Haus in Windhelm (Skyrim)

Hi
Ich habe die buggy Quest "Blut auf dem Eis" beendet ( Teil 1 und 2 ) und möchte das Haus in Windhelm. Da ich wusste wie man Blut auf dem Eis weitgehend bugfrei übersteht, bin ich gleich ins Haus Hjerim eingebrochen und hab die Quests absolviert. Nun hab ich aber nicht die Option, dieses Haus zu kaufen. Ist das meine Schuld oder muss ich erst den Bürgerkrieg absolvieren bevor ich es kaufen kann?
Danke schon mal
LG

Frage gestellt am 31. August 2013 um 20:57 von Link1611

8 Antworten

du musst den bürgerkrieg machen mit den sturmmäntel kommst eher da rann mit den kaiserlichen erst am schluss.

Antwort #1, 31. August 2013 um 21:46 von Snowwolf

"bin ich gleich ins Haus Hjerim eingebrochen" - *hm* Dieser Satz gibt mir zu denken. Was bedeutet dieser? Bist du sofort in Hjerim eingebrochen ohne mit den Personen vorher geredet oder wie war deine Vorgehnsweise genau?

Sonst behält Snow recht, mit den Kaiserlichen ist es zudem eine 25/75 Prozentige Chance das Hjerim nicht erworben.

Antwort #2, 02. September 2013 um 13:03 von paper007

Also ich habe nicht mit den Leuten auf dem Friedhof geredet, sondern habe das Schloss von Hjerim geknackt. Dann begann direkt die Quest Blut auf dem Eis.

Antwort #3, 02. September 2013 um 21:56 von Link1611

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ah, das hab ich mir gedacht.
So wie du es angestellt, wirst du Hjerim selbst nach dem Bürgerkrieg nicht erwerben können, mit dieser Aktion (vermutlich ohne es zu wissen) Bugs ausgelösst. Das was aufploppt ist ein automatisches Script was beim ersten betreten des Hauses auftaucht, BadE ist von nöten für den erwerb von Hjerim, dafür wird der komplette Quest mitsamt Friedhof benötigt.

Antwort #4, 02. September 2013 um 23:09 von paper007

Also die Quest mit dem Friedhof hatte ich bei meinem anderen Spielstand auch nicht und ich konnte Hjerim kaufen. Ich schau einfach mal was nach dem Krieg ist und wenn es nicht geht zieh ich halt nach Einsamkeit^^

Antwort #5, 03. September 2013 um 19:35 von Link1611

Dann wars bei deinem anderen Save ein Bug mit Glücksfall, sowas gabs auch schon. :D

Generell erst komplett BadE > Bürgerkrieg > kaufen.
Zum Glück kann man überall hinziehen, selbst nach Helgen.

Antwort #6, 03. September 2013 um 22:39 von paper007

Das ist die richtige Einstellung: Immer optimistisch sein^^

Antwort #7, 04. September 2013 um 21:10 von Link1611

Optimistisch in Skyrim) nicht wirklich! Game ich mal im RPG Style, tauchen gleich unbekannte Probleme auf. Optimist eher um eine Lösung zu finden als den Bug die Oberhand gewinnen zu lassen. Letzteres zählt für alle Games. :D

Antwort #8, 06. September 2013 um 11:19 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)