steht unten (Fifa 12)

hi leute were toll wenn ihr mir helfen könntet ich interessiere mich jetzt für fusball mein bruder hat mich glaube ich vor ca 1 jahr fifa 12 geschenkt und spiele es gerne aber ich weis nicht was ein abseits ist ich passe of und es kommt abseits aber beim gegner fast nie achja und kann man irgendwie ohne den code online spielen da mein bruder hn schonn verwendet hat

Frage gestellt am 07. August 2013 um 08:44 von narutoman983

5 Antworten

Beim Abseits solltest du zunächst einmal den Gegner suchen, der am nächsten zur Torlinie steht. Diese Linie ist quasi die Linie, ab der du im Abseits stehst, wenn du also dahinter passt, dann stehst du im Abseits.

Ich weiß jetzt nicht, wie es genau funktioniert, aber du musst den Code auf deiner PS3 sharen.

Antwort #1, 07. August 2013 um 10:53 von MayaChan

Das mit dem dahinter passen ist so nicht richtig.

Passen kannst du den Ball quer über und durch das gesamte Spielfeld, da passiert gar nichts denn ein Ball kann nie im Abseits sein.

Wenn du dir diese Imaginäre Linie so Vorstellst wie von MayaChan beschrieben ist in der Situation dann Abseits wenn DEIN Spieler sich im Moment der Ballabgabe seines Mitspielers dahinter befindet.

Also quasi, dein Mittelfeld spielt einen Lange Ball in die Spitze und dein Stürmer befindet sich hinter der gegnerischen Verteidigung und hat nur noch den Torwart vor sich, dann ist es Abseits.

Allerdings auch nur dann wenn dein Stürmer nicht aus der eigenen Hälfte gestartet ist während de zuspiel kam.

Das ist mal die erklärung für Aktives Abseits, ich weiß allerdings nicht ob es in FIFA zu Situationen kommt in der das System auf passives Abseits entscheidet.

Antwort #2, 07. August 2013 um 11:21 von Playeradd86

Wenn man den Ball quer durch Feld schießt ist das kein Pass mehr, sondern ein Schuss. Meine Ausführung springt vielleicht etwas verwirrend in der Perspektive hin und her, aber ich sehe nicht, wo sie falsch sein soll.

Und passives Abseits gibt es nicht (zumindest nicht in dem Ausmaß, wie es offiziell definiert wurde), außerdem gibt es während des Einwurfs bei Fifa auch kein Abseits.

Antwort #3, 07. August 2013 um 12:19 von MayaChan

Dieses Video zu Fifa 12 schon gesehen?
Einwurf und Abseits gibt es generell nicht und das mit dem quer durch Feld spielen bezog sich lediglich darauf das es dem Ball vollkommen egal ist wohin man ihn spielt, das gibt nie Abseits egal woher er kommt. Sondern es eben erst Abseits ist wenn gleichzeitig dein eigenen Mitspieler hinter deiner Imaginären Linie steht.

Vielleicht meinen wir aber das gleiche und drücken uns beide für den jeweils andren etwas ungeschickt aus =)

Antwort #4, 07. August 2013 um 13:06 von Playeradd86

O_o ok ich bin sehr dumm wenn ich das nicht kapiere anscheinend ( ._.) aber trotzdem danke für die shcnellen antwoeten in nichtma 10 stunden

Antwort #5, 07. August 2013 um 14:11 von narutoman983

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 12

Fifa 12

Fifa 12 spieletipps meint: Willkommen in der Meister-Saison: Verblüffend realitätsnahe Fußball-Simulation mit enorm zugelegter Spielerkontrolle. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 12 (Übersicht)