Fahrzeug spawnen / erstellen (SW Battlefront 2 (2005))

Servus,
Wenn man ein Fahrzeug spwanen lassen möchte muss man ja die Control Region erstellen, nur was soll man in die "class properties" oder den "Type" reinschreiben?
oder beim "com_item_vehicle_spawn" bei Label oder Name?
weil in den Tutorials davon nichts steht hab ich die Felder erstmal freigelassen, doch spwanen bei mir trotzdem keine Fahrzeuge?

ich hab alles step by step genau so gemacht wie in fierfeks tutorial, hab englische und deutsche durchgemacht, jedoch ist die deutsche schlecht übersetzt ^^

Also, wäre sehr Dankbar wenn mir jemand genau sagen könnte was ich vergessen habe oder generell ganz genau erklärt was zu tun ist ...

ps: einfügen will ich: rep_walk_atte, cis_treat_snailtank, imp_atst_jungle, und imp_hover_speederbike

Frage gestellt am 05. September 2013 um 18:59 von A_Little_Bit

8 Antworten

>> jedoch ist die deutsche schlecht übersetzt
Na danke auch :P
Aber du hast wohl recht ;) Lesen kann mans aber, zumindest die Leute, die kein Englisch können.

>> Also, wäre sehr Dankbar wenn mir jemand genau sagen könnte was ich vergessen habe oder generell ganz genau erklärt was zu tun ist ...
Man kann dir höchstens Vorschläge machen, was du vergessen haben könntest, zum Beispiel:
Hast du vielleicht vergessen die Änderungen an den LUA-Dateien zu machen? Also die ReadDataFile-Aufrufe für die Fahrzeuge im Skript einzutragen?
Um dir zu sagen, was du vergessen hast, müsstest du uns sagen, was du gemacht hast.

Und erklären was zu tun ist tut Fierfek's Tutorial bzw. die deutsche Übersetzung des betreffenden Kapitels, welche hier rumgeistert, schon.

Antwort #1, 05. September 2013 um 21:39 von DeltaForce

Tut mir leid, ... war nicht böse gemeint, aber es sind ja Fehler drinnen ^^'

nein, die hab ich alle 4 geändert,
Also ich habe eine Region erstellt, x=18, y=15, z=15, habe in Region ID "cp1_control"geschrieben.
dann unter Objekte den "com_item_vehicle_spawn" in der Region plaziert, habe bei den Objekt Instances folgendes reingeschrieben:
ControlZone: cp1
SpawnCount: 30
ExpireTimeEnemy: 30
ExpireTimeField: 60
DecayTime: 30
dann in die jeweiligen Classes die Codes des zugewiesenen Fahrzeuges reingeschrieben.
und zuletzt beim Kontrollpunkt cp1 unter ControlRegion: cp1_control reingeschrieben.

danach in den vier Luafiles (c_con, c_con.lua, g_con, g_con.lua) die codes hinzugefügt.

dann gemunged. es kam weder eine Fehlermeldung und das mungen dauerte auch nicht länger oder kürzer als sonst, also normal.

und dann wenn ich die Map testen möchte geht zwar alles nur sind eben keine Fahrzeuge da.

und Fierfeks Tutorial habe ich immer nebenbei zum nachsehen was zu machen ist ...
Ich hoffe du oder jemand anderer kann mir helfen :/

Antwort #2, 06. September 2013 um 13:35 von A_Little_Bit

Ich will nichts falsches sagen, aber soweit ich weiß stand in Firefeks Tutorial, dass controlzones immer 10x10x10 groß sein sollten. Also Würfel.
Hast du bei Class Properties genau das selbe wie in Label geschrieben. Also cp1_control bei Label und bei Class Properties. Wenn nein, dann keine Vehiclechen. Wenn doch, dann hast du eventuell den Vehicle Namen in den Scripts, ODER im Zeroeditor falsch geschrieben. Ist mir auch manchmal passiert, da habe ich hoover statt hover geschrieben. Ein "o" zuviel.
Hast du vlt. die Map gecleant, nachdem du die Fahrzeuge eingefügt hast? Ist der Vehicle Spawner in der Region?
Die Namen der Fahrzeuge muss man, zb: imp_hover_speederbike muss man beim ZeroEditor irgendwo 2x reinschreiben. Wie andere Fahrzeugnamen auch.

Antwort #3, 06. September 2013 um 21:25 von El_Fabricio

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
>> SpawnCount: 30

"Count" ist englisch und bedeutet Anzahl oder Zahl ;-). SpawnCount wäre sowas wie die Anzahl der zu spawnenden Fahrzeuge. Ob 30 da ein weiser Wert ist, wage ich zu bezweifeln :D

SpawnCount: 1
SpawnTime: 30

SpawnTime hattest du garnicht erwähnt. Mach das mal so (so steht's im Tutorial). Könnte ja sein, dass deswegen nix spawnt. Was vielleicht auch sein könnte: Hast du die com_item_vehicle_spawn-Objekte im conquest-Layer platziert? Müsste zwar eigentlich egal sein, ob im conquest- oder im base-Layer, aber zur Sicherheit solltet du sie im conquest-Layer platzieren, falls sie im base-Layer sind.
Ansonsten kann ich auch nicht weiterhelfen, ohne mir das ganze selber angucken zu können...

btw: Der Kommandoposten, zu dem die Fahrzeuge gehören, ist schon von Anfang an im Besitz der richtigen Seite, wird also nicht von der anderen Seite erobert oder überhaupt erst eingenommen, wenn du testest, oder? Ich habe nämlich den Eindruck, dass Fierfeks Empfehlungen der einzutragenden Zeiten nicht gerade optimal sind, da es lange dauert bis neue Fahrzeuge spawnen wenn die aktuellen zerstört wurden bzw. der Kommandoposten den Besitzer gewechselt hat.

Antwort #4, 07. September 2013 um 03:12 von DeltaForce

Ich mache bei Count immer 100, bei spawntime 5-10.
So gehts schneller, übersichtlicher und...Naja, warten wir einfach auf ne Antwort^^

Antwort #5, 08. September 2013 um 00:29 von El_Fabricio

Also ich bilde mir ein, dass Fierfek selbst in seinem Tutorial damals Fehler im Bereich Vehicles und Sides/Lua (fehlender com-ordner) gemacht habe, die Delta eventuell und ich auf jeden Fall auch hier im Forum dann weitergegeben haben.

Ob er da noch aktiv dran weitergearbeitet hat oder nicht weiß ich nicht, wie das mit den Fahrzeugen dann letztendlich ging, weiß ich auch nicht mehr, aber wie Delta dir schon mehrmals geschrieben hat, findest du die Cracks auf Gametoast.

Antwort #6, 09. September 2013 um 23:46 von Nynthell

Was Fahrzeuge angeht, sind in Fierfeks Tutorial keine Fehler drinnen. Ich habe es auch testweise mal exakt so gemacht, wie es dort geschrieben steht (auch mit den gleichen Fahrzeugen etc.) und es funktioniert. Der einzige "Fehler" ist vielleicht, dass Fierfek sagt man solle auch die BAK-Dateien der LUA-Skripts ändern, was unnötig ist. Das sind nur Sicherungskopien der LUAs, um die Änderungen rückgängig machen zu können... genauer gesagt wiederspricht das Ändern der BAK-Dateien eher ihrem Zweck, aber schaden sollte es nicht.

@ A_Little_Bit: Wenn du willst, kannst du auch deine Map irgendwo hochladen und wir gucken uns dann mal an, was da nicht passt. Oder das direkt über Skype+TeamViewer regeln...

Antwort #7, 11. September 2013 um 19:01 von DeltaForce

Doch.

Antwort #8, 12. September 2013 um 19:14 von Nynthell

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)