Unbekannter Plattform Fehler ? (LoL)

Hey Leute,

ich wollt grade gucken was in Meiner Liga so abgeht, die seite läd dann stand da plötzlich Unbekannter Plattform Fehler und ich bin in keiner Liga mehr... da stehen zwar noch wv wins und lose ich hab aber keine Punkte und die Tabelle ist weg. Da ist alles wie bei Leuten die keine ranked gespielt haben..da steht Spiele Rankeds blabla um einer Liga beizutreten.
Ist es wegen der neuen Season oder einfach nur ein Bug?

Danke

Frage gestellt am 17. September 2013 um 21:10 von Draven

18 Antworten

Unerwarteter Plattform-Fehler**

Antwort #1, 17. September 2013 um 21:12 von Draven

Hat sich erledigt.

Antwort #2, 17. September 2013 um 21:19 von Draven

Und was war's ? Wurde ranked zurückgesetzt ? ( hoffentlich )

Antwort #3, 17. September 2013 um 22:56 von AngeloistData2011

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Leider muss ich deine Hoffnung zerschmettern: Riot wird niemals die Ligen zurücksetzen (vorallem nicht mitten in der Saison), denn das würde viele Spieler traurig machen, wenn sie mit Spielern spielen müssen, die über/unter ihrem Niveau sind und dann doch da landen, wo sie vorher auch waren.

Und ansonsten gilt bei den meisten Fehlern: Abwarten und Tee trinken. Gerade bei Online-Datenbanken lösen die Unternehmen die Probleme ziemlich schnell.

Antwort #4, 18. September 2013 um 10:45 von MayaChan

Edit: Saison ist fast zu Ende. Aber danke für deine informative Antwort :) Schade:(

Antwort #5, 18. September 2013 um 14:43 von AngeloistData2011

"fast". In der Bundesliga werden die Tabellen auch nicht nach dem 28. Spieltag zurückgesetzt ;) und nein, das ist nicht schade. Wenn du schlecht bist, dann musst du dich schon hocharbeiten und nicht hoffen, dass dich eine göttliche Fügung in einen Bereich wirft, den du nicht verdienst.

Antwort #6, 18. September 2013 um 16:51 von MayaChan

Jaja jetzt kommt hier wieder der Prediger mit seinem : du bist schlecht es ist deine Schuld und deine Mitspieler sind nicht Schuld -.- ich kann es nicht mehr hören -.- es ist nicht nur die eigene Schuld, manchmal stimmt es klar aber häufig liegts auch an den Mitspielern

Antwort #7, 18. September 2013 um 17:44 von AngeloistData2011

Besser ein Prediger als ein Wort-in-den-Mund-Leger^^

Ich hab nie gesagt, dass die anderen nie Schuld bist, sondern lediglich, dass dir ein Full-Reset nichts bringt, wenn du schlecht bist, weil auf Dauer halten dich die anderen Schuldigen nicht in der Elo-Hell fest, zumal immer 5 Leute im Gegnerteam und nur 4 Leute in deinem Team Schuld sind^^ Aber was sag ich da, einem Diamond-Spieler muss ich sowas ja nich mehr erzählen.

Antwort #8, 18. September 2013 um 18:27 von MayaChan

Achaja... Und jetzt kommt die Sarkasmusnummer ;)

Antwort #9, 18. September 2013 um 19:00 von AngeloistData2011

Ne, das ist die Wahrheitsnummer ;)

Antwort #10, 18. September 2013 um 19:06 von MayaChan

Okay...dann erzähl mal, was war deine tiefste Liga ? Und wie bist du "hoch" gekommen?

Antwort #11, 18. September 2013 um 19:08 von AngeloistData2011

"Jaja jetzt kommt hier wieder der Prediger mit seinem : du bist schlecht es ist deine Schuld und deine Mitspieler sind nicht Schuld -.- ich kann es nicht mehr hören -.- es ist nicht nur die eigene Schuld, manchmal stimmt es klar aber häufig liegts auch an den Mitspielern"

--> Wir können die "meine Mates sind immer an allem Schuld" Nummer nicht mehr hören ;)

Ich kann mal so für mich sprechen, nicht für Maya, aber als ich Ranked angefangen hab war ich ne Zeit lang auf 900 (s2) und hatte dann keinen bock mehr, und bin jetzt auf Silber 1 mit nem Gold 5 Rating von knappen 1500.
Wär ich nicht so faul könnt ich schon lange höher sein :S
Und ich möcht mal anmerken, dass ich in S2 auf Bronze war, weil ich da wirklich schlecht gespielt hab :P

Antwort #12, 18. September 2013 um 19:17 von DerpsterReborn

Ich hab nie gesagt das für anderen immer Schuld sind ;) Das was ich damit meinte war nur das keine der beiden Varianten komplett richtig ist. Klar ist es erstmal wichtig dich selbst zu verbessern, aber man kann auch nicht abstreiten das (Grade im low elo) man nicht immer in der Lage ist ein Game alleine zu carryn wenn das Team nicht richtig bei der Sache ist oder einer jeden Fehler des anderen mit RAGE kommentiert ;)

Antwort #13, 18. September 2013 um 19:27 von AngeloistData2011

Als ich angefangen hab habe ich 10 meiner ersten 11 Spiele gewonnen, bin dann von damals Gold (S1) ind den Unranked-Bereich gerutscht und konnt mich am ende der Saison grad noch so den Bronze-Bereich retten (End-Elo war dann aber trotzdem gut 1100). In S2 bin ich dann bis nach Silber 2 gekommen und hab mich in dieser Saison schon fast nach Silber 1 gespielt, bin aber zuversichtlich, es auch bis nach Gold zu schaffen

Ergo: Ich weiß sowohl wie es ist, mich von sehr tiefen Bereichen nach oben zu spielen (zumindest bis zum oberen silber-Bereich) als auch wie es ist, wenn man in Bereichen spielt, in denen man absolut nichts zu suchen hat und glaub mir, du willst nicht durch Glück in einen Bereich kommen, in dem du durchgehend nur im unteren Bereich der 5. Division klebst ;) Das bringt dir zwar Belohnungen ein, aber wenn du sie nicht verdienst hast, dann bringen sie dir auch nicht den gewünschten Ruhm, da man inzwischen eh ziemlich einfach nachschauen kann, mit welchen Divisionen du wirklich spielst.
Von daher: Ein Hard-Reset bringt rein gar nichts, da schlechte Spieler trotzdem nicht hoch kommen und die guten Spieler haben Spaß, weil sie ne Hand voll durch Bronze- und Silber-Spieler schreddern können, bis sie wieder oben sind.

Und doch: Meine Variante ist richtig, da du nicht aufsteigst, wenn du nicht besser wirst, was die Mitspieler machen ist in der Hinsicht komplett egal.

Antwort #14, 18. September 2013 um 19:33 von MayaChan

Konnte man damals also seine ranked stats zurücksetzten oder wie soll ich das verstehen ? Und es sollte eigentlich nicht egal sein was das Team macht da LOL dich ein Teamspirl ist oder nicht ? :) und ja ich weiß das man sich in solo nicht aufs Team verlassen kann.

Antwort #15, 18. September 2013 um 19:40 von AngeloistData2011

Wie viele Ranked Games hast du schon hinter dir?
Ich würde spontan sagen, dass man mindestens 100 Ranked Games gespielt haben muss, um annähernd sagen zu können, wo man hingehört. - Hier gilt auch, je mehr, desto besser.
Denn Statistiken können sich ja nur schwerlich täuschen, da sich alles auf Tatsachen beruft.
Und wenn du nicht der Idiot deines Teams ist, dann ist die Chance automatisch höher, dass der Idiot im Gegnerteam ist. Und schon --> Win Win Win
Wenn du jetzt erst 20-30 Games hinter dir hast, ist das keine Aussagekräftige Spielstatistik, in den kommenden 70 Games kannst du ja locker 50 Gewinnen, wenn du gut spielst und das Team zusammen hältst.

Antwort #16, 18. September 2013 um 19:45 von DerpsterReborn

Man konnte seine Statistiken nicht zurücksetzen, bloß gab es da kein Liga-System und entsprechend konnte man auch in eine tiefere Liga abrutschen und damals hat Bronze erst ab 1250 Elo angefangen, alles darunter war entsprechend unranked, allerdings hat man die Elo trotzdem gesehen, bloß konnten die anderen diese nicht sehen, wenn sie auf dein Profil gingen, was heute durch Bronze V als unterste Liga anders geregelt ist.

Und für eine Statistik ist es egal, was das Team macht, da sowohl positive als auch negative Einflüsse ungefähr gleich auf beide Teams verteilt werden und so einen neutralen Zustand herstellen, dir dich auf viele Spiele hinweg nicht mehr beeinflusst (s. Mathematik: Gesetz der großen Zahlen). Die einzige Konstante also, die deine Liga bestimmt ist dein eigenes Spiel.
Natürlich kann es mal zeiten geben, in denen besonders viele Spiele durch einzelne Spieler zu deinen Ungusten entschieden werden (das will ich nicht bestreiten, gerade weil ich deshalb auch grad meine Promo verloren hab^^), aber auf Dauer ist das halt ein immer unwichtig werdender Faktor. Nicht umsonst behält Riot das Elo-System immer noch bei, obwohl sich ständig Leute darüber aufregen.

Antwort #17, 18. September 2013 um 20:01 von MayaChan

Ich verstehe euch schon gar nicht mehr, genau aus diesem Grund spiel ich keine rankeds mehr; man kriegt nur Streit mit Freunden oder Randoms aus der LoL-COM und wenn man in den Promos von z.B. Silber1 auf Gold5 ist unds dann verkackt ist man erst mal 3 Tage pissed off und deine Freunde wollen in der Zeit nimmer mit dir spielen... Für mich versaut es nur das Reallife. Der Grund warum ich mit ner Gold5 hidden immernoch auf Bronze4 bin ist genau weil ich keine Ranks mehr spiele...

Antwort #18, 12. Januar 2014 um 09:20 von suorek7

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)