Creativ Modus funktioniert nicht mehr (Minecraft)

Hallo zusammen,

Ich spiele nun seit einiger Zeit Minecraft. Nie hatte ich laggs oder andere Probleme (ausser online).
Nebst etwa 4 Überlebenswelten habe ich noch eine Creative Welt. Dort baue ich gerade eine Stadt und habe auch schon drei grosse Raumschiffe erbaut. Und seit drei Tagen kann ich dort nicht mehr spielen. Die Überlebenswelten funktionieren wunderbar, nur die Creative Welt nicht mehr. Wenn ich die Welt starte, kann ich mich so eins bis zwei Sekunden bewegen, dann erscheint der blaue Kreis und es steht "Keine Rückmeldung", oder das Bild bleibt einfach stehen.

Was ist denn dort los?

Bitte helft mir.

Frage gestellt am 15. August 2013 um 14:06 von BeatYu

14 Antworten

Stürzt das Spiel irgendwann ab? Dazu vlt etwas länger warten.
Sollte dies dann der Fall sein bitte einmal das Errorlog/den Crash report posten, am besten auf pastebin.com
Diesen findest du in deinem .minecraft ordner, entweder im Unterordner /crash-reports oder direkt im Hauptverzeichnis.

Antwort #1, 15. August 2013 um 15:04 von Ealendril

Hier der Crashreport (kann die Datei leider nicht einfügen, also wirds per Hand geschrieben):

Client> 2013-08-15 18:12:47 [CLIENT] [WARNING] Memory connection overburdened; after processing 2500 packets, we still have 607 to go!
Client> 2013-08-15 18:13:00 [CLIENT] [WARNING] Memory connection overburdened; after processing 2500 packets, we still have 987 to go!
Client> 2013-08-15 18:13:00 [SERVER] [INFO] Saving and pausing game...
Client> 2013-08-15 18:13:00 [SERVER] [INFO] Saving chunks for level 'Test'/Overworld
Client> 2013-08-15 18:13:00 [SERVER] [INFO] Saving chunks for level 'Test'/Nether
Client> 2013-08-15 18:13:00 [SERVER] [INFO] Saving chunks for level 'Test'/The End
Client> 2013-08-15 18:13:14 [CLIENT] [WARNING] Memory connection overburdened; after processing 2500 packets, we still have 1333 to go!
Client> 2013-08-15 18:13:29 [CLIENT] [WARNING] Memory connection overburdened; after processing 2500 packets, we still have 1469 to go!
Game ended with bad state (exit code -805306369)
Ignoring visability rule and showing launcher due to a game crash
Deleting C:/Users/Mako/AppData/Roaming/.minecraft/versions/
1.6.2/1.6.2-natives-1772452480957
Couldn't delete C:/Users/Mako/AppData/Roaming/.minecraft/versions/
1.6.2/1.6.2-natives-1772452480957 - scheduling for deletion upon exit

Kann mir bitte jemand sagen, was an meiner Creative Welt falsch ist? Alle anderen laufen ja ohne Probleme.

Antwort #2, 16. August 2013 um 08:02 von BeatYu

Das ist ein Memory Leak. Starte mal ohne irgendwelche Mods, solltest du welche drin haben.

Antwort #3, 16. August 2013 um 10:48 von Ealendril

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Ich habe keine Mods installiert, aber ich hatte es vor.

Habe mir die Version 1.6.2 heruntergeladen. Und es war alles noch tip top in Ordnung.
Habe mir dann Forge heruntergeladen und fälschlicherweise in ein paar Dateien im Bin-Ordner gepackt. (letzte Woche)

Und dann seit Dienstag funktioniert plötzlich nur die Creative Welt nicht mehr.

Antwort #4, 16. August 2013 um 11:14 von BeatYu

Hast du in der Zwischenzeit möglicherweise ein neues Java Update installiert?

Antwort #5, 16. August 2013 um 11:25 von Ealendril

Nein, habe ich nicht

Antwort #6, 16. August 2013 um 11:27 von BeatYu

Seltsam, dann kann ich mir keinen anderen Grund für das Leak vorstellen...
Vlt hilft es, die Renderdistanz mal so klein wie möglich zu machen und evtle TP's rauszunehmen, wenn du die Welt startest.
Die Exception bedeutet nämlich, dass die Leitung zum Arbeitsspeicher überfüllt ist, möglicherweise aufgrund zu vieler Daten, und dass so viele Daten verloren gehen, was wiederum zu einem Absturz führt.
Letzter Versuch: .minecraft Ordner löschen(Backup vom "saves" Ordner nicht vergessen!) und alles komplett neu laden.

Antwort #7, 16. August 2013 um 11:30 von Ealendril

Mit Renderdistanz meinst Du die Sichtweite?

Ich habe anderen TPs.

Und der Arbeitsspeicher kann nicht überfüllt sein, da alle anderen Welten von Minecraft problemlos laufen.

Antwort #8, 16. August 2013 um 11:36 von BeatYu

Vlt gibt es irgendetwas in der Welt, dass dieses Problem verursacht. Also entweder MC neu "installieren" oder die Welt wegschmeißen.
Vlt kannst du auch mal versuchen mit MCEdit in diese Welt reinzugehen und nachzuschauen, ob es evtl Sachen gibt, die das Verursachen könnten, also viele Mobs, Spawners o.ä.

Antwort #9, 16. August 2013 um 11:39 von Ealendril

MC Edit?

Wie würde ich dann sehen, was das Problem ist?

Antwort #10, 16. August 2013 um 11:45 von BeatYu

Wie ich gerade geschrieben habe:
"...ob es evtl Sachen gibt, die das Verursachen könnten, also viele Mobs, Spawners o.ä."
Mobs und andere Entitys werden als rote Bxen dargestellt. Blöcke bleiben so wie sie sind.

Antwort #11, 16. August 2013 um 11:47 von Ealendril

Wo ist MC Edit und wie kann ich den öffnen und benutzen?

Antwort #12, 16. August 2013 um 13:20 von BeatYu

MCEdit ist ein 3rd party Programm. Du kannst es auf mcedit.net runterladen. Auch wenn die Neuinstallation von MC wahrschinlich einfacher wäre und sogar helfen würde. Die MCEdit Lösung ist nur ein Lösung wenn gar nichts mehr hilft.

Antwort #13, 16. August 2013 um 13:49 von Ealendril

Sooo, ich bins mal wieder.

Nun, ich habe Minecraft seit zwei Wochen nicht mehr gespielt. Gestern habe ich Forge nun endlich komplett installiert. Seit dem funktioniert meine Welt im Creative Modus wieder.

Trotzdem Danke für die Hilfe

Antwort #14, 28. August 2013 um 09:46 von BeatYu

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)