Stufe für DLCs (Skyrim)

Hallo,
kann mir jemand sagen ab welcher Stufe ich haben sollte, um diese dann zu spielen? Oder ist das egal, welche Stufe ich bin? Ich bin momentan Stufe 20

Frage gestellt am 08. September 2013 um 00:44 von bukaro

3 Antworten

Für Dawnguard solltest Du Level 10 haben, dann wirst Du von den Wachen in den Hauptstädten, auf ein "Vampir Problem" angesprochen.

Für das Dragonborn DLC, musst Du den Anfangsteil des Hauptquest "Findet das Horn von Jurgen Windrufer" vollendet haben.

Antwort #1, 08. September 2013 um 01:22 von The_Dahaka

ein wirkliches level mit dem man beginnen sollte gibt es nicht man braucht einfach erfahrung und man sollte kämpfen können.

bei dragonborn ist man als assassine eher im nachteil, da man dort auch mal auf etwas größere schauplätze kommt und man zum teil auch allein ist, das kann dann kritisch werden.

bei dawnguard kann man wie oben genannt sowieso erst mit level 10 einsteigen.
hier ist man als assassine eher im vorteil, da man oft durch dunkle gegenden geht und man vampire eh eher auf abstand hält. als melee hat man aber auch nicht wirklich schwierigkeiten.

als magier kommt es immer darauf an, WAS für ein magier man ist.
Illusionisten haben mit unsichtbarkeit kein problem einfach durchzurennen, bei bossgegnern kann es dann problematisch werden.
Zerstörungsmagier mit schwerer rüstung und verzauberung haben keine probleme. mit level 20 unnefähr können solche durch beide dlc's einfach durchmarschieren ohne wirklich in gefahr zu geraten.
beschwörer sind durch die beschworenen wesen relativ sicher, wenn sie zugleich etwas zerstörung skillen ist es auf jeden fall hilfreich.
veränderungszauberer können sich unglaublich gut schützen, doch man sollte auf jeden fall beschwörung oder zerstörung dazu nehmen, da veränderung allein noch nicht den weg ebnet.

Antwort #2, 10. September 2013 um 14:01 von 8Marcer8

Ah danke für eure Antworten. Ich hab vor Skyrim Fallout 3 gespielt, wo man für einen bestimmten Dlc zum Beispiel schon auf stufe 25-30 sein sollte, einen anderen DLC kann problemlos ganz am anfang des spiels machen. Ich werde mir die DLCs auf jeden Fall demnächst anschauen

Antwort #3, 10. September 2013 um 20:01 von bukaro

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)