bossgegner (Pikmin 3)

hey wisst ihr wie man beim boss der mit olima abhauen wiel wie man da olima schnell zum raumschiff bringt were sehr net wenn ihr mir hilft :D ich heng da schon tage lang

Frage gestellt am 14. August 2013 um 13:36 von herodark

3 Antworten

Werf einfach mehr Pikmin auf olimar dann tragen die ihn schneller.

Antwort #1, 14. August 2013 um 18:02 von eintr8

Wenn du beginnst Olimar zu retten, solltest du versuchen alle 3 Kapitäne einzeln zu spielen. Da Brittany von den Pikmin verfolgt wird, die Olimar tragen, solltest du Olimar mit 10 Flugpikmin bewerfen. und ihr immer einen Weg befehlen, den sie alleine läuft.

Einem der anderen Kapitäne gibst du ca. 20 Felspikmin. Wenn du die Höhle durchstreifst, kommst du zu einer Kristallwand. Dahinter sind ein paar Gegner, die du kurzer Hand beseitigen solltest. Danach sollteste du die Pikmin nach Bomben im Loch graben lassen. Du brauchst 3 Stück um die Abkürzung am Anfang freizulegen.

Während die Kristallwand zerstört wird, versuch mit dem letzten Kapitän, alle Gegner in der Mitte bei den Scherben zu beseitigen. Lass sie nicht von den Pikmin wegtragen, da das sehr nutzlos ist. (Sie bleiben irgendwo hängen, weil der Weg nicht frei ist. In der Nähe der Scherben ist eine Wand aus Erde, schick dort alle Pikmin hin bis auf 10. Mit denen gehst du von der Karte ausgesehen nach unten links. Dort sollte eine Kiste stehen, die du runterschieben kannst.

Renn danach zurück zur Wand und folge dem Weg und beseitige alle weiteren Gegner. (Der Kapitän, der alles freiräumt sollte am besten 20 Rote 15 Gelbe 15 Blaue 5 Fels und 15 Flugpikmin dabei haben so ungefähr) Der andere hat knapp 20 Felspikmin und Brittany die 10 Flugpikmin. Das macht dann 100.

In der Zwischenzeit, sollten die Felspikmin die 3 Bomben freigeräumt haben und diese bereits tragen. Geh nun den ganzen Weg den du in der zwischen Zeit freigelegt hast lang, bis du hinter der Brücke (Die braucht man nicht ausbauen) bist. Dort sollte auch ein Kristall sein, den du einreißen musst. Folg dann dem Weg mit den Pikmin, die die Bomben tragen und reiß am Ende die Steinwand ein.

Antwort #2, 16. August 2013 um 22:47 von Victim32

Während du dem anderen Kapitän mit der größten Pikmin befehlst weiter in der Höhle vorzudringen, wo du jetzt die blauen und Flugpikmin brauchst. Mit denen musst du die Brücke bauen. Dazu gibt es 2 Sammelstellen von Scherben. Teil die Pikmin mit B auf und nimm nur die blauen und Flugpikmin mit, das spart Wegezeit. Beim ersten Haufen wirf die blauen Pikmin hin. Beim anderen die Flugpikmin. Geh dann zurück zum Haufen mit dem blauen Pikmin und nimm diese mit und geh zur Brücke. (Die Flugpikmin brauchste nicht extra holen, später kommste vorbei und kannst sie rufen, da sie Fliegen können, kommen sie die Wand hoch)

Du bist jetz fast aus der Höhle entkommen. Jetzt brauchst du die gelben Pikmin und 2 Kapitäne. Die erste Stromleitung kannst du sofort mit 10 gelben Pikmin erhellen. Geh rechts über die Blumen und werf die gelben + Den Kapitän rüber, um die 2 Stromleitung in Gang zu bringen. Geh dann über die linken Blumen. Bring die Spinne um, oder ignorier sie. Kommt drauf an, wie weit Brittany mit den Flugpikmin ist. Jetzt musst du nur noch eine Wand einreißen und bist somit fast am Ziel. Die Abkürzung mit den Flugpikmin brauchst du nicht zu öffnen. Da diese eher nur den Blob dazu bringt dich schneller zu erreichen.

Geh durch den Höhlenausgang und warte, darauf, das die Pikmin Olimar raustragen. Damit beginnt der finale Bosskampf.

Der Boss trägt alle Elemente an sich. Bewirf ihm am besten mit Felspikmin. Wenn eine gewisse Lage von ihm am Boden liegt, lass deine Pikmin durch drücken von B frei. Dann zerstören, sie sofort alles was sich in ihrer Reichweite am Boden liegt. Ab 50% Leben, fängt er an seine Elementfelder zu werfen. Schalte diese mit den jeweiligen Pikmin schnell aus und lauf in die Fläche und lass die Pikmin durch drücken von B wieder frei. Ab 25% erzeugt er 3 Felder und fängt an zu fliegen. Du kannst ihn mit Flugpikmins vom Himmel holen und somit den restlichen Schleim aus ihm rausprügeln.

Wenn du richtig gut bist, brauchst du maximal 2 Tage. Am ersten Tag, schaffst du es bis zur Wasserhöhle und am 2 Tag, schaffst du wahrscheinlich die Wasserhöhle und gerade noch so den goldenen Riesen zu besiegen.

Hoffe das hilft dir etwas.

Antwort #3, 16. August 2013 um 22:47 von Victim32

Dieses Video zu Pikmin 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pikmin 3

Pikmin 3

Pikmin 3 spieletipps meint: Bewegendes Meisterwerk von Shigeru Miyamoto. Ein fast makelloser Meilenstein des Strategiespiel-Genres voll Spannung, Humor und aufregender Entdeckungsreisen. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pikmin 3 (Übersicht)