2 Fragen (Harvest Moon - Zwei Städte)

1.Wo kriegt man Erze her?
2. Wie verdient man sich am besten Geld fürs Doppelbett, wenn man in Konohana wohnt?

Frage gestellt am 17. August 2013 um 09:42 von harvesthero

1 Antwort

1. Erz kann täglich in der Spalte hinterm Wasserfall sein, bei/nach Regen oder Sturm kann es irgendwo in den Bergen oder im Tunnel liegen, man kann es finden, wenn man in den Fluss springt und es kann im Winter in Schneebällen sein. Oh, und man kann es in der Mine finden, wenn man sie schon hat.
Es gibt jeden Monat 2 Hilfsaufträge von Sheng, erst giessen, ein paar Tage später ernten, wenn man beide erledigt und beim Ernten schnell ist gibt es ein Erz als Belohnung. Es gibt am 2. Winter einen Item-Auftrag von einem der Drillinge in Blue, gibt man ihm noch an dem Tag 2 Nadeshiko, 2 weisse Rosen und 2 Gerbera auf dem höchsten Stern-Rang der in dem Jahr gefordert wird, gibt es 10 Erz als Belohnung.
2. Blumen anbauen, jede Fläche nutzen, gern auch in Blue wenn du die Reise nicht scheust zum Giessen, nach der Ernte evtl zu Parfüm verarbeiten (vorher nachsehen, ob es sich lohnt, der Verkaufspreis des Parfüms muss höher sein als der Verkaufspreis für die 3 Blumen plus die 210G Gebühr. Nebenbei die Tierprodukte und alles, was die Berge an Fundsachen, Fischen und Insekten hergeben, verkaufen, Kleinvieh macht auch Mist.
Wenns eng wird, man kann manchmal bei Cam billige Blumen kaufen, Parfüm draus machen und das mit Gewinn verkaufen, muss man aber auch vorher die Preise vergleichen.
Wenn die Drillinge Mehl oder Reis verkaufen, kann man soviel davon kaufen wie irgend geht, zwei mal kochen zu Toast bzw. Reisbrei und sofort wieder verkaufen. Der Gewinn liegt bei ca 50G je Mehl oder Reis, nicht viel, aber bei einer Rucksackseite voll sind das etwa 60.000G am nächsten Morgen.

Antwort #1, 17. August 2013 um 22:48 von Cyara

Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)