könnt ihr mir für mein Team eine note geben? (Pokemon Weiss)

Alle sind auf Level 100

Forstelka
Seedracking
Skaraborn
Stoloss
Galagiadi
Elevoltek

Ihr könnt mir auch Tipps geben wenn ich jemanden wechseln sollte.

Frage gestellt am 14. September 2013 um 21:17 von gelöschter User

21 Antworten

6

Antwort #1, 15. September 2013 um 13:25 von Fable_2

kommt drauf an
schreib mal die atacken der pokemon hinzu
ansonsten ist glurak immer gut
und wenn du cheatest dan knakrack mit psycho plus und dracko meteor ^^

Antwort #2, 15. September 2013 um 15:25 von Chicken-Norris13

Checkliste:

- 6 Pokemon (Check)
- Gründe für die jeweiligen Pokemon (fehlt)
- jeweiliges Moveset (fehlt)
- jeweiliger EV-Split (fehlt)
- kurzer Kommentar zur jeweiligen Aufgabe im Team (fehlt)

--> Note 5

Antwort #3, 16. September 2013 um 11:55 von derschueler

Dieses Video zu Pokemon Weiss schon gesehen?
so genau muss man es dan auch nicht wiesen -.-
legendlich die namen attacken und level reichen

Antwort #4, 16. September 2013 um 13:53 von Chicken-Norris13

Die Attacken von Forstelka sind Spitzen, Giftspitzen, tarnsteine und Gyroball

Seedrackings attacken sind Draco Meteor, Hydropumpe, Blizzard, Wutanfall

Skaraborns attacken sind Schlafrede, Vielender, nahkampf, Erdbeben

Stoloss Eisenschweif, Risikotackle, Donnerblitz, Steinkante

Galagiadi Nahkampf, Psychokinese, Spukball, Strauchler

Elevoltek Donner, Fokusstoß, Erdbeben, Eisenschweif

Forstelka soll erst als ertes Spitzen, Giftspitzen und Tarnsteine einseten damit die Pokemon die eingesetzt werden Schaden zunehmen und somit wenige Angriffe reichen um die gegnerischen Pokemon auszuschalten. Wenn ihr Vorschläge habt könnt ihr sie mir gern geben. Nur bitte keine Legänderen. Die nehme ich nie in Pokemonteams.

Antwort #5, 16. September 2013 um 18:24 von gelöschter User

Level? 100 is bei allem was über Story hinaus geht standard und für Storyteams braucht man überhaupt keinen Rate.

...ich weiß wirklich nicht, was ich von dir halten soll... <.<

Forre und Skaraborn haben anständige Sets und der Rest is kreuz und quer...
Storyteam -> Passt so
Höhere Ziele -> INfos zu EVs notwendig

Außerdem kanns nich schaden wenn du dich mit dem Unterschied zwischen physischen und speziellen Attacken befasst und mir dann sagst, warum Stolloss und Galagladi suboptimal sind.

Antwort #6, 16. September 2013 um 18:30 von derschueler

Die Schwächen von galeking sind Boden, Kampf und Wasser. Da der Großteil der Boden und Kampf Attaken physische sind ist eine gute Verteidigung wichtig ,die bei Galeking vorhanden ist. Gegen Wasser ist mein Stoloss zwar nicht unbedingt resistent, was auch der grund ist warum ich ihm donnerblitz gegeben hab.

Das kann man von Galagiadi nicht sagen, wobei mein Galagiadi eine Spezial Verteidigung von 290 besitzt. Seine Verteidigung dagegen ist 190. Seine Schwächen sind ja Flug und Geist. Dagegen hat mein Galagiadi eben Psychokinese was gegen Flug effektiv ist .

Antwort #7, 16. September 2013 um 19:14 von gelöschter User

...falsche Seite, Kumpel^^

Stolloss Sp-Atk Base is ...nicht sehr hoch... außerdem isses langsam...
Es wird keine Wasserpokemon mit DOnnerblitz killn können.
Kampfattacken zerlegen es, völlig egal wie hoch seine Abwehr ist. Selbiges gilt für Bodenattacken.
-> Doppelschwächen hauen tierisch rein. Abwehr?! Pffft xDD

Um ein Pokemon vor Attacken bestimmter Typen zu "schützen" greift man den Gegner nicht an, man wechselt in etwas dass dem entsprechenden Attackentyp wiedersteht.

Bsp.: Du hast Stolloss drin und der Gegner wird vermutlich mit Wasser angreifen... warum wechselst du nich in Seedraking?! Es tankt den Hit wie ein Monster und kann entweder zurückschlagen oder mit seinem nicht vorhandenen Drachentanz boosten :D

Galagladi hats selbe Problem wie Stolloss. Einen miesen Spezialangriff.
-> nix Strauchler, Glagladie bekommt doch sogar Laubklinge^^


Aber trotzdem. Schön dass du dir Gedanken gemacht hast xD



...wait...what?!

"Psychokinese was gegen Flug effektiv ist ."

Da haste nen Fehler drin^^
Flug ist nur schwach gegen Eis, Elektro und Gestein.
Gegen Fliegende Gegner bekommt Galagladi iirc Steinkante.
...oder vllt. sogar Eishieb? Ich weiß nich mehr genau...

Antwort #8, 16. September 2013 um 20:05 von derschueler

forstellka ist gut
aber mit glurak kan man nichts faltsch machen
porbiers mal mit lucario
die anderen mons sind eher durchschnittlich

Antwort #9, 16. September 2013 um 22:35 von Chicken-Norris13

Bei Psychokinese ist mir echt ein Fehler unterlaufen. Ich versuche mal ein Lucario aufzutreiben.
Dasselbe geht für Glurak. Was haltet ihr von Elevoltek und Seedracking? Wenn ich Elevoltek tausche weiß ich nicht gegen wen, da ich ein schnelles und starkes Pokemon suche.

Antwort #10, 17. September 2013 um 12:42 von gelöschter User

wenn es um die initsative um deine pokemon geht gebe einer deiner pokemon die attacke bizzarraum nicht nur das sollte man sich auf ein team fest legen sondern mehere teams haben mit möglich auswechselbaren pokemons
sedraking is ganz gut
ich persönlich liebe drachen pokemon

Antwort #11, 17. September 2013 um 14:43 von Chicken-Norris13

Bizarroraum: NUR, wenn dein ganzes Team drauf ausgerichtet ist! Und das ist es nicht...
Elevoltek... is nich gut.^^
Ihm fehlt einfach der brauchbare physische STAB... Stromstoß is suboptimal...

Seedraking is kein schlechtes Pokemon. Wahlglas oder Drachentanzsets sind meine Favoriten...

Antwort #12, 17. September 2013 um 18:43 von derschueler

Ich werde meine taktik nicht auf Bizzaroraun festlegen ,weil ich sonst extrem langsame pokemon brauche. Meine pokemon sind zwar nicht unbedingt schnell und deswegen hätte ich auch gern ein zwei schnelle Pokemon mit denen ich Elevoltek und Stoloss ersetzen kann. Aber mit der Initiative der Pokemon kenne ich mich überhaupt nicht gut aus. Kennt ihr ein Pokemon das sowohl eine gute Initiative als auch gute angriffswerte besitzt?

Antwort #13, 17. September 2013 um 19:00 von gelöschter User

Antwort #14, 17. September 2013 um 19:07 von derschueler

Vielen dank für den Link.

Ich habe einiges gefunden was relativ interessant ist, wobei die Pokemon die schnell und stark sind leider viele Schwächen besitzen. Das einzige schnelle und starke Pokemon was ich gefunden hab ist Aerodactyl wobei dieser ein weniger guten Spezial-Angriff besitzt. Anstatt von Galagladi habe ich mir überlegt ob ich nicht Toxiquak oder wirklich Lucario nehmen soll. Was denkt ihr?

Antwort #15, 17. September 2013 um 19:30 von gelöschter User

...Aerodactyl ist die Mutter der fragilität^^
Ne "Glasscannon", ein "Suicide Lead" nenn es wie du willst :D
Schnell und stark = Sweeper
Die müssen nix aushalten, sie fegen geschwächte Teams weg.

Antwort #16, 17. September 2013 um 21:05 von derschueler

Würde auch ein Finisher gehen? Die sind ja auch scnnell und stark. Dann wäre Panferno nämlich eine Option.

Antwort #17, 18. September 2013 um 15:27 von gelöschter User

...nenn es wie du willst^^
Bin nich hier um Haare zu spalten :D

Antwort #18, 18. September 2013 um 19:42 von derschueler

das weiß ich :D
ich kenn mich zwar nicht gut aus aber könnte man nicht statt Stoloss ein Metagross nehmen?
Seine Werte sind nicht schlecht.

Antwort #19, 18. September 2013 um 21:35 von gelöschter User

Klar könnte man das^^

Antwort #20, 19. September 2013 um 00:04 von derschueler

Ich habe noch eine weitere Frage. Ich habe noch einen Platz im Team und weiß nicht wen ich reintun soll.

Bis jetzt besitze ich einen Finisher, einen Spiker, einen Stallbreaker

und zwei weitere die keine bestimmte Strategie besitzten.

Was für ein Pokemon soll ich holen. Einen Tank, Staller, Para Flincher oder was ganz anderes.

Antwort #21, 20. September 2013 um 19:06 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Weisse Edition

Pokemon Weiss

Pokémon Weisse Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Weiss (Übersicht)