manche dinge verstehe ich einfach nicht ...^^ (Hearts of Iron 3)

1.wenn ich Industriepunkte in den jeweiligen Provinzen baue bekomme ich (z.B. rocksprings) mehr ÖL? mehr Ressourcen ?
2."Der Finnische Winterkrieg" wieso bekomme ich nicht die geforderten gebiete?
3.im vorgängerteil HoI 2 starb George V gleich am anfang des spiels und dann kam Edward VIII als Staatsoberhaupt aber hier kommt er nicht an die macht sonder erst 1938 oder 39...warum?
4.wie kann ich einen neuen Kriegsschauplatz errichten? ich spiel grad die USA 1936 und will Ost HQ und West HQ errichten..wie geht das?
5.wo und wie kann ich ein Staatsstreich machen?
6.ich bekomme andauern Aufstände in meinen besetzten Regionen wenn ich Deutschland spiele...obwohl ich genug Sicherungsdivisonen vor ort gebracht habe...liegt es an meiner ideologie oer an Heinrich Himmler weil er minister für innere sicherheit ist?oder an beides?o.O
7.mit Sowjetunion habe ich fast ganz Europa besetzt inklusive Deutschland...warum schmiert mein spiel danach ab? liegt es an meinen PC?

hoffe auf antworten (sowieso xD)

FG FD_GOD

Frage gestellt am 01. September 2013 um 18:00 von FD_GOD

5 Antworten

ach und noch 2 fragen... wenn ich die industrieeffizienz verbessere..WAS GENAU passiert da? werden meine einheiten schneller gebaut oder was? erstens und zweitens was nützt eigentlich allgemein ein atomreaktor außer das bauen von atombomben?

Antwort #1, 01. September 2013 um 18:29 von FD_GOD

Viele der Fragen hättest du warscheinlich selber gefunden wennste einfach mal gesucht hättest.

Nein du bekommst nicht mehr rohstoffe nur mehr IK d.h wenn du ständig ik baust reichen früher oder später deine ressourcen nicht um die IK zu unterstützen.

Dort kommt eine Meldung dort musst du auf geforderte gebiete oder sowas gehen dann gibts einen NAP mit denen und später kannst sie dann komplett holen.

kp

Du hast fette HQs (6er) die kannst du zuweisen wennst du auf diesen komischen balken bei ihnen klickst wo sich all dein land einfärbt dort siehst du was den HQs unterstellt ist wenn du ein neues möchtest erstellst du es indem du ein 5er ein weiteres HQ erstellen lässt(mit den zahlen meine ich die sterne)

Staatsstreiche kann man nur bei gegner machen dort muss man in der Spionage in diese Speziellen punkte investieren(kp wie das heißt) und dann kann man einen putch starten.

Du bekommst immer aufstände stell einfach ein paar truppen ab die sie dann wieder niederschlagen.

Jop liegt an deinen PC oder du hast mal den PC ausgeshcaltet ohne das spiel zu beenden.

Bei Industrieeffizienz scheint man weniger resourcen zu verbrauchen für die selbe bauleistung 100% sicher bin ich mir da allerdings nicht.

Bin mir nicht sicher ob atomreaktoren nicht mehr Energie bringen(lang keinen mehr gehabt)
ansonsten nichts.

mfg

Antwort #2, 02. September 2013 um 02:34 von -DGS-

zu frage 2 da kommt das ereignis "ende des finnischen winterkrieges" und viipuri und andere provinzen bleiben im finnischen eigentum...meinst du die meldung oder kommt etwas später eine meldung das ich diese gebiete bekommen soll..

Antwort #3, 02. September 2013 um 13:40 von FD_GOD

Dieses Video zu Hearts of Iron 3 schon gesehen?
Da kommt eine Meldung bei der du 2 möglichkeiten hast und bei der einen bekommst du die gebiete zugesprochen bei der anderen nicht. Weiß aber nichtmehr genau welche für was zuständig war.

mfg

Antwort #4, 04. September 2013 um 14:09 von -DGS-

ok erstmal danke vlt kommen ja noch antworten rein die du mit etwas unsicherheit beantwortet hast egal danke ertsmal :)

Antwort #5, 04. September 2013 um 17:35 von FD_GOD

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Hearts of Iron 3

Hearts of Iron 3

Hearts of Iron 3 spieletipps meint: Staubtrocken und komplex bis zum Rande der Unspielbarkeit - aber für absolute Profis das Strategiespiel schlechthin.
74
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hearts of Iron 3 (Übersicht)