Evocati-Hexareme (Total War - Rome 2)

Im moment spiele ich mit rom. Ich habe bereits die tech erforscht, einen portus classis gebaut, jedoch kann ich keine Hexaremen mit infanteristen (evocati) rekrutieren. Es kommt die meldung, dass ich bereits die maximale anzahl dieser einheit rekrutiert hab... In meiner flotte ist jedoch platz, und bisher hab ich noch keine schiffe dieser art rekrutiert. Andere schiffe kann ich problemlos anheuern.
Hat jemand ein ähnliches problem oder kennt eine lösung?

Frage gestellt am 14. September 2013 um 16:10 von Alexander44

6 Antworten

Von manchen Einheitentypen/Schiffstypen kann man nur eine bestimmte Zahl anheuern/rekrutieren.

Antwort #1, 27. September 2013 um 18:53 von Dominator97

Lies bitte die frage nochmal genau durch.

Antwort #2, 28. September 2013 um 13:15 von Alexander44

Ich habe das selbe Problem einfach bei den Landeinheiten. Hab die Königliche Spartaner freigeschaltet und steht auch max erreicht. Hab bei den Generälen geschaut, diese wurden automatisch augestockt, und dies würde heissene das ich ja habe 12 Königliche Spartaner, evtl ist das bei den schiffen ebenso...
Finde es besser, wenn man die Einheitengrenze angezeigt würde, so wie bei den Agenten.

Antwort #3, 29. September 2013 um 21:36 von David11880

Dieses Video zu Total War - Rome 2 schon gesehen?
Sorry wegen dem Deutsch, irgendwie war meine Vorschau anders^^

Antwort #4, 29. September 2013 um 21:38 von David11880

Naja, ich habe nur zwei flotten... Da sollte es schon eine höhere einheitengrenze geben...

Antwort #5, 29. September 2013 um 22:25 von Alexander44

ja, genau so wie bei meinen Einheiten, gebaut hab ich gar keine, und bauen kann ich sie ned mal^^
Weil ja schon steht max erreicht. Erreicht wie max 0/0 Einheiten oder was?^^
(Ausser wenn man die Generäle zählt, dann hab ich 12/12)

Antwort #6, 30. September 2013 um 08:29 von David11880

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Total War - Rome 2

Total War - Rome 2

Total War - Rome 2 spieletipps meint: Umfangreiches Stategiespiel mit erneut spannenden Gefechten. Wartezeiten, Aussetzer bei der künstlichen Intelligenz und holprige Spielbalance stören allerdings.
79
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Total War - Rome 2 (Übersicht)