Metro hängt (Metro - Last Light)

Mein System :
CPU : Intel core i7 3770 K @ 3.5 Ghz
GPU: Radeon 7870 2 GB DDR5
RAM: 16 GB
HDD: 500 GB

Selbst bei mittleren Einstellungen hab ich deutlich unter 30 fps. Ist mein System zuschwach ?
Habt ihr einen tipp mit dem ich es annehmbar spielen kann ?

Danke im Vorraus

Frage gestellt am 19. August 2013 um 15:33 von SocxD

11 Antworten

hi, hab die selbe karte und sogar weniger RAM + eine schwächere CPU. Auf hoch bei FullHD hab ich dauerhaft über 50 und selbst sehr hoch + Tessellation ist noch drin.
Das einzige was du nicht machen kannst ist PhysiX, das läuft nur über nvidia karten und wenn man keine hat eben über den Prozessor, was selbst die stärksten nicht flüssig packen. Also falls das aktiviert ist über "Spieloptionen" ausschalten.

Eine andere Ursache könnte v1.00 sein, auf Radeonkarten ist die performance hier grausam. Bitte das neuste Update für Metro LL installieren und vielleicht auch den neusten Beta-Grafiktreiber holen, der dir ein Paar fps mehr bringt.
Wenn das alles nichts hilft kannst du mal mit afterburner oder ähnlichem schauen ob deine karte auch zu 100% auslastet.

Ach und natürlich kein Supersampling verwenden, 4xSSAA bei FullHD wär so als würdest du auf einem 4K-Bildschirm mit einfachem SSAA spielen. Das zwingt sogar eine Titan in die Knie und selbst ohne hast du immer noch ein recht flimmerfreies Bild, da FXAA immer verwendet wird.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort #1, 25. August 2013 um 20:38 von Tipp95

Msi afterburner zeigt mir an das ich über 60 fps habe . In den ersten beiden Leveln läuft es flüssig und ab dann hängt es. Was soll ich in den Spieleoptionen ausschalten? Neuste Treiber sind installiert , meine karte ist zu 100% ausgelastet selbst auf niedrigsten Einstellungen. Hab deine einstellungen übernommen , fps liegn bei 60-70 trozdem hängt es .

hast du noch einen tipp ?

Danke für die Antwort

Antwort #2, 26. August 2013 um 22:32 von SocxD

"Erweiterte PhysX" solltest du in den Spieloptionen deaktivieren, damit du keinen Frameeinbruch bekommst. Und Spielneustart nicht vergessen.
Du könntest auch im Spieleordner den Benchmark starten, da siehst du bei welchen szenen das Bild ruckelt. Aber bei 60-70 fps sollte es normalerweise flüssig laufen.

Antwort #3, 27. August 2013 um 12:54 von Tipp95

Dieses Video zu Metro - Last Light schon gesehen?
Erweiterte Physik X ist deaktiviert . Starte das spiel dann auch immer neu . habe meistens so 50-60 fps in ruhigen momenten , aba grosse Areale mit vielen Licheffekten stürzen die fps selbst wenn alles auf niedrig ist in die tiefe und liegen dann bei ca 8-15 fps. Laut metro last light benchmarks sollte das spiel ja auch meinem system auf hohen einstellungen spielen natürlich ohne 4 faches SSAA .

Antwort #4, 27. August 2013 um 20:53 von SocxD

Sehr komisch, hast du auch überprüft ob du die aktuellste Version von Metro hast (ist glaub 1.0.0.9)?
Ansonsten einfach mal deinstallieren und neu draufmachen.

Antwort #5, 27. August 2013 um 21:10 von Tipp95

Hab die neueste drauf . hab ich auch schon probiert , hat aber nichts geändert.

Antwort #6, 27. August 2013 um 21:17 von SocxD

wenn du auf Full HD zockst, Stell auf Mittel, alle extra Optionen wie AA, PhysX etc. aus machen, dann sollte es auf konstanten 50-60 FPS laufen...

zudem solltest du ggf. mal überprüfen wie Warm deine Grafikkarte wird beim zocken(kann man auch in MSI Afterburner sehen)

Antwort #7, 28. August 2013 um 16:55 von olyndria

Grafikkarte läuft auf 62 Grad bei 100 % auslastung . Ich hab ja 60 FPS es hängt ja trozdem :D

Antwort #8, 28. August 2013 um 21:12 von SocxD

Hast du denn andere grafiklastige Spiele (Crysis, Tomb Raider) die ohne hängen laufen?

Antwort #9, 29. August 2013 um 09:08 von Tipp95

Habe noch andere vermutliche Lösungen für dein Problem gefunden:

1) geh in "%LOCALAPPDATA%\4A Games\Metro LL\" und öffne den ordner mit user.cfg
2) in der datei suchst du nach "r_api" und schreibst eine "0" dahinter (anstatt 1 oder 2)

oder:

"1)Right-click on computer > Properties
2)Click Advanced System Setting
3)On Advanced Tab > Performance > Click Setting
4)A new window will open > Click on Advanced Tab
5)Ok here is the tricky which you must do it correctly. Just follow this step :
a)On Processor scheduling > Tick the Program just below it.
b)And then on Virtual Memory, open "Change"
c)Untick > Automatically manage paging file size for all drives.
d)Click drive C: > Tick "Custom Size:"
e)On initial size put 7000 mb and do it the same on maximum size.
f )After finish tweaking press set and click ok
6)Run game as Adminstrator"

Antwort #10, 29. August 2013 um 10:00 von Tipp95

Habe noch Battlefield 3 , das läuft auf ultra mit 60 fps. Habe Metro jetzt zum zweiten mal deinstalliert und nochmals installiert , jetzt funktioniert es.

Vielen Dank für eure Antworten

Antwort #11, 29. August 2013 um 14:15 von SocxD

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metro - Last Light

Metro - Last Light

Metro - Last Light spieletipps meint: Der Trip in die U-Bahn lohnt sich! Packend, intensiv und wunderschön. Metro - Last Light ist ein moderner Shooter mit vielen Facetten. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metro - Last Light (Übersicht)