Guter PC (für Games) (Minecraft)

Hey,
ich bin dabei mir meinen eigenen PC zusammenzubasteln und suche gerade Teile aus.
Meine Frage lautet, was ausser der Grafikkarte und Prozessor noch sehr wichtig und wo man wirklich Acht geben muss. Ram und so was kann man einfach auswählen, aber soweit ich weiß sind die wichtigsten Sachen GraKa und Prozessor, gibt es noch welche?

Nebenbei hier die beiden Teile: (habe bis jetzt nach keinen anderen Sachen geguckt)

Prozessor: Intel Core i5 2500k
Grafikkarte: XFX Radeon HD 6870 Dual Fan 1024 MB GDDR5
Sind die beiden Kernstücke leistungsstark oder doch nicht empfehlenswert?
Freue mich auf alle Antworten! Mfg

Frage gestellt am 12. August 2013 um 00:11 von Firecompany

7 Antworten

naja die festplatte wäre auch sehr wichtig, da sie die eigentliche geschwindigkeit ausmacht, aber auch z.b. beim laden von programmen also auch games. ne ssd wäre z.b. sehr schnell, allein der systemstart geht da in wenigen sekunden

Antwort #1, 12. August 2013 um 01:27 von DasOpfer

Ok, aber sollte es dann auch eine Gaming-angepasste Festplatte sein oder ist das durch den Prozessor und die Grafikkarte schon erledigt? Und sind die GraKa und der Prozessor nun gut?

Antwort #2, 12. August 2013 um 03:56 von Firecompany

Achso, noch etwas (Sorry, dass ich jetzt einen neue Antwort poste) reicht so eine Festplatte?
http://www.notebooksbilliger.de/pc+hardware/sol...

Antwort #3, 12. August 2013 um 04:00 von Firecompany

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
eine Normale HDD reicht völlig, eine SSD sollte man nur einbauen wenn man auch das Geld noch dafür hat, wenn es nicht in das Budget passt sollte man es lassen, da es die leidezeiten in spielen nur etwas kürzer macht und den Rechner etwas schneller hochfahren lässt etc. das bringt einem kaum etwas, ist derzeit also noch eher Luxus für zwischendurch.

die Hardwareteile sind schon etwas alt die du ausgewählt hast und daher nicht mehr aktuell und natürlich nicht mehr sonderlich preiswert!

eine K CPU ist fürs Zocken genauso nicht zu gebrauchen es bringt dir nichts, außer du renderst ggf. noch aber auch nur dann wenn du damit deine Brötchen verdienst, ansonsten schafft es auch jede normale CPU!

Wenn du den Rechner hauptsächlich zum zocken nutzen willst, ist die Grafikkarte wichtiger als die CPU selbst!

nächst wichtigeres teil was man nie vernachlässigen darf ist das Netzteil...

willst du denn den Rechner selbst zusammenbauen oder dir irgendwo zusammenbauen lassen?

kann dir ggf. ja teile dann raus suchen!

und was willst du höchstens für den Rechner ausgeben?

Antwort #4, 12. August 2013 um 07:34 von olyndria

Lass dir hier oder in einem anderen Forum (zB. Chip.de) einen PC komplett neu zusammenstellen.
Dafür musst du natürlich dein Budget angeben.

Antwort #5, 12. August 2013 um 08:51 von Rekhyt

Erstmal Danke für alle Antworten.
Ein Bekannter, der technische Dinge beruflich macht, hat meinen alten Rechner vor 4 Jahren zusammengebaut, doch ich weiß nicht ob er immernoch in diesem Gebiet arbeitet.

Wenn ihr mir was gutes für die folgenden beiden Teile nennen könntet wäre ich echt dankbar

-Grafikkarte (am wichtigsten) und ja, ich zocke hauptsächlich aber surfe auch viel im Internet rum.
-CPU (ein i5 sollte ausreichen) und wieso ist der den ich genannt hab denn so veraltet? Naja.

HDD Festplatte und alle anderen Teile habe ich schon ausgewählt.

Mein Max. Budget ist 560 Euro (570 Schmerzgrenze, brauche ja keinen über PC, Minecraft sollte nur auf Servern und allgemein mit render distance auf normal mit mindestens 40 fps laufen, ohne mods)

Antwort #6, 12. August 2013 um 13:19 von Firecompany

der i5-2500K ist ein Sandy gibt mittlerweile die Stärkeren Ivy und seit neusten die Haswell CPU's...

die frage ist jetzt nur wie viel bleibt übrig wenn du alle teile die du schon rausgesucht hast zusammenrechnest?

wo willst du die Hardware eigentlich bestellen?

liste am besten mal alles auf, den die Grafikkarte brauch im Gehäuse genug Platz als auch genug saft bei dem Netzteil!

Antwort #7, 12. August 2013 um 18:16 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)