Trophäen verbugt? (Skyrim)

Um Missverständnisse von Anfang an aus zu schließen, ich habe Skyrim schon einmal komplett durchgespielt (also Platin schon im Besitz), habe mir aber noch ein zweites PSN Profil zugelegt und hole mir da gerade die Trophäen.

Mir ist bisher bei 3 Trophäen etwas aufgefallen.
1. Die Trophäe Findlinge (finde 13 Findlinge) habe ich schon bekommen nachdem ich den 7. endeckt hatte.

2. Die Trophäe Auf Seitenwegen (schließe 10 Nebenquests ab) bekam ich hingegen erst nach dem 13. Quest.

3. (Vielleicht kein Bug) Die Trophäe Schnapp sie dir alle (sammle 15 Daedrische Artefakte) habe ich nicht erhalten, obwohl ich alle habe.

Der Unterschied zu meinem alten Profil ist nur das ich den Schwarzen Stern und nicht Azuras Stern genommen habe. Meines Wissens nach zählt aber auch der Schwarze Stern als Artefakt.

Woran liegt es also das ich diese Trophäe nicht bekommen habe?
Ist es vielleicht weil ich ein paar Artefakte verbessert habe oder hängt es mit den DLCs bzw Patches zusammen oder ist es was ganz anderes?
Google spuckt da nicht wirklich was hilfreiches aus.

Frage gestellt am 08. August 2013 um 10:09 von DarkAeon

14 Antworten

Für die Daedraartefakte sammelste einfach sowohl die Haut des Erretters als auch Hircines Ring ein. Dadurch sollts dann gehen...

Antwort #1, 08. August 2013 um 11:00 von derschueler

Wie gesagt, ich habe ALLE 15 Quests beendet und den Ring konnte ich nicht bekommen da ich den Bug hat und in der Grotte nicht mit Sindig reden konnte.^^

Antwort #2, 08. August 2013 um 11:06 von DarkAeon

Immer diese Bugs, was? xD

Antwort #3, 08. August 2013 um 11:19 von derschueler

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Jaa, die verderben einem so manches.
Wobei es auch lustige Bugs gibt.^^

Antwort #4, 08. August 2013 um 11:29 von DarkAeon

ich versteh dich. Ich hab dawnguardquestreihe durchgespielt und keine einzige Questtrophäe erhalten.

Antwort #5, 08. August 2013 um 14:35 von Arkan002

1) Findlinge zählen mehrfach, du hättest auch die ersten drei zwischen Helgen und Flusswald 3x - 4x besuchen können um die Trophy zu erhalten.

2) Radiant Quests zählen nicht und manche Side Quests sind verbuggt, diese werden nicht in der Statistik und dem Counter hinzugefügt. BadE wird z.B nicht als Sidequest gezählt.

3) Das ist ein Bug auf allen Systemen, am besten vor dem letzten Artefakt speichern und bei einem nicht erhalt neu laden.

Antwort #6, 11. August 2013 um 17:52 von paper007

1. Ist mir neu das die mehrfach zählen können. Bei meinem ersten Char musste ich 13 finden obwohl ich mehrmals schon endeckte wieder besucht hatte.

2. Auch das war bei meinen ersten Char nicht so. Und bis auf 1 DLC Quest waren es ziemlich die selben.

3. Ist nun zu spät, hab längst weiter gespielt. Auch war der Bug auch nicht bei meinem ersten Char.^^

Was sagt uns das? Bugthesda wird seinen Namen gerecht und fügt sogar welche ein obwohl es vorher einwandfrei geklappt hat.^^

Antwort #7, 11. August 2013 um 18:13 von DarkAeon

Vanilla Skyrim klappt mehr als der ganze Patchmist. :P

1) Ist leider so, ab einer bestimmten Entfernung & erneuter besuch zählen die mehrfach, daher auch manche Fragen obs mehr als 13 Findlinge sind. ^^

2) Was war fürn Patch drauf? BadE zählt seit 1.5 Beta nicht mehr zum Sidequest & Radiants galten vor 1.4 noch als SQ.

3) Das ist ein Counterproblem, der aktualisiert sich bei vielen Aktivitäten selten oder gar falsch, bin laut Werwolfcounter über 3000Tge Werwolf, wobei der Follower am schlimmsten sei. :(

Ach, wart mal auf das IS (Infinity System) was das LS unbrauchbar machen tut. Da wirste deine Bugfuste dran haben. ich nenn es IS, weil Legendary System kann mans nicht mehr nennen. :D

Antwort #8, 11. August 2013 um 18:43 von paper007

Patch ist 1.9, also das LS hab ich drauf.

Antwort #9, 11. August 2013 um 18:47 von DarkAeon

Yep! 1.9.x/2.9.x Beta war letzterer, der 2.0 Beta ist die Tage für die Box erschienen - die PC Fassung war länger aktiv, das TU 2.10 Beta sollte bald die PS3 erreichen.

Du wirst dich über das Chaos wundern, im eigentlichen verfällt das Legendary System, bedeutet soviel es gibt keine Levelgrenze mehr. Du bekommst weiterhin auf lvl 252+ die Chance die Primärattribute zu steigern und natürlich Perk Points die nicht verwendbar, aber ausgeben werden wollen. Irgendwann nervt der Infinity Modus sehr, der Player ist OP sogar deutlich über OP, die Gegner werden schwächer und schwächer, der Respawn vieler Orts wird deaktiviert, looten wird mit extremer Septimebelohnung unnötiger (Duck McScrooge lässt grüßen). Kurz: Inifinity = Lahm!
Rate dir, lieber von neuem anzufangen und die Bugs ignorieren.

Die LE ist natürlich nicht mit dem aktuellstem Patch ausgestattet wie es in der beschreibung oder Beth Blog beschrieben, also hoffe ich mal es erscheint nach der "The Elder Scrolls Anthology" KEINE "The Elder Scrolls Infinity". Ich mein, da fühlt man sich richtig übers Ohr gehauen. xD

Antwort #10, 11. August 2013 um 19:11 von paper007

Als Ps3 Spieler hat man sowieso immer Pech was Bugs angeht.
Auf dem PC kann man sich inoffizielle Patches installieren und im Notfall noch was mit der Konsole beheben.

Sie sollten eher mal was einfügen das die Gegner (soweit ich weiß leveln die nur bis Stufe 50 mit) stärker macht und etwas gegen das viele Gold tun.
Hab auf meinem 4 Spielstand schon wieder 200k Gold und weiß nichts damit Anzufangen.
Wenn mans wenigstens fallen lassen könnte, dann wäre ne Schöne Schatzkammer drinne.^^

Antwort #11, 11. August 2013 um 19:21 von DarkAeon

Nabend. :)

Sorry, war ein B-day Geschenk aussuchen, daher antwort jetzt erst. ^^

Die CCs aka Console Commands sind mit all den Patches mehr & mehr deaktiviert, du kannst Quests bei Bugs nicht mehr mit resetquest zurücksetzen oder mit setstage überspringen. Auch sehr ärgerlich das der followercount Command bei den fehlerhaften Begleitern keine Funktion ausführt. Dann gibts noch die additem Geschichte, das haut auch nicht mehr so recht hin, z.B. gibts Questitems die mal durch den Boden fallen oder per Bug/Glitch komplett entfernt und additem war sozusagen eine Möglichkeit den Mist zu umgehen. Jetzt ist der Befehl beu unique Items & Questobjects fehlerhaft. Sehr schlimm ist mit dem CC help, seine Deaktivierung verrät nun keine Base & RefIDs mehr, das bringt so ziehmliche Probleme der DLCs mit sich, z.B. deren Actore von Dawnguard entweder nach Solstheim entschwinden oder ganz aus dem Spiel, die RefID war nötig die Quest zu retten.

Wenn man von der Console absieht (die für Bugthesda eh ein Cheatergrund und daher deaktiviert) bleiben noch der Bloated Save aller Plattformen. Den BS kennst du sicher oder soll ich aufklären? ^^

Das Septime/Goldproblem ist wirklich schlimm, weiss selbst nicht was gekauft werden soll, aus langerweile mal den Glänzende Gewänder zum Soldout gebracht, hinterher wars ne dumme Idee, schwimm weiterhin auf den Schrott. Irgendwann oder nach der Ausrüstungsschmiede, Verbesserung & Zauberbuchausverkauf wars das im Grunde schon. Die Häuser sind zu Anfang des Spiels schnell erhältlich durch den Taschendiebstahl und die Diebesgilde.
Das wäre schön es herumliegen zu lassen, leider laggt das Spiel dramatisch bei einer dropprate von 100k Septimen (war aufm PC mal neugierig) und der BS erschien gleich mit, Münzen die gestohlen sind in keinem Stapel, die liegen einzelnt auf dem Boden herum. ^^

Yep, du liegst richtig. Das Gegner lvl Cap ist 50, einige wie Legendäre gehen darüber, sind aber trotzdem maximal 50. Schon komisch, legendäre Drachen spawnen ab 71+, sind vom lvl trotzdem 50. Der Ebenerzkrieger ist nur so stark weil dieser 50, eine gute Rüstung eben mit Chara Traits und seine Skills sind von Bethesda sehr hoch gesetzt. :D

Na dann, ein schönen Sonntagabend. :)

Antwort #12, 11. August 2013 um 21:36 von paper007

Den BS hab ich mir erst kürzlich angesehen was das ist.
Bei mir ist er nie wirklich in erscheinung getreten, auch nicht bei meinem ersten Char mit nem Speicher von 18 MB. Da hat er nur auf Solstheim Probleme an bestimmten Stellen. Sonst waren es nur die üblichen ruckler die ich auch Anfangs schon bei 5 MB oder weniger hatte.
Beim PC sollte mir das nicht passieren. Die längste Ladezeit bis jetzt waren 10 Sekunden. Auf der Ps3 schon meist fast ne Minute oder länger.

Was die herumliegenden Gegenstände angeht, habe ich mir Angewöhnt die Waffen und Schilde besiegter Gegner zu nehmen und wieder in ihr Inventar zu packen. Meist liegen die sonst ewig rum.
War bei meinem ersten Char so als ich des öffteren in ein und die selbe Höle musste. Da wusste ich das in der nähe Gegner sind da überall massen an Waffen und Schilde rumlagen.
Dies sollte mal von Bethesda behoben werden.
Es gibt auf dem PC 2 Commands mit einem kann man die Gegenstände Unsichtbar machen, mit dem anderen wirklich löschen. Leider weiß ich jetzt nicht wie die lauten.

Aber na ja, mach mir jetzt Sorgen das mein Char auf meinem zweiten Profil den BS bekommt mit knappen 12 MB und HQ und sonstige nicht mal beendet.

Antwort #13, 12. August 2013 um 11:00 von DarkAeon

Guten morgen.

"Den BS hab ich mir erst kürzlich angesehen was das ist." - Erschreckend, nicht wahr? Sowas wünscht man sich keinem Gamer, egal welcher Plattform.

Deine MB Werte passen zu meinem aktuellem Save, man muss aber auch bedenken das ich keine 300 Radiant Quests absolbiert, sondern alle normalen Side Quests inkl. MQ. So kommt man auf den Wert (mit DLCs) ebenfalls und ich vermute mal, du erweckst nicht jedes Wesen zu einem Zombie oder äscherst Gegner ein. ^^

Das der BS via 5MB (oder weniger) erste Anzeichen zeigt, verdankt man 1.6 - 1.7 Beta, da stand in dem Ding wie sonst auch etwas von Speicher - & Stabilitätsanpassung, natürlich tritt gegenteiliger Effekt auf.

Die CCS die du meinst sind Enable & Disable für die Unsichtbarkeit und MarkForDelete für permanentes löschen, letzteres ist eine gute Alternative um nicht alles mit sich herumzutragen.

Mit deaktivierten Autosaves bist du Anfangs auf der sicheren Seite, wieso der BS darauf anspringt ist unbekannt.

Antwort #14, 13. August 2013 um 06:14 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)