Einige Fragen (Pokemon Y)

Nun ich werde mir Pokemon Y holen. Dennoch bin ich mir unsicher ob man da Flunkifer fangen kann. Es ist schließlich mein Lieblingspokemon und es muss immer in mein Team, es ist so ein tolles Pokemon. Nun komm ich zu meinen Fragen.
1. Ist Flunkifer nur in der Mega-Form Stahl und Fee oder auch im normal zustand?
2. Ist nun bekannt welche Schwäche Feen Typen haben? Nehmen wir mal an es ist Gift, hätten dann Gift Attacken wirkung auf Flunkifer (wegen typ fee)? Eigentlich nicht da es typ stahl besitzt...
3. Kann man auch ohne Poke-Mover Pokemon auf die 6. Generation übertragen? Ich habe zwei 3DS... Hoffentlich geht´s auch so...
letztens: Welche Pokemon könnten noch eine Mega Entwicklung bekommen? Ich habe so den Verdacht das Zobiris, Skarabon, Girafarig eine bekommen könnten. oder vielleicht noch Porenta. XD Lustig wäre es. Das wäre alles.

Frage gestellt am 10. September 2013 um 20:49 von Cubone-Fan

17 Antworten

Und bitte keine Links. Ich bin mit 3DS online. Ich kann also keine Links öffnen... Das kriegt der 3DS oftmals nicht auf die Reihe. :(

Antwort #1, 10. September 2013 um 20:55 von Cubone-Fan

...dann geh nich mim 3DS on... <.<

1. Flunkiefer ist Stahl/Fee
2. Nichts ist bekannt. | Immunität > Schwäche
3. Nichts bekannt.

Antwort #2, 10. September 2013 um 22:20 von derschueler

1. flunkifer ist IMMER typ stahl/fee
2. gift attacken haben keine wirkung auf flunkifer dafür ist typ feuer aber 4 fach effektiv
3.es ist dazu noch nichts bekannt allerdings glaube ich persönlich das nintendo einen mit dem pokémover zwingen will die pokébank zu nutzen
4.ich glaube nicht das porenta oder girafatig ne mega form erhalten zobiris schon eher
Allerdings haben bisher fast nur sowieso schon overpowerte pokémon nen mega form bekommen! Als nächstes noch Arceus xD

Antwort #3, 11. September 2013 um 02:24 von D4NJO

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?
Vielen Dank! @derschueler: ich hab momentan keine andere möglichkeit anders ins Internet zu kommen... (gut mit der Wii U ist noch besser)
Arceus?! Nein, mir reicht es schon das es jeden Typ annehmen kann. Anscheinend bekommt es nur Typ Fee hinzu. Das mit der Pokébank ist doch doof... Was ist wenn mal Stromausfall ist oder so? Egal ich werde schon noch meine Lieblingpokemon übertragen können. Vorallem Flunkifer, Brutalanda, Metagross und Rabigator... @D4NJO: Danke für deine Antworten. Haben mir sehr weiter geholfen. :)

Antwort #4, 11. September 2013 um 06:51 von Cubone-Fan

Spätesten am 15.09 sollen in der Sendung Smash! neue Megaformen enthüllt werden.

Antwort #5, 11. September 2013 um 07:03 von markus_1992

"dafür ist typ feuer aber 4 fach effektiv"

Nur wenn Fee ne Feuerschwäche hat... <.<
______________________________

Besser als Gott? -> MEGA-Gott!

"Was ist wenn mal Stromausfall ist oder so?"
Was soll sein? Das ganze wird afaik auf Servern basieren und von denen wird's ja wohl Backups geben...
Außerdem würden wir die Gebühren ja nich zum Spaß zahlen sondern damit eben diese Server gewartet werden können.

Antwort #6, 11. September 2013 um 10:55 von derschueler

Ist ja gut. Ich mache jetzt kein Drama draus. Kann ja meine Freunde fragen ob sie mir helfen.
Aber kapieren tu ich es immer noch nicht warum Feen Drachen überlegen sind... =.= Drachen sind cool, aber die Vorstellung als Drache von einer Fee besiegt zu werden... Uhh...
Gibs sonst noch was zu sagen...
Die einzigen Feen Pokemon die Ok sind, sind Flunkifer, Guardevoir und Azumarill. Die anderen mag ich nicht so... Vorallem wird Flunkifer der Hit für mich. Brauch nur eins mit rohe Gewalt und nem Wesen für gute Initiative... oder hohem Angriff. Probierts aus, Flunkifer wird ne große Hilfe in der Story sein.

Antwort #7, 11. September 2013 um 11:10 von Cubone-Fan

Du verstehst nicht, dass Fee sehr effektiv gegen Drache und der Typ Fee eine Drachen-Resistenz hat? >.>

Antwort #8, 11. September 2013 um 13:23 von Eindeutig_Raupi

Weil es im eigentliche Sinne sehr unlogisch ist. Viele verstehen diese Theorie nicht. Ich will auch groß darüber diskutieren. Ist mir eigentlich auch egal...

Antwort #9, 11. September 2013 um 13:27 von Cubone-Fan

Sorry... Ich möchte NICHT groß darüber diskutieren... habs in der der voherigen Nachricht vergessen. ›.‹ Bin lieber im Miiverse als hier... Bin im Miiverse beliebt und hier eher weniger... :(

Antwort #10, 11. September 2013 um 13:32 von Cubone-Fan

Wieso sollte ich meine Zeit mit einer Diskussion mit jemandem verschwenden, der Fakten nicht hinnehmen kann?

Das widerspricht jeder Logik.





Du kannst sein, wo du willst.

Das ist ein freies Land.

Aber du wirst nie frei sein, wenn du dein Leben nach der Beliebtheit bei anderen richtest, die dich nicht einmal kennen >.>

Philosophisch as Fuck.

Antwort #11, 11. September 2013 um 14:22 von Eindeutig_Raupi

Was gibt's da nich zu verstehen? o_Ô

http://cdn.pokestache.com/2013/7/25/pokestache....

Antwort #12, 11. September 2013 um 15:17 von derschueler

@derschueler. Ich habs verstanden. Danke das genügt mir erstmal. Werde erstmal einige Bilder zeichnen und mit meinen Freunden darüber diskutieren ob es sinn macht ein Feen Pokemon ins Team zu nehmen oder einfach nur einem Pokemon eine Feen Attacke beizubringen. LG Maria

Antwort #13, 11. September 2013 um 16:28 von Cubone-Fan

ich habe nicht alles gelesen falls du ---> Cubone-Fan es nicht weist
hier die Stärke von Typ Fee: Kampf , Drache Unlicht
und die schweäche vom Typ Fee : Gitft , Stahl

LG! :O

Antwort #14, 12. September 2013 um 14:40 von 7Shadow7

Danke! Aber ich finde Fee irgendwie etwas overpower. :/ Gut, Flunkifer ist eine Ausnahme. Trotzdem... Overpower...

Antwort #15, 12. September 2013 um 16:55 von Cubone-Fan

@7Shadow7 Wenn schon, dan Vollständig.

Fee Attacken sind effektive gegen: Kampf, Unlicht, Drache
Fee Attacken sind nicht effektiv gegen: Feuer, Gift, Stahl
Gegen Feen starke Attacken: Gift, Stahl
Gegen Feen schwache Attacken: Kampf, Unlicht
Gegen Feen keine Wirkung: Drache

Antwort #16, 13. September 2013 um 23:24 von markus_1992

@markus_1992

Ich hab mir erst gefragt woher du das weißt, aber dann habe bei Pokewiki nachschaut.

Ok overpowert kann dazu nicht sagen, man hat dann nur weiteren Typ gegen Drachen, Unlicht und Kampf- Typen.

Antwort #17, 14. September 2013 um 11:42 von JANAKA89

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)