Schnelles Geld (Skyrim)

Hallo
Wie komme ich gant schnell an Geld`?

Frage gestellt am 19. September 2013 um 20:22 von Kederer

2 Antworten

Geh arbeiten xP

Die Gildenquestlines sind recht gut bezahlt. Wertvolle Gegenstände erstellen und verkaufen ist auch nicht schlecht.

Antwort #1, 19. September 2013 um 21:34 von Fable_2

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Es geht einfacher.

1. Geh nach Dämmerstern, dort gibt es zwei Minen geh zur der Mine oben in näher des Jarl Hauses. Wenn du vor der Mine stest geh nach links. Dort gleich neben der Mine sind Büsche. Dort findest du eine Versteckte Truhe. Doe Truhe enthält alles was die Kahjit Karavane bei sich hat ( unteranderem auch Gold ). Plündere die Truhe und verkauf das Zeug.
Tipp: Wenn die Karavane zufällig auch vor der Stadt parkt verkaufe das Zeug aus der Truhe an sie. Darauf hin füllt sich die Versteckte Truhe nochmal ganz auf mit den Sachen die die Karavane zurzeit hat ( solltest du dennen das ganze Gold durch Verkaufen abgezogen haben wird in der Truhe kein Gold mehr zu finden sein )

2. Klone dein Gold. Es dauert zwar sehr lange aber mit einen haufen Geduld geht es. Du brauchst dafür einen Begleiter und mindestens eine Goldmünze. Du suchst dir eine Ruine oder Höhle aus und gehst dort hin ( ich bevorzuge das Ödsturzhügelgrab weil die Banditen recht schwach sind und die Fläche gut überschaubar ist ) . Du gehst vor den Eingang der Ruine/Höhle und Befehlst deinem Begleiter zu warten. Darauf hin platzierst du die Münze-en auf den Boden und Befehlst dann deinem Begleiter diese einzusammeln. Daraufhin gehst du in die Runie/Höhle rein und dann wieder raus. Auf dem Boden müssten sich dann die Goldmünzen befinden die du dort platziert hast. Sammel die ein und sprich mit deinem Begleiter. Klicke auf " ich möchte einige Dinge mit dir Tauschen " und Tadaa die Münzen sind dann auch in seinem Inventar. Also hast du deine Münzen verdoppelt. PS: Das Funktioniert nur wenn du jede Münze einzel ablegst also es geht nicht wenn du gleich aufeinmal 1000 ablegst. Ahja es kann auch sein das es nicht bei jeder Münze funktioniert.
Tipp: Das Funktioniert auch mit anderen Gegenständen wie zB Zutanten Waffen oder Rüstungen. Auf diese weise kannst du Sachen die es nur einmal im Game gibt verdoppelt wie zB Maras Stern oder Dämmerbrecher ( Bei allem gillt nur EINZEL ! ) .

3. Eine etwas längere aber dafür spaßigere möglichkeit. Die Dunkle Bruderschaft Questreihe. Du bekommst eine gute Bezahlung und solltest du das Quest mit dem Kaiser gemacht haben noch 10000 ( glaube ich ) Goldstücke und paar hübsche Edelsteine bekommen.


Zu 1. und 2. es ist dir überlassen ob du das machen willst wenn du Skyrim neu angefangen hast würde ich es lassen ausser du bist jemand der Skyrim schon mehrmals durchgespielt hat und sonst nichts mehr zu tun hat mit dem Spiel ^^

Antwort #2, 22. September 2013 um 08:17 von DerPlayer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)