Wichtig! (GTA 5)

ich hole mir ja in oktober ein pc und will fragen ob ich mit dem pc battlefield 4 GTA 5 und so auf ultra zocken könnte ?


Netzteil: 550 Watt Gaming-Power Netzteil (80+)
Mainboard: Biostar B75MU3B, Intel B75
Prozessor: Intel Core i5 3570 4x 3.4GHz
Cooler: Original Intel Cooler
RAM Speicher: 8GB High-Speed DDR3 PC-1600 (2x 4GB)
Grafikkarte: GeForce GTX760 2048MB (2xDVI/HDMI/DP)
Festplatte: 1000GB S-ATA3, 600MB/Sek.
Laufwerk: DVD-Brenner 22x Dual-Layer
Soundkarte: 5.1 Soundkarte onboard (6-Kanal)
Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-Bit

Frage gestellt am 15. September 2013 um 13:19 von Hitman2000

25 Antworten

Also ich denke das sollte schon drin sein , auch wenn ich mir bei BF4 nicht ganz sicher bin , hab gleichen Prozessor und gleiche Graka und BF3 läuft auf Ultra ziemlich gut eig nie unter der 60 FPS Grenze , da BF4 aber 3 GB VRAM empfiehlt weiß ichs nicht genau .. High wird aber auf jeden Fall drin sein ;)

Antwort #1, 15. September 2013 um 20:46 von Boostgoesup

danke *_*

Antwort #2, 15. September 2013 um 20:58 von Hitman2000

Der rechner ist doch en fertig müllteil oder? Alleine schon wenn ich als netzteil gaming power lese das klinkt schon nach schrott. Und auserdem ist der prozessor veraltet da gibts schon den nächsten. Wenn du mir ne pn mit dem budget schickst kann ich dir gerne mal was gescheites zusammenstellen. Du müsstest ihn dann nur zusammenbauen/beim händler bauen lassen.

Antwort #3, 16. September 2013 um 07:22 von DeinToT99

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Nichts geht über einen selbst zusammengestellten PC!
Ich habe nichts gegen die vielen Intel Fanatiker,.. aber wenn man sich z.B. einen AMD FX 83xx (8-Core ab 3,5 GHz) und eine ATI Radeon 7970 (3GB DDR5) oder hochwertiger holt hat man zum gleichen oder niedrigeren Preis mehr Leistung!
Wichtig ist auch der Arbeitsspeicher, wenig Latenz und am Besten über 1600 MHz Taktrate, 8 GB sind für einen ordentlichen Gamer-PC nur Minimum!
Netzteil mit einem Wirkungsgrad 80+ ist eigentlich immer gut, man sollte dennoch ungefähr nachrechnen, umso stärker die Grafikkarte und der Prozessor, desto stärker sollte auch das Netzteil sein. (Ich habe ein 750W Netzteil und komme gut damit aus)
Von dem gesparten Geld kann man sich auch eine schöne SSD-Platte für die Systempartition kaufen und sich der tollen Geschwindigkeit erfreuen.

Lieber etwas Zeit investieren, Geld sparen und gute Hardware zum fairen Preis genießen!


MfG

Ein Fachinformatiker und leidenschaftlicher Gamer

Antwort #4, 16. September 2013 um 15:05 von rethorik216

Kannst du mir bei angando ein pc zusammen bauen so 850 euro

Antwort #5, 16. September 2013 um 15:30 von Hitman2000

Hi hitman ich würde lieber die finger von agando lassen ich nutze den preisvergleich geizhals.de zum konfigurieren von pcs.

Antwort #6, 16. September 2013 um 15:54 von DeinToT99

Hier hast du mal einen schönen pc: http://geizhals.de/eu/?cat=WL-351011
Wie sieht es bei dir mit zusammenbauen aus? Kannst mal ein paar auf youtube schauen ich kann dir den youtuber motawa10 empfehlen. Ist auch gar nicht so schwer wie man denkt. Ach und für ein gehäuse kannst hier einfach mal schauen was dir gefällt:http://geizhals.de/?cat=gehatx&xf=533_ohne+...

Antwort #7, 16. September 2013 um 16:06 von DeinToT99

Man muss dazu sagen, wenn du bereits einen Desktop Pc besitzt, kannst du die Laufwerke und meist sogar das Gehäuse weiterverwenden, um dein Budget zu entlasten!

Antwort #8, 16. September 2013 um 17:13 von rethorik216

den habe ich von atelco bekommen ist der nich gut?




Besonderheiten: DirectX 11 fähig, extrem schnelle Grafikperformance, neuste Intel PU Technologie Sehr schnelle HDD-Performance,
Beschreibung: Die Konfiguration versteht sich ohne Betriebssystem !
Zubehör: Manual,Treiber(CD)
Steckplatz PCI-Express x16: 2
S/PDIF: ja
max. Anzahl S-ATA-Geräte: 6 x SATA600
Prozessor: Intel® Core i7-4770K Prozessor
Seriell: Nein
Sound on Board: 7.1 - Kanal Realtek ALC 897
DVD-Brenner: DVD-Writer S-ATA
Jumperless: Ja
System Monitoring: Ja
Crossfire-tauglich: Nein
Grafik: Gigabyte GeForce GTX 760 WF 3X 2048MB DDR5 HDCP
Max. Speicher: 32GB
Steckplatz PCI-Express x1: 2
Chipsatz: Intel Z87 Express
Power Management: Ja
PS/2: PS/2-Tastatur Combo
Lüfter: Scythe Katana 3
SLI-fähig: Nein
Raid: 0,1,5,10
Speichertakt: 1600 MHz DDR3, CL10
Hauptspeicher (Dual-Channel): 8GB-Kit Corsair Vengeance(2x4)
DVI: 2x + 1 x mini-HDMI + 1 x DP
Parallel: Nein
USB-Anschlüsse: 8 x USB 2.0 + 4 x USB 3
Mainboard: MSI Z87-G41 PC Mate, ATX
Gehäuse: Cougar Evolution 6GR1B schwarz
Handbuch: deutsch
Software_Z3: System Software Utilities
Festplatte: WD Caviar Green 1TB, SATA 6Gb
On-Board Netzwerk: 10/100/1000MBit
Firewire: Nein
Audio-Schnittstellen: Line-in, Mic-in, Front-out, Rear-out, Center-out
Netzteil: Cougar Power 550 W
Steckplatz PCI: 2

Antwort #9, 16. September 2013 um 17:35 von Hitman2000

alle FX sind derzeit gegenüber eine Intel im Nachteil, ein FX-8350 ist genauso Teuer wie ein i5-4570, dennoch ist der i5-4570 ganze 20% schneller als der FX-8350 zudem verbraucht das teil auch mal ganze 40% mehr an Strom...

Spiele reizen heutzutage nicht mehr als 4 Kerne aus, alles darüber mindert die Leistung stark ab, selbst wenn 6 Kerne unterstützt werden wird damit nur der Leistungsabfall korrigiert das ist aber bei den aller wenigsten spielen der Fall...

Grafikkarte ist derzeit so ne Sache, durch die neue 700 reihe schwanken die Preise Stark, derzeit ist die GTX 670 jetstream wohl die beste im Preis Leistung.

ansonsten je nach dem die 7970 oder GTX 770 da muss man aber sehen wie die Preis stehen, wobei beide sich fürs zocken nur auf Full HD gar nicht mehr lohnen, da muss man schon ein schritt weiter gehen, ansonsten reizt man die Grafikkarte nicht aus.

Netzteil bei der HD 7970 oder GTX 770 wäre das Be Quiet! L8 500W ausreichend, wer allgemein nicht so viel ausgeben will der kann auch das Thermaltake Hamburg 530W nehmen, bei der GTX 760/670 oder HD 7950 reicht ein Be Quiet! E9 450W... alles darüber ist einfach nur übertrieben und völliger käse da die Netzteile ihre Effizienz erst bei 50%+ entfalten!

ob man 1333 oder 1600 RAM nimmt spielt keine rolle, die Unterschiede wird man nicht merken, daher sollte man das nehmen was grade am günstigsten ist.

Gehäuse ist Geschmackssache, sollte aber groß genug sein, jedenfalls genug Platz für die Grafikkarte.

Hitman2000

lass dir einen Rechner zusammenstellen, das ist günstiger für die gleiche Leistung, oder allgemein bessere Hardware teile für das gleiche Geld, Hardwareversand baut für 20€ Rechner zusammen günstiger wirst du es nirgends bekommen.

Antwort #10, 16. September 2013 um 17:35 von olyndria

Ja und wie viel soll dieser atelco pc den kosten?

Antwort #11, 16. September 2013 um 17:39 von DeinToT99

baut mir ma einen ATELCO PC BIS 870 EURO :D ich will doch nur gta 5 perfekt zocken :D

Antwort #12, 16. September 2013 um 17:51 von Hitman2000

Warum denn jetzt atelco? Hast du nicht den rechner gesehen den ich dir gezeigt habe?

Antwort #13, 16. September 2013 um 17:53 von DeinToT99

atelco ist aber Schweine teuer...

der rechner von deintot ist ganz ok, wobei einige teile nicht auf Hardwareversand vorhanden sind und er will ihn sich ja nicht selbst zusammenbauen!

Antwort #14, 16. September 2013 um 17:56 von olyndria

meine freundin vertraut internet nicht sie will einen gamer pc kaufen ://

Antwort #15, 16. September 2013 um 18:05 von Hitman2000

Schlechte idee. Geh am besten mal ins pcgameshardware forum und eröffne da einen thread. Ich denke nicht das hier das perfekte forum ist. Wenn du willst kannst du mir dort auch ne pn schicken dann helfe ich dir gerne weiter. Ach dort ist mein name Ztrew.

Antwort #16, 16. September 2013 um 18:10 von DeinToT99

warum kannste mir keinen bei agando bauen das ist eine tolle seite

Antwort #17, 16. September 2013 um 18:11 von Hitman2000

weil du in den shops drauf zahlst, die günstigsten und besten Shops sind Mindfactory fürs selbst zusammenbauen und Hardwareversand zum Zusammenbauen lassen!

Antwort #18, 16. September 2013 um 18:19 von olyndria

Sry aber
1.Alles volkommen überteuert.
2.Sind die systeme NICHT frei konfigurierbar
3.Sind die systeme egal wie viel man verändern kann danach imernoch vollkommen unausgewogen z.B. einen hochleistung prozessor der nur für renderer usw. ist mit einer graka mit der man gerade so tetris spielen kann.
Verstehst du was ich meine.
Da schau lieber das dir hardware versand was zusammenbaut. Oder vllt ja jemand aus dem bekannten kreis. Glaub mir du kommst deutlich besser weg als mit einem agando pc.

Antwort #19, 16. September 2013 um 18:21 von DeinToT99

Man kann keiner bei atelco ein pc bauen ? :D 860 euro :F

Antwort #20, 16. September 2013 um 19:37 von Hitman2000

Antwort #21, 16. September 2013 um 19:55 von DeinToT99

der CPU Kühler ist übertrieben :O
http://geizhals.de/ekl-alpenfoehn-sella-8400000...

Motherboard wäre ein C2 eigentlich besser, aber macht nicht so den unterschied:
http://geizhals.de/asus-b85m-g-c2-90mb0g50-m0ea...

ansonsten alternatives Gehäuse:
http://geizhals.de/cooltek-k8-600045910-a965770...
http://geizhals.de/cooltek-antiphon-schwarz-600...
http://geizhals.de/cooltek-antiphon-silber-6000...

Grafikkarte finde ich ein wenig übertrieben, grade für den Preis ist das kein Schnäppchen mehr, aber naja, wer nicht bei Hardwareversand bestellen will der muss halt mal 100-150€ mehr für ein Rechner blechen.

Antwort #22, 16. September 2013 um 20:13 von olyndria

Oder bei atelco einen gut gebauten pc kaufen mit inter core prozessor und gtx 760 dass ist ein pc für gta 5 ultra battlefield 4 high

Antwort #23, 17. September 2013 um 17:33 von Hitman2000

Am besten zusammen stellen andern fals gibst du immer etwas geld für die marke aus am besten das geld für die marke auch in die teile stecken

Antwort #24, 18. September 2013 um 13:45 von Mr_King96

Ja und genau so einen rechner habe ich dir oben zusammengestellt.

Antwort #25, 18. September 2013 um 13:48 von DeinToT99

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 5

GTA 5

Grand Theft Auto 5 spieletipps meint: Herausragendes Actionspiel, das eine erstklassige Spielmechanik in eine riesige, wunderschöne Spielwelt einbettet. Artikel lesen
Spieletipps-Award95
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)