Zu viele FPS? (Minecraft)

Sind eigentlich 150 fps im Minecraft gut oder sind weniger z.B. 80 fps gut?

Frage gestellt am 13. August 2013 um 11:12 von Mortl

13 Antworten

mojen
fps = frames per second. Je mehr fps du hast, desto flüssiger läuft das Spiel.

Antwort #1, 13. August 2013 um 11:21 von xXxXxXxXxXxXxXxX

Gut dann kann ich meinem Freund sagen wie viel kacke er labert.

Antwort #2, 13. August 2013 um 11:25 von Mortl

fps:je höher desto besser
ping:je schlechter desto besser

Antwort #3, 13. August 2013 um 11:27 von BlackPredator

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Was heißt ping? Also ausgeschrieben

Antwort #4, 13. August 2013 um 11:36 von Mortl

WTF?! Der Ping verhält sich genau andersrum! Je schneller, desto schneller kann der Client den Server ansteuern. Wenn der Ping besonders groß ist bedeutet dass Lagg und Connection resets.
Also bei beidem: Je kleiner desto besser:
(Ping wird übrigens in Millisekdunden angegeben und ist die Latenz der Verbindung zwischen Client und Server.)

Antwort #5, 13. August 2013 um 11:50 von Ealendril

Also je weniger fps desto besser oder wat?

Antwort #6, 13. August 2013 um 12:18 von Mortl

@Ealendril er meinte das richtige und hat es nur dämlich formuliert ;) die zahl beim ping, je geringer desto besser, das meinte er und das stimmt ja auch. also z.b. 10ms und 50ms, 10ms sind logischerweise besser.

und bei fps ist es immer besser wenn die zahl möglichst hoch ist. natürlich muss der monitor das auch mit machen, wenn der 60hz hast, kann man den unterschied zwischen 60 und 120fps nicht merken da es keinen gibt. aber echte 60fps sind auch gut genug für super flüssiges spielenn

Antwort #7, 13. August 2013 um 12:19 von DasOpfer

@Mortl nein je mehr fps desto besser. wenig fps ist nie gut

Antwort #8, 13. August 2013 um 12:20 von DasOpfer

Allerdings bemerkst du ab ca. 65 fps nurnoch
sehr sehr geringe falls überhaupt Unterschiede.
Ob 80 oder 150 fps macht jetzt keinen wirklichen Unterschied.

Antwort #9, 13. August 2013 um 14:34 von Kakerlakenmensch

Danke

Antwort #10, 13. August 2013 um 15:05 von Mortl

Also noch mal ganz klar gesagt:

-FPS=Je mehr desto besser!
-Ping=Je weniger desto besser!

Und was soll an 60 FPS so schlecht sein?Ich habe auch nur ca.65 und da läuft alles perferkt!

Antwort #11, 13. August 2013 um 18:15 von gelöschter User

Also ich persönlich merke ab 40 kaum noch einen unterschied und bon der meinung eine begrenzung (wenn im programmenthalten) bremst den pc auf ein gutes maß, überlastet ihn nicht und gibt keinen raum für plötzliches laggen da moch viele ressourcen zur verfügung stehen

Antwort #12, 14. August 2013 um 03:07 von marco1960

Deswegen gibt es ja VSync, was dir Framerate ungefähr an die Wiederholungsrate des Monitors anpasst. Dabei besteht aber dann bei grafiklastigen Spielen die Gefahr, noch weiter zu droppen und dann laggt es zwischendurch bei starker Auslastung. Zudem könnte bei Dual-Triple- und Quad-GPU Gespannen Microstutter bei limitierter Framerate auftreten, da vor allem dabei gilt: Je mehr FPS desto besser, sodass die Frames so schnell wie möglich dargestellt werden.

Antwort #13, 14. August 2013 um 11:37 von Ealendril

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)