GTA Online (GTA 5)

Hey

Ich habe die gleiche Frage schonmal gestellt .

Beim Multiplayer kann man sich ja Häuser kaufen .

Aber was passiert wenn man im Freiem Modus auf jemanden trifft der Das gleiche Haus hat .

Danke

Frage gestellt am 09. September 2013 um 07:20 von gelöschter User

13 Antworten

WG? :D ne kp gute frage freu mich auf die antworten ^^

Antwort #1, 09. September 2013 um 07:27 von pfundig

Im Multiplayer kann man jeweils nur ein Haus/Apartment haben. Dieses Haus wird es wahrscheinlich nur einmal geben, wenn jemand anderer es hat, kannst du es nicht haben.

Antwort #2, 09. September 2013 um 08:43 von FBI-SWAT-MP

Es wird ein Kampf auf Leben und Tod und der Verlierer lebt unter der Brücke

Antwort #3, 09. September 2013 um 09:08 von Kahl

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
um mal eine richtige antwort zu geben glaube ich läuft es so ab

spieler X hat das selbe haus wie spieler Y

spieler X geht in sein gekauftes haus das das selbe ist wie spieler Y

spieler X sieht nur eine Person da drinne nämlich sich selber

genau sowie spieler Y

wenn aber spieler X Freude einläft so sieht er nur die die auch spieler x eingeladen hat und NICHT die die spieler Y eingeladen hat

heisst : das wenn du in dein haus gehst siehst du nur dich selber aber nicht die die der andere eingeladen hat ob wohls das selbe haus ist.

Antwort #4, 09. September 2013 um 09:36 von gurke2

Ich glaub es wird so ablaufen das (da auf einen Server 16 Spieler sind) es mehr Häuser als Spieler gibt und wen eines bewohnt ist, es nicht mehr zum verkauf steht und die anderen Spieler sich nach einer anderen umsehen müssen, wäre sonst blöd wen da eine super Villa steht die von allen bewohnt wird wo bleibt da noch der reiz?.

Antwort #5, 09. September 2013 um 11:01 von DCM1

Ich glaube die Gurke hat Recht

Danke für die teilweisen guten Antworten

Antwort #6, 09. September 2013 um 12:09 von gelöschter User

Leute eigentlich ist es klar wie gurke gesagt hat ?!
Das ist doch genau wie in Playstation Home !
Am anfang hat jeder die aelbe wohnung aber nur du bist drinn und wenn du jemand einlädst komt er bei dir rein.
Rein theoretisch wie eine eigene Lobby die man eröffnet.

Antwort #7, 09. September 2013 um 14:20 von Resident-evil-killer

Ja so wie die gurke es erklärt hat ist es die einzig logische möglichkeit, denn wenn man jedes Haus nur einmal kaufen könnte wären nach 2 Tagen alle Häuser verkauft und 90% der Spieler können sich keins mehr kaufen.

Antwort #8, 09. September 2013 um 16:43 von Dump19

Aber was wenn man das Fenster seiner eigenen Wohnung zerstört?
Immerhin kann man durch das riesen Fenster die Umgebung anschauen, wo man andere Spieler sieht.

Das Fenster wird bestimmt kaputt gehen, wenn man drauf schiesst.
...oder behauptet ihr das Gegenteil?

Antwort #9, 09. September 2013 um 17:09 von Adrian94___Rockstar

mhh... ich glaube nicht, was man Fenster von Wohnungen zerstören kann, da son haus doch eigentlich als Schutz dienen soll oder nicht?^^
Man kann ja auch nur ins haus von andren Spieler wenn man eingeladen wird oder klingelt, und es wird geöffnet. Würde man Fenster kaputt schießen können, kann man sich klingeln auch sparen und durchs fenster einsteigen. :)

Antwort #10, 09. September 2013 um 17:15 von Dump19

@Dump19 wen es mehr Häuser als Spieler gibt dann hat man doch genug Auswahl schließlich gibt es pro Server nur 16 Spieler wen es zb 32 Häuser geben würde brauch auch keiner unter der Brücke zu "schlafen".

Antwort #11, 09. September 2013 um 17:28 von DCM1

@DCM1

Dann müsste man aber immer an einen festen server gebunden sein, wo auch immer die selben Leute drauf sind. Das Problem ist, wenn du an einen Server gebunden bist und deine Mitspieler werden nach und nach inaktiv, gammelst du da alleine mit deiner luxusvilla auf dem Server rum. Und wenn man den server dann welchselt müsste man ja wieder von vorne anfangen.

Antwort #12, 09. September 2013 um 17:50 von Dump19

@Dump19 ok dann wird es langweilig da geb ich dir recht, da wäre die andere Theorie nachvollziehbarer, aber wen man online ist während die Freunde offline sind und man mit x beliebigen Spielern zusammen gewürfelt wird ist auch blöd, besonders dann wen man seine Kollegen nicht mehr wieder sieht und man möglicherweise mit irgendwelchen Kindern die nur nerven auf einen Server landet.

Antwort #13, 09. September 2013 um 18:38 von DCM1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 5

GTA 5

Grand Theft Auto 5 spieletipps meint: Herausragendes Actionspiel, das eine erstklassige Spielmechanik in eine riesige, wunderschöne Spielwelt einbettet. Artikel lesen
Spieletipps-Award95
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)