Mods, Forge und MagicLaunscher Problem mit 1.6.2 (Minecraft)

Tag gesagt.

Ich versuche nun schon seit über 2 Stunden Mods für Version 1.6.2 zu installieren.
Da ich gerne den MagicLaunscher nutze und einige Mods Forge benötigen, hab ich mir extra noch diverse Tutorials angesehen, da meine ersten Versuche auf die übliche weise (also mit 1.5.2 und früher) nicht funktioniert haben.

Allerdings ist es egal wie ich es mache, es klappt einfach nicht. Entweder öffnet sich Minecraft gar nicht, oder nur ein paar Sekunden.
Ich habe sowohl im Minecraft Launscher, versions Order als auch im Magic Launscher alles gemacht was ich im Netz gefunden habe. Nichts geht.

Ist denn unter euch jemand der mir helfen kann? Ich wäre sehr dankbar.

P.S. Ich spiele Minecraft auf Ubuntu Betriebssystem, unterscheidet sich aber nicht sehr von Windows.

Frage gestellt am 11. August 2013 um 16:27 von DarkAeon

17 Antworten

wo ist denn dein problem? du musst die forge installer datei runter laden einmal laufen lassen und dann hast du eine versions datei die 1.6.2 forge... heißt. nun suchst du dir die mods raus die du willst lädst sie runter und ziehst sie in den mods ordner. dann startest du minecraft. und eig müsste es laufen. falls es nicht klappt schreib mir ne pn

Antwort #1, 11. August 2013 um 16:30 von Abgallus

Wie gesagt, ich nutze den Magic Launscher.

Und selbst wenn ich ihn nicht nutze und den Forg instaler laufen lasse und dann den dementsprechenden Order öffne ist dort kein Mods Order vorhanden.

Antwort #2, 11. August 2013 um 16:39 von DarkAeon

ne dann gehst du erstmal in den magic launcher und startest du 1.6.2 forge version

Antwort #3, 11. August 2013 um 16:44 von Abgallus

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Tja, da kommt dann ein Fehlermeldung die ich schließe und es tut sich nix mehr. Minecraft nicht gestartet und Magic Launscher hat sich auch geschlossen.

Antwort #4, 11. August 2013 um 16:52 von DarkAeon

okay... dann satrte die forge version erstmal mit dem normalen launcher was passiert dann?

Antwort #5, 11. August 2013 um 16:59 von Abgallus

Ja mitlerweile ist der mods Order aufgetaucht.
Hab meine Mods reingepackt und sowohl über Magic als auch normalen Launscher getestet. Bei beiden gibts eine Fehlermeldung bzw. Craschreport.
Füge ich die Mods per Magic ein (auch nur einen) startet Minecraft nicht.

Antwort #6, 11. August 2013 um 17:14 von DarkAeon

und was steht bei den mods? also im setup menü von magic launcher? also hinter den mods was steht da?

Antwort #7, 11. August 2013 um 17:17 von Abgallus

Es steht bei Allen OK dahinter. Geh ich aber auf Testen passiert nichts.

Ich starte jetzt einen letzten versuch (hab da ne Vermutung), sollte der nicht klappen bleib ich bei 1.5.2
Da war wenigstens noch alles einfach und unkompliziert.

Antwort #8, 11. August 2013 um 17:20 von DarkAeon

also ich habe bei 1.6.2 gemoddet (ohne video) und es hat funktioniert. ic hweiß nicht woran es bei dir liegt. Tut mir leid.

Antwort #9, 11. August 2013 um 17:21 von Abgallus

In Versionenen >1.6.2 ist es eigentlich genau dasselbe wie zuvor, die Ordner der minecraft.jar's heißen halt anders.
Forge Installer durchlaufen lassen.
Im normalen Launcher ein neues Profil erstellen und dort die Forge Version auswählen.
Im normalen launcher damit starten.
Beenden und zum Magic Launcher wechseln.
Dort unter Setup die Environment Variable uaf das Forge Profil umstellen.
Die Mods über ML hinzuladen und cniht wirklich in den mods Ordner tun.
Starten und fertig.
Btw:
Welche Mods genau möchtest du denn installieren und welche Errors schmeißt der launcher raus?

Antwort #10, 11. August 2013 um 17:59 von Ealendril

Habs mitlerweile hinbekommen das er jetzt mit Mods startet.

Meine Standart Mods sind Folgende:

Optifine
Not Enough Items
SP Commands
Timbermod
ReiMinimap
InventoryTweaks
EllianDetector
ProximityDetector
und seit 1.5.2 auch noch CJB Cheats und MobFilter

Optifine funktioniert anscheinend, bei Not Enough Items schließt Minecraft wenn ich das Inventar öffnen möchte, Timbermod scheint nicht mehr zu gehen, CJB ist noch nicht auf 1.6.2 soweit ich weis und den Rest hab ich nicht getestet.

Antwort #11, 11. August 2013 um 18:26 von DarkAeon

Dann poste mal das Errorlog von NEI, wenn es dabei abschmiert.

Antwort #12, 11. August 2013 um 18:30 von Ealendril

Lass gut sein.
Hab mal NIE und den ChikenCorMod aktualisiert, jetzt schmierts zwar nicht mehr ab wenn ich ins Inventar gehe, aber von NIE ist nichts zu sehen.

Ich werde wohl bei 1.5.2 bleiben. Und wenn das so weiter geht mit diesen unnötigen "Verbesserungen" von Jeb werd ichs wohl bald ganz lassen.

Antwort #13, 11. August 2013 um 18:43 von DarkAeon

Einige kommen mit diesen Verbesserungen sogar sehr gut klar. Der neue Launcher ist nciht so schlecht wie viele meinen, man kann jetzt ohne weitere Tools Up und Downgraden, und sogar mehrere gemoddete Versionen eines Releases haben...
Solange man weiss, wie man ihn richtig benutzt ist der neue Launcher viel mächtiger und besser als der frühere.
Aber wenn man aufgrund eines Launchers, mit dem nur man selbst nicht so gut zurechtkommt, gleich ein ganzes geniales Spiel sausen lässt ist das wohl eigenes Verschulden...
Lassen wir es dabei beruhen.

Antwort #14, 11. August 2013 um 18:50 von Ealendril

Geht ja nicht unbedingt um den Launscher. Nach ein wenig eingewöhnungszeit ist der auf jeden Fall besser als der alte.
Mir gehts mehr um die "verbesserungen" im Game selbst.
Bis jetzt kam größten Teils nur unnötiger Schnick schnak dazu (Fledermäuse, Pferde usw), aber das Problem mit dem Licht wurde immer noch nicht behoben.
Damit sind diese Schwarzen bereiche gemeint und das vom Worldgenerator gesetzte Fackeln kein Licht abgeben.
Stellenweise werden die Biome auch sehr unklug generiert (Wüste neben Schnee und Dschungel).

Ist halt Geschmakssache, der eine mags mehr so der andere mehr so. Ich würde mir allerdings Wünschen das Notch wieder übernimmt.

Was die Mods anget werde ich mich noch reinwuseln, hab aber die Vermutung das ich es irgendwann mal alles auf den neusten Stand gebracht habe und das nächste Update wieder da ist.^^

Antwort #15, 11. August 2013 um 19:12 von DarkAeon

du musst sehen das dieses spiel immer im wandel ist und es niemals fertig sein wird. und es immer fehler haben wird. Mach einfach das beste draus

Antwort #16, 11. August 2013 um 19:20 von Abgallus

Was anderes wird mir nicht übrig bleiben.
Mit den richtigen Mods kann man ja vieles besser machen. Hab zwar ewig gesucht aber jetzt sind die Fledermäuse endlich weg.^^
Teilweise sehne ich mich richtig nach der Alpha Version, nur fehlen dann wiederum doch einige Dinge die man jetzt hat. Steinziegel zum Beispiel.

Antwort #17, 11. August 2013 um 19:25 von DarkAeon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Sony: Facebook- und Twitter-Konten gehackt - PlayStation-Datenbank in Gefahr?

Sony: Facebook- und Twitter-Konten gehackt - PlayStation-Datenbank in Gefahr?

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist Sony Opfer eines Hackerangriffs geworden. Die Eindringlinge übernahmen die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)