Oghma Infinium Buch (Skyrim)

Hallo ich hab ein verdammt großes problem um das oghma infinium zu finden. Muss man ja die septimus quest machen als ich ihm das lexikon gegeben hab schaute ich mich um. Als ich ein buch sah von den alten wollte ich es nehmen. Da stand nichts vom stehlen als ich fertig mit dem lesen wa wollte er mich töten. Natürlich wa ich so dumm und hab mich gewert. Also kann ich davon aus gehn das ich das ganze spiel noch einmal spielen darf um das buch zu bekommen oder bekommt man es auch anders...

Frage gestellt am 22. August 2013 um 11:41 von playman636

5 Antworten

Wenn du nen Save hast bevor du zu ihm gehst, lade den einfach.
Kannst auch rausgehen und warten bis er sich beruhigt hat.

Was das mit den Büchern angeht, erst steht nur lesen wo bei anderen zeug Nehmen bzw. Stehlen steht. Liest du das Buch steht allerdings unten am Bildschrim entweder Nehmen oder Stehlen.

Antwort #1, 22. August 2013 um 12:11 von DarkAeon

hab ich schon versucht zu laden aber leider ist er tot

Antwort #2, 22. August 2013 um 12:19 von playman636

Du sollst ja auch nen Spielstand laden bevor du ihn getötet hast und nicht danach.
Wenn du keinen mehr hast, hast du Pech gehabt.

Die einzige Möglichkeit wäre eventuell nur deinen Ps3 Save auf den PC zu übertragen und dort mit nem Consolenbefehl ihn wieder zu beleben. Dafür ist allerdings die PC Version von Skyrim nötig.

Antwort #3, 22. August 2013 um 13:06 von DarkAeon

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
"Dafür ist allerdings die PC Version von Skyrim nötig."
UND ein Programm, welches das PS3 Savefile in ein PC Savefile konvertieren kann. Zudem funktioniret das schon seit Patch 1.2 nicht mehr.

Antwort #4, 22. August 2013 um 13:28 von Fable_2

Quatsch, habs erst vor ein paar Tagen gemacht und beide sind mit dem neusten Patch.

Antwort #5, 22. August 2013 um 18:11 von DarkAeon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)