Low jumps (Mario Kart)

Wie mache ich low jumps mit nunchuk?

Frage gestellt am 12. September 2013 um 19:44 von Luchs12

7 Antworten

Hier kommt eine dumme Frage nach der anderen...

Antwort #1, 13. September 2013 um 00:05 von Luis_Miguel

hf luis
die frage ist sehr gut.

Antwort #2, 13. September 2013 um 19:26 von Feuerfaust_Ace

Warum ist das eine "dumme Frage" wenn ich es nicht weiß!

Antwort #3, 14. September 2013 um 16:46 von Luchs12

Dieses Video zu Mario Kart schon gesehen?
Weil man für low jumps mit jedem Controller einfach nur im richtigen moment springen muss, Und du wirst doch wohl wissen wie man mit nunchuk springt oder?

und thanks @Tano

Antwort #4, 14. September 2013 um 17:04 von Luis_Miguel

danke, aber ich wusste allgemein nicht wie man low jumps macht.

Antwort #5, 16. September 2013 um 16:28 von Luchs12

auf rbc3 auf der den gelben rampen halt oben von den rampen

Antwort #6, 16. September 2013 um 17:34 von Feuerfaust_Ace

das du nicht weist wie man allgemein low jumps macht liegt wahrscheinlich da dran das es bei fast jeder unterschiedlichen Rampe und piste verschieden schanzen gibt und deswegen auch verschieden low jump Strategien , z.b wie schon oben gennant einfach mit hüpfen oder wenn man während den sprung zum Beispiel auf waluigi Arena gegen eine wand/unsichtbare wand springst und du dann gleich wieder landest ohne ganz so lange in der luft zu bleiben, am besten die siehst dir ein paar welt Rekorde oder tas'es an mit TAS kann man wiederrum eine andere art lowjumps zu machen die im normalen mkw aber nur mit hacks funktionieren, die Strategie mit tas wird rapid fire hop abuse gennant, dazu muss man jede 2. Frame also jedes 2 bild pro sekunde hüpfen/den drift knopf betätigen
und deswegen würde das ohne tas nicht funktionieren
und jetzt noch dazu was "TAS" bedeuten soll es heißt ungkürzt "tool asissted speedrun" ein tas wird hauptsächlich auf einm Emulator gemacht es ermöglicht savestates, slowdown, Frame advance und noch ein paar andere Sachen nicht so wichtige Sachen mit diesen ganzen Sachen kann man halt besser sehen was verbesserlich ist und es macht es leichter neue Sachen auszuprobieren, und noch einiges mehr, aber ich hab jetzt keine lust mehr so viel zu schreiben, also ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen

Antwort #7, 05. November 2013 um 14:58 von MK_Gumba

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mario Kart Wii

Mario Kart

Mario Kart Wii spieletipps meint: Extrem spaßiges Rennspiel mit den beliebten Nintendo-Figuren mit motivierendem Online-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mario Kart (Übersicht)