Stream (LoL)

Hey
ich kann momentan kein LoL spielen weil der lüfter meines laptops kaputt ist und dieser halt überhitzt
deswegen wollte ich mir jetzt in nächster zeit ein paar streams anschauen damit ich wenns wieder losgeht vielleicht etwas besser spielen kann

So hier die Frage kennt ihr streams in denen ich was lernen kann ( am besten halt solche sachen, die ich durch beobachten lerne ka sowas wie : wann ist der jungleclear von dem fertig wann kommt ein lvl 3 gank top oder sowas halt)

mir ist nicht wichtig ob der stream besonders lustig oder unterhaltsam ist hauptsache ich lerne was wäre auch nett wenn der streamende kommentieren würde warum er was macht oder sowas

in sc2 zum beispiel ist Demuslim super geil wenn man als Terraner was lernen will

Die lane die er spielt ist mir egal denke mal Jungle wäre am Lehrreichsten

Frage gestellt am 20. August 2013 um 17:24 von jodelgolum24

19 Antworten

PhantomL0rd war früher extrem gut um Mitte und Matchups zu lernen, inzwischen macht er jedoch mehr Entertaining. Mechanics vom zuschauen "lernen" geht aber immer noch, und Spaß machts umso mehr...

Öhm...

Dan Dinh erklärt glaube ich ab und an was, streamt aber zu unseren Zeiten sehr selten.

Wenn du Jungle lernen willst dann wär Snoopeh ganz gut, der hat zumindest oft schon versucht zu erklären, was er warum macht, ebenfalls hat ocelote wieder angefangen zu streamen und geht inzwischen auch mehr in die Richtung vom erklären, warum er was macht, wie aggressiv oder passiv zu spielen, ob der Gegner oder er nen Vorteil hat, etc.

Ansonsten, wirklich Dinge lernen kannst du nur über Youtube per Guide Videos und Analysen.
Für den Jungle könnt man da Stonewall empfehlen.

Antwort #1, 20. August 2013 um 17:43 von DerpsterReborn

Ich empfehle Zekent (twitch.tv/zekent), er ist zwar in erster Linie Supporter, spielt aber je nach lust und laune auch alle andren Lanes. Er ist bekannt für seine ungewöhnlichen Picks (Support Rengar beispielsweise) und dafür der beste Poppy und Janna Spieler NA zu sein.
Sehr sympatisch und erklärt auch ne ganze Menge.
Allerdings musst du bedenken, dass viel von dem Diamond/Challenger Spiel nicht auf dein Spiel anwendbar ist und anders funktioniert.

Antwort #2, 20. August 2013 um 17:47 von Schattenmensch

letsreadsmallbooks auf Youtube.

Zum einen lädt er Stream hoch, in denen er auch etwas lernen kann (gelegentlich kann man ihn auch im Stream selbst sehen), aber vorallem analysiert er auch den Spielstil verschiedener Leute und erklärt, wann man was macht und die "Besser werden im Ranked"-Videos sind auch gut.

Aber davon ab: Wenn dein Lüfter kaputt ist, dann wirt dein Laptop auch bei Videos schnell überhitzen, eine alternative zum spielen sit das also nicht unbedingt

Antwort #3, 20. August 2013 um 18:00 von MayaChan

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Maya ... ich bin entäuscht :(


Rechtschreibfehler machen dein Karma kaputt :(

Antwort #4, 20. August 2013 um 19:01 von gelöschter User

Tippfehler passieren jeden mal.

Wachs

Antwort #5, 20. August 2013 um 19:12 von WACHSCrome

^ Heil heil heil

Guck dir A1m auf Youtube an.

Antwort #6, 20. August 2013 um 19:27 von Cooler142700

Sag mal, Wachs, hast du da absichtlich bei dir nen Tippfehler reingebracht? :D
Bin mir noch nicht ganz sicher^^

Antwort #7, 20. August 2013 um 19:42 von DerpsterReborn

Nein war nicht Absicht, du weißt doch das Rechtschreibung nicht meine Stärke ist.

Wachs

Antwort #8, 20. August 2013 um 21:10 von WACHSCrome

*, dass

Antwort #9, 20. August 2013 um 22:13 von saputellooooooo5

Sapu muss noch einen drauf setzen D:

Wachs

Antwort #10, 20. August 2013 um 22:30 von WACHSCrome

@MayaChan
stimmt schon bei videos überhitzt er auch schnell aber ich hab auch nicht vor mir länger als eine stunde videos am stück anzusehen :D zudem hab ich auch nen pc bei dem das internet ab und an mal funktioniert xDDDD da kann ichs ja auch mal wieder versuche.

ansonsten danke für die vorschläge ich werde mir mit sicherheit alle mal anschauen
achso und letsreadsmallbooks habe ich mir mal angeschaut ( ich glaube du ( MayaChan ) hast mir da mal nen link in einer anderen frage geschickt ) habe ihn auch abboniert allerdings glaube ich nicht von ihm besonders viel lernen zu können bis auf ein paar items und spielweisen einzelner champions aber für mich lohnt es sich auf jeden fall ihm zuzusehen

Antwort #11, 21. August 2013 um 00:18 von jodelgolum24

Ocelote ganz klar !

Antwort #12, 21. August 2013 um 02:37 von wweHBK

Nichts lernen? Von ihm lernt man das wichtigste überhaupt: Wie man die Ursachen von Fehlern findet.^^
Wenn du dir einfach nur Streams anschaust, dann hörst du maximal sowas wie "hier mache ich jetzt die und dann das...", was dir zwar in speziellen Situationen weiterhilt, aber in den 9.000 anderen Situationen ebend nicht, weil einem häufig nicht gesagt wird, was die Ursache dafür ist^^

Am besten sind hier halt die alten Replay-Analysen, weil hier die ganzen Zusammenhänge noch besser klar werden als im neuen Format bzw die Streams an sich sind da auch nicht besser als die der ganzen anderen Streamer.

Antwort #13, 21. August 2013 um 10:26 von MayaChan

ich habe mich noch nicht sehr intensiv mit dem kanal auseinandergesetzt das sind nur so meine bisherigen eindrücke vielleicht entdecke ich ja noch so eine reihe mit videos in denen er nicht direkt spielt

Antwort #14, 21. August 2013 um 12:00 von jodelgolum24

Wie gesagt: In den Replay-Analysen schicken die Leute ihre Videos ein, die er dann analytisch auseinander nimmt und den Leuten erzählt, wo welche Fehler sind oder was man besser machen könnnen^^ Und für allgemeinere Sachen gibts natürlich auch noch ein paar Tutorials und vorallem die "besser werden im Ranked"-Reihe^^

Replay-Analysen:
http://www.youtube.com/playlist?list=PLcRwqrhsT...

Replay-Analysen (neues Format, hier sind es nicht mehr ganze Spiele, sondern eher der Fokus auf Build, Teamfightverhalten und so):
http://www.youtube.com/playlist?list=PLcRwqrhsT...

Besser werden im Ranked (vieles kann man auch für Normals gebrauchen):
http://www.youtube.com/playlist?list=PLcRwqrhsT...

Zahlen und Fakten:
http://www.youtube.com/playlist?list=PL072D80FA...

Die anderen Sachen sind zwar auch sehenswert, aber lernen tut man am meisten halt bei den 4 Sachen^^

Antwort #15, 21. August 2013 um 12:23 von MayaChan

dankeschön <3

Antwort #16, 21. August 2013 um 14:09 von jodelgolum24

Achso und Wingsofdeathx hieß der glaub ich, er war auch ganz in Ordung und erklärt beim Spielen sehr viel. Voyboy ist natürlich der beste.

Ach und @Wachs:
*draufsetzen wird zusammen geschrieben :)

Antwort #17, 21. August 2013 um 19:02 von saputellooooooo5

War auch Absicht. Meh!

Wachs

Antwort #18, 21. August 2013 um 20:26 von WACHSCrome

Damit ich auch nochmal einen draufsetzen kann?
Nett von dir!

Antwort #19, 21. August 2013 um 21:44 von saputellooooooo5

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)