Eine frage wegen dem mod manager (Skyrim)

ich weiß das gehört hier nicht rein aber ich finde einfach keine andere lösung bzw wurde niergends fündig.
es geht darum das wenn ich den nexus mod manager starte und eine mod installieren will oder einfach nur kurz warte kommt ein tracelog error.
hab schon gefühlte tausend mal neu installiert aber es hilft nichts
bitte um hilfe!..

Frage gestellt am 23. September 2013 um 14:17 von berial96

4 Antworten

Installiere die Dateien manuell, es ist vom Prinzip her immer gleich, Mod herunterladen, Mod entpacken und den so erhaltenen DATA Ordner in das Skyrim Verzeichnis kopieren.

Steam/Steam/Apps/Common/Skyrim

dann haste eben solche Problem nicht.

Ausnahmen hierbei zB. sind:

ATTK

SKSE

ENBs

Hialgo Boost

ENBoost

diese werden immer direkt in das Skyrim Verzeichnis kopiert. (Wo sich auch die TESV.exe befindet)

Antwort #1, 23. September 2013 um 16:15 von The_Dahaka

Schon mal versucht Wrye bash zu benutzen kannste bei Skyrim nexus herunterladen und funktioniert ähnlich wie der NMM , damit kannst du sogar deine Spielstände bearbeiten (zb Spielstandnr. ändern) . Am besten du lädst dir gleich den installer herunter , der installiert dir Wrye bash in den Steam/steamapps/common/Skyrim ordner, Von da an machst du wenn du Wrye Bash installiert hast bei: Bash Installers, eine Desktopverknüpfung und kopierst nicht verschieben, die mods einfach rein,wird nur zum reinkopieren benutzt. Wrye bash anklicken (nicht bashinstallers) dann auf das kleine kästchen wo draufsteht installer oben links anklicken.Danach führt er eine automatische aktualisierung durch, dauert ein paar minuten beim ersten mal.Die mod installieren und beim kästchen wo mod draufsteht neben installers die gewünschte mod aktivieren. das wars

Antwort #2, 24. September 2013 um 20:48 von destinysroom

@destiny: Wyre Bash hilft auch nicht immer, Replacer bringen mehr Texture Glitches, zudem ist das deinstallieren der Mods nun komplizierter (auch wenns leicht aussieht). Das bearbeiten der Saves ist nicht wirklich sicher bzw. eine gute, häufig springt der Schaden auf das Spiel über, wenn beim Save nur etwas verändert. Die meisten Modder warnen bereits davor WB zu nutzen oder damit etwas zu verändern am Save.

Antwort #3, 25. September 2013 um 00:06 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Von WyreBash halte ich auch nichts, wenn dann benutze ich mal den "Skyrim Savecleaner" den bekommste beim Nexus.

Den entpackste und kopierst ihn in Dokumente/My Games/Skyrim/Saves.

Dann starteste ein neues Spiel und lädst Dein Savegame. Nun gibst Du folgendes ein:

"save mysave 1" (ohne Anführungszeichen)

Es werden zwei Dateien (eine txt und eine neue ess Datei) erstellt.

Die brauchst Du dann für den Savecleaner (Anleitung auf der Modseite durchlesen)

btw...meine saves sind mittlerweile 19 MB groß. (DLCs: Dawnguard, Dragonborn und Falskaar)

Mahlzeit paper^^

Antwort #4, 25. September 2013 um 14:55 von The_Dahaka

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)