Ist Skyrim brutal? (Skyrim)

Frage steht oben

Danke

Frage gestellt am 26. August 2013 um 19:00 von Halofatator

15 Antworten

Ja kann man so sagen :D

-man kann Leute Köpfen
-gute blut effekte
-blut kleppt am schwert

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort #1, 26. August 2013 um 19:38 von Madara-uchia-Mangekyo

Kann man das Blut irgendwie ausschalten

Antwort #2, 26. August 2013 um 21:02 von Halofatator

Ehm gute frage ich glaube nicht bin mir aber nicht sicher

Antwort #3, 26. August 2013 um 21:15 von Madara-uchia-Mangekyo

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Hab gerade nachgesehen und mann kann es nicht aus schalten

Antwort #4, 26. August 2013 um 21:19 von Madara-uchia-Mangekyo

Schade dann hole ich mir doch lieber oblivian

Antwort #5, 26. August 2013 um 23:50 von Halofatator

"lieber oblivian" - Du meinst wohl Oblivion. ;P
Außer das die Finishing Moves fehlen und es vom Baukasten Prinzip bunter gestaltet, kannst du auch dort das Blut nicht ausschalten.

"-gute blut effekte" - Nicht wirklich, es sind ein paar kurze Spritzer in allen Versionen, es bleibt nach der Enthauptung nicht einmal eine Blutlache übrig und die Blood Bugs die hinterher entstehen sind nicht gut..
"-blut kleppt am schwert" - Das ist nicht neu, in allen TES Teilen ist das möglich, selbst in Morrowind sind Spritzer vorhanden.

Antwort #6, 28. August 2013 um 11:53 von paper007

also was würdest du mir lieber empfehlen

Antwort #7, 28. August 2013 um 16:20 von Halofatator

ich weiß nicht was ich schreiben soll aber nach dem was ich hier gelessen habe solltest wohl auf eher gta spiele und so umsteigen wo kein blut ist

Antwort #8, 28. August 2013 um 22:30 von Tiaram

GTA ist nur in der dt. Version cut/uncut (ist immer etwas geschnitten, egal was an USK drauf gedruckt) bzw.ohne Blut, Ausnahme ist GTA 4, dort ist regelrecht viel Blut in der dt. vorhanden.

@Halo: Ich kenn leider dein Maingenre nicht und wie sich das so anhört sind bei dir Games mit Blood & Gore nicht von den Eltern oder sonst wen zugelassen.
Beschreib mal, was du gerne gamst, vielleicht finden wir etwas passendes. ^^

Es stimmt, in der TES Serie ist das deaktivieren des Blutes nicht möglich, die Enthauptung von Skyrim basiert allerdings auf ein Perk und kann freiwillig aktiviert.

Antwort #9, 29. August 2013 um 10:48 von paper007

Assassin's creed 2 (kaufe dir auf keinen fall assassin's creed 1 ausser du hast lust ständig das gleiche zu machen und keine abwächselungen zu haben) were glaube ich was für dich weil das eine open world hat und weil man das blut ausschalten kann.

Antwort #10, 29. August 2013 um 17:14 von Game123

Und hier habe ich auch noch ein video gefunden das dir noch mal ein ganz guten eindruck von dem spiel verschaft.

Antwort #11, 29. August 2013 um 17:19 von Game123

"kaufe dir auf keinen fall" - Na so schlimm ist es wie du behauptest auch nicht, den ersten & zweiten Teil habe ich mehr gezockt als die jetzigen. Die Wiederholungen die du ansprichst sind eigentlich garnichts für nen Serienstart. Zudem konnte man das Blut eh unter den Optionen deaktivieren.

@TE: Leih dir am besten die Teile aus, um selbst eine Meinungzu bilden. Reviews und unsere Meinungen gehen ins Gegenstück. ;)

Antwort #12, 23. September 2013 um 11:13 von paper007

leider kann man sich in meiner gegend keine spiele ausleihen

Antwort #13, 23. September 2013 um 21:18 von Halofatator

Verstehe, die Videotheken sind rar geworden, merkte ich selbst schon. So bleiben doch die Meinungen & Gameplay Reviews. Bei ersterem mehrmals darüber nachdenken, worauf die Meinung basiert, für zweiteres solltest du auf jedenfall die Kehrseite der Medaile finden, zu dem ganzen Pros sind ebenfalls die Kontras im Netz aufzufinden. Könnte dir also die Pros zu Oblivion aufzählen und gleichzeitig die Kontraliste, ein neutraler Teil wäre etwas schwierig, aber machbar.

Auf was für Open World genre stehst du eigentlich? Vom herauslesen darf die Blood & Gore bzw. Violence nicht altzuhoch sein oder muss abschaltbar sein, soweit richtig?

Antwort #14, 24. September 2013 um 04:39 von paper007

Also meine Elter haben mir jetzt zum 13. (18.9.) das Spiel Skyrim geschenkt also hat es sich geregelt aber danke allen für die ganzen Tipps

Gruß HAL0FATAT0R und paper hast du goldmitgliedschaft wenn ja dann schick mir bitte deinen Gamertag

Antwort #15, 26. September 2013 um 19:53 von Halofatator

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Mit dem erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Prey wollte Publisher Bethesda die nicht mehr ganz so junge Mar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)