Juwelenraub (GTA 5)

Hallo! Hab' gerade den Juwelenraub gemacht und mich für die schlaue Methode und hohen Beteiligungen der Crew entschieden.

War enttäuscht, dass Michael nur ca. 550.000 bekommen hat. Hatte 4,2 Mio. erbeutet. Die Crew hat jeweils 25% Erfahrung dazu bekommen.

Die Fragen:

1. was erbeutet man bei der rabiaten Methode?
2. ist 4,2 Mio. Beute ok?
3. was bleibt übrig, wenn man die schlechteren Crewmitglieder nimmt?
4. zahlt sich der Erfahrungszuwachs bei den besser bezahlten Crewmitgliedern später aus oder lohnt sich das nicht, die zu nehmen?

Hab' etwas dämlich gespeichert und müsste alles wieder von vorne machen...

Frage gestellt am 25. September 2013 um 18:43 von Griffin300

5 Antworten

ich glaube der betrag bleibt immer gleich soweit ich das weiß also meine denn lauten oder ruhigen weg sorry die anderen fragen kann ich nicht beantworten

Antwort #1, 25. September 2013 um 20:55 von JanniBoyy

1. Weiß nicht, aber bei der Planung sagt Lester, dass man nicht soviel Zeit hat, weil man die Leute in Schach halten muss, aber probiert habe ich es noch nicht
2. Finde ich viel, ich hatte beim ersten Mal nur 2,8 Mio. (Hatte aber auch den schlechteren Hacker und nicht so viel Zeit :-b
3. Bei der Crew am Plan stehen ja die Prozente, die die jeweiligen Mitglieder bekommen (Ich glaube, 8 statt 14% bei den schlechteren, bin aber nicht sicher).
Allerdings passiert es bei dem Raub, dass der schlechtere Schütze draufgeht und ein Teil der Beute verloren geht, da sie sich auf seinem Motorrad befand. Wieviel das genau ist weiß ich nicht, wahrscheinlich aber haben alle Flüchtenden gleiche Teile der Beute mit, also macht das schon 1/5 der Gesamtbeute aus (lieber den teureren Schützen mitnehmen beim 2. Durchspielen :-/
4. Wenn Crewmitglieder wieder benötigt werden, haben sie natürlich die größere Erfahrung, also ja, sollte sich lohnen.

Antwort #2, 26. September 2013 um 01:26 von gelöschter User

also ich habe auch die schlaue Methode (also die mit den Tränengas) genommen und 4,9 Mio bekommen. Bei der anderen bekommt man glaube ich noch etwas mehr.
Ist für den Anfang ganz ok aber später is das nichts (allein der Golfplatz kostet schon 150 Mio :D)
Aber ist ja auch erst der erste Raubüberfall.
Am besten ist es (meiner Meinung nach) Beim Juwelenraub die mit den niedrigsten Anteilen zu nehmen. Die Mission ist zwar schwerer aber danach bekommen sie 25% ihrer Fähigkeiten dazu. Also mit jeden Überfall werden die besser, die Anteile bleiben aber die gleichen.
Am Ende hast du dann trotzdem ne gute Crew die wenig verlangt

Antwort #3, 26. September 2013 um 01:28 von TheHadi

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Vielen Dank für die Antworten!

Antwort #4, 26. September 2013 um 09:25 von Griffin300

Die Unterschiede sind wohl:
Teurer Hacker: Mehr Zeit, mehr Geld insgesamt.
Teurer Schütze: Stirbt nicht bei der Flucht, die Tasche kann man sonst aber einsammeln.
Teurer Fahrer: Dirtbikes statt Straßenbikes, bessere Fluchtplanung.
Hab's noch nicht mit den teuren (außer dem Hacker) probiert, aber das Spiel sagt einem schon, was anders laufen kann.

Antwort #5, 26. September 2013 um 11:51 von XBOXBrutus

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 5

GTA 5

Grand Theft Auto 5 spieletipps meint: Herausragendes Actionspiel, das eine erstklassige Spielmechanik in eine riesige, wunderschöne Spielwelt einbettet. Artikel lesen
Spieletipps-Award95
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)