Support (LoL)

Hey liebe spieletipps community :-)
Zurzeit spiele ich am liebsten Supporter wozu ich auch ne Frage hätte :
Ich warde immer Am drachen und an dem Busch dafor ich hoffe ihr wisst welchen ich meine, denn eig ist es ja standart dort zu warden. Und wenn wir den gegner tower gepusht haben warde ich weiter vorne auch noch. und so geht das dann weiter bis wir durch gepusht haben.Nun eigentlich warde ich nur für meinen carry also zb den gegner jungle auf der top seite bleibt ungerührt von mir. Da zu warden fange ich erst sehr late an.Hat noch wer Tipps wo ich zb Warden muss oder wo immer einer gute wäre? Am baron und am Drachen warde ich immer. Hoffe ich könnts einwenig verstehen :-) All in all ist die frage einfach wo habe ich zu warden?

Thx für die antw mfg

Frage gestellt am 23. September 2013 um 18:57 von cypto

1 Antwort

Wichtig sind immer die Positionen, wo wahrscheinlich ein Gegner in absehbarer Zeit vorbei läuft, anfangs also immer Tribush (als blau nur bedingt, zB wenn mid viel roamed wäre einer angebracht oder wenn der gegner einen , Drake, der bush direkt vor der lane (bzw auch etwas außerhalb um weiter richtung drake sehen zu können) und evtl auch die Lanebushes.
Wenn ihr dominiert, dann kommen natürlich auch noch gegnerische Buff-Büsche hinzu bzw wenn ihr total unterlegen sein, dann auch warde auch deinen eigenen Jungle.
Und auch reagiere auf deine Gegner: Kommt der Jungler viel über den Tribush, dann warde ihn häufiger, wenn der gegner häufiger über die lane kommt, dann warde den Lanebush häufiger. Und auch Ziele wie Baron und Drake müssen nicht durchgehend gewarded werden, sondern nur dann, wenn der Gegner in der Lage ist ihn zu machen. In der Hinsicht solltest du dir auch angewöhnen, die spawnzeiten von zumindest dem Drake und Baron zu merken oder in den Chat zu schreiben und auch kurz vorher anzusagen, dass er bald wieder spawnt um eine gewisse kontrolle über den Gegner zu erlangen und entsprechend schon zu warden, bevor die Gefahr einer Falle besteht (was vorallem in tieferen ligen fatal ist, wo du als Supporter oft alleine wardest und die anderen so keine Visionkontrolle mehr über Drake/Baron haben).

Generell hängt also alles davon ab, wie schnell du erfahrung sammeln kannst und dafür musst du viele Spiele machen und schauen, welche Wardspots sich lohnen und welche weniger^^.

Antwort #1, 23. September 2013 um 19:43 von MayaChan

Dieses Video zu LoL schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Monster Hunter World: Alle neuen Monster aus dem Trailer

Monster Hunter World: Alle neuen Monster aus dem Trailer

Auf der Tokyo Gameshow stellte Sony auf ihrer Pressekonferenz einen neuen Trailer zu Monster Hunter World vor. Dieser z (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)