpick.
Also ich wollte nur mal fragen ob sie flamen weil ich sie kalt mache oder es wahr ist dass ich keinen xin auf mid nehmen darf weil er so ,,,OP,,, ist ? ^.^
Ich könnte aber dafür nicht gebannt werden oder ? ^.^
Sry für diese blöde Frage aber wollte es nur mal so von euch wissen :)

Frage gestellt am 05. August 2013 um 15:06 von dur-se

18 Antworten

Man kann nicht dafür Gebannt werden einen Unpopulären Champ zu spielen. Xin Zhao mid = Unpopulär = Report kommt nicht durch. So einfach.

Antwort #1, 05. August 2013 um 15:11 von duellmaster110

wenn er mid gegen xin verliert ist er einfach nur schlecht.

da riot aber genau so schlecht (und daehmlich ist) bannen sie leute die nicht die meta befolgen (bzw nen champ anders einsetzen). sowas muesste aber von deinem team aus kommen. wenn dein team nichts dagegen hat, ist es egal.

falls du jemals (betonung auf falls) etwas overpowerdes spielst, welches nicht mit nem bug zu tun hat (siehe ryze cdr bug auf der aram map), sind die entwickler schuld.

Antwort #2, 05. August 2013 um 15:13 von ST99

Man kann nicht wegen "Trollpicks" gebannt werden x)

Les dir doch mal die Reportgründe durch ^^

Antwort #3, 05. August 2013 um 15:33 von gelöschter User

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
unterschaetze riot nicht. und n trollpick koennte unter kategorie "assisting enemy team" z.b. kommen.

Antwort #4, 05. August 2013 um 15:43 von ST99

@ST99 aber nur, wenn das Team von xin zhao mid verliert. Ein gegner wollte ihn ja reporten und nicht sein eigenes Team.

Antwort #5, 05. August 2013 um 16:30 von duellmaster110

"wenn dein team nichts dagegen hat, ist es egal."

zitat ;p

Antwort #6, 05. August 2013 um 16:45 von ST99

Es ist kein Trollpick, wenn er der Meinung ist, dass das funktioniert. Er hilft dem Gegner nicht und du hast eindeutig keinen Plan von dem Tribunal...

Antwort #7, 05. August 2013 um 16:56 von saputellooooooo5

ST99 dann müssten deiner Aussage auch Spieler aus Challenger gebannt werden, weil Alex Ich oder RobertxLee gerne ADC's mitte spielen. Das ist auch nicht Meta und trotzdem werden sie nicht reported oder gar gebannt oder?

Antwort #8, 05. August 2013 um 17:40 von Wussel2

Also man kann nicht gebannt werden nur weil einer mit Xin Mid geht...
wie @Wussel2 sagt es gibt genügend Pros die gerne mal ungewöhnliche Rollen spielen, also könnte man sagen das die schon längst gebannt wären.

Der Gegn. Midlander war in Rage-Modus ^^

Antwort #9, 05. August 2013 um 17:46 von RuthiMHMC

ich sprech ja nicht ueber den ad xin mid (welcher ja funktionieren kann), da dass ja die meta nicht sprengt.

wenn ich ad taric mid gehe wird mich jeder reporten. und der bann kommt durch egal ob ich richtig gespielt hab oder nicht (wenn meint team verliert). von der meinung, dass der so funtkioniert kann ich zwar sein, der rest aber nicht.

vom tribunal hab ich ka. das vergess ich auch iwie immer, wahrscheinlich weil sowas net oft vorkommt.

Antwort #10, 05. August 2013 um 17:50 von ST99

Du stellst Thesen auf, die 1. nicht stimmen und 2. total unbegründet sind. Taric mid ist auch oft stark.

Wenn sie dich reporten, dann reporten sie dich. Ist doch super egal, weil im TRIBUNAL der Fall gecheckt wird und da geguckt wird, ob du wirklich getrollt hast. Wenn du nicht getrollt hast, weil du überzeugt warst, dass es klappt, dann finden die keine Anzeichen für einen Troll und niemand wird dich punishen.
Du hast eindeutig keine Ahnung von Bans, dem Tribunal oder wie Reports funktionieren, warum antwortest du eigentlich?

Antwort #11, 05. August 2013 um 18:30 von saputellooooooo5

^true story
Wieso sollte AD Taric nicht den Meta sprengen? Ich habe damals in S1 Taric AD Solo Top gespielt
was passierte? Ich habe mit meinem Diamanten Hammer bei 1,8 Atkspeed und 300 AD Leute zertrümmert...
"Meta" ist sowieso Schwachsinn, wenn Leute heulen das der und der auf die Lane geht dann hat er einfach keine Ahnung von dem Spiel. Klar wird man reported das kommt aber nicht immer durch, ich habe mal TF Support und TF Jungle gespielt und ich hab auch kein Ban gekriegt lol.

Mir ist das eigentlich egal wo man was spielt, solange man es gut tut.
Wenn einer sagt er geht AP Rammus Midlane und sein Premade AD Maokai Solo Top heule ich nicht rum, nur wenn die krass feeden eben weil diese Spielweise nicht gedacht ist und wir deswegen verlieren kotzt mich das schon an.

Antwort #12, 05. August 2013 um 18:42 von Arkayimp

Allerdings kann ich mir folgende Situation nur zu gut vorstellen:

Spieler 1 nimmt den ungewöhnlichen Pick Taric/Xin/was-weiß-ich mid und verliert. Spieler 2 beginnt ihn daraufhin zu flamen, wird sogar persönlich und hätte dafür einen Permabann verdient. Spieler 3 ist auch noch Premade mit Spieler 2 und beginnt ebenfalls auf Spieler 1 herumzuhacken.
Spieler 1 ist daraufhin so angepisst, dass er zurückflamt und wird reportet.

Dementsprechend wird Spieler 1 vom Tribunal bestraft. Aber nicht wegen seinem Pick, sondern wegen seiner Beleidigungen. Aber für ihn wird es so aussehen, als sei er wegen seinem exotischen Pick bestraft worden.


Sollte Spieler 1 dagegen die Mute Funktion kennen und einen kühlen Kopf bewahren, so kann er die gesamte Situation umgehen.

Antwort #13, 05. August 2013 um 18:54 von cs24

@ST99 - Warst du schon im Tribunal aktiv? Eine wirklich hohe Genauigkeit wirst du mit so einer Taktik jedenfalls nicht haben^^
Und nur mal so nebenbei: Riot hat schon mehrfach bestätigt, das ungewöhnliche bzw. Nicht-Meta-Picks keine Banngründe sind

Antwort #14, 05. August 2013 um 18:56 von MayaChan

ich hab (ist schon vor dem tribunal her) gesehen wie manche n bann (natuehrlich n stinknormalen) gekriegt haben wegen solchen picks.hat sich wahrscheinlich alles veraendert. tribunal war ich 1 mal am anfang (free ip) und na ja, nachdem diese weg sind war ich da nicht mehr.

die bestaetigungen hab ich nicht gesehen, wahrscheinlich wuerde das dann danach sattgefunden haben.

ad taric mid funktioniert jedoch eher selten. top/jungle ging das besser als andere picks die ich gespielt/gesehen hab.

und den ganzen meta-mist find ich eh als funblocker.

Antwort #15, 05. August 2013 um 19:21 von ST99

Mir ist bisher kein Fall bekannt, wo jemand wegen "falschen" Picks gebannt wurde. Ich kann mir höchstens vorstellen, dass sonst noch genug andere Gründe vorlagen wie bspw. flamen oder leaven, aber das picken alleine wurde weder früher noch heute bestraft bzw entbannt Riot leute auch wieder, wenn sie wirklich unrechtmäßig gebannt wurden, aber in solchen Fällen kommt der Großteil nichtmal ins Tribunal, geschweige denn das die dann da belastende Texte vorfinden, wenn es dann doch mal passiert.

Aber wenn ich mir die Fälle so durchschaue: Ich sehe kaum noch Fälle, in denen nicht geflamed wurde oder die überhaupt unschuldig waren. Es haben also auch die Reporter dazu gelernt und es wird nicht immer alles reportet, wozu aufgerufen wird (vorallem nicht für derart schwachsinnige Begründungen wie "Troll-Picks", feeden oder schlechter Spieler, weil sowas kann man in der Regel nicht durch die in LoL anfallenden Daten beweisen).

Antwort #16, 05. August 2013 um 20:01 von MayaChan

Hat Spieletipps mich mal wieder Lieb oder was ?!

Entfernen die einfach alle meine Antworten

Antwort #17, 05. August 2013 um 21:37 von gelöschter User

Hm mein Main wurde gebannt ( leider perma, hab ne Zeit lang hart geflamed) und der letzte Report der durchging war ein Game, wo ich mit Kha'Zix auf der Bot Lane gespielt hab als ADc. Ich habs vorher gesagt, dass ich Adc bin und Bot geh und ein Twitch machtn Instalock, geht Bot und trollt nur, und flamt rum, weil ich ja den Trollpick habe, seine Minions und Kills klaue und der war der einzige, der den Report am Ende gesetzt hat, mein Team hat Twitch angeflamt und stand halt hinter mir und hat trotzdem nichts gebracht. Das Spiel hab ich damals auch noch gewonnen und hab nicht gefeedet.
UND auch nicht geflamed, weil das ein Zeit in meiner, nenne wir es, "Karriere" war, wo ich gut und gerne gespielt hab. Ich hab einmal nur zu ihm gesagt, dass er nicht weinen und einfach spielen soll, aber da laufen ja mittlerweile Kinder rum, die wegen jedem Wort, was ihnen nicht gefällt, reporten.

Also bringt es rein gar nichts, das Tribunal bewertet manchmal so unfair, dass man einfach nichts ausprobieren soll, außer man spielt mit nem Premade Team.

Antwort #18, 12. August 2013 um 14:25 von (DMK)WolfCreek

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)