Pc-Neubau (BF 4)

Hallo Leute, ich bins nochmal. Ich hatte hier ja schon einmal nach einer guten Grafikkarte gefragt und hatte eigentlich schon die GTX 760 ausgesucht, jedoch sind ja seitdem die neue 700er Serie raus ist, die Preise der alten 600er Serie gesunken und jetzt frage ich mich doch, ob es nicht besser wäre sich eine GTX670 anzuschaffen, da diese ja noch etwas mehr an Leistung besitzt.

Was haltet ihr davon? Lohnt es sich nur wegen den paar Recheneinheiten mehr eine 670 zu kaufen oder hat die 760er neue Funktionen und es würde sich diese Karte eher lohnen?

mfg Macke404 (:

Frage gestellt am 29. September 2013 um 01:54 von macke404

4 Antworten

derzeit gibt es keine GTX 670 für unter 220-230€ da musst du ggf. mal nächste woche von Mo bis Fr auf Geizhals gucken ob sich da was ändert...

lohnen würde es sich je nach dem welches Model es ist, aber da muss der Preis auch schon bei rund 230€ liegen, besser wäre natürlich darunter...

einzig die derzeit Top ist im Preis und in der Leistung ist die MSI HD 7950

http://geizhals.de/msi-r7950-tf-3gd5-oc-be-twin...

ansonsten sind die Preise der GTX 760 auch gefallen um rund 10 bis gut 35€ je nach Model...

ansonsten wenn es bei dir nicht eilt warte auf die neuen AMD Grafikkarten.

Antwort #1, 29. September 2013 um 02:40 von olyndria

Ja ich würde mir trotzdem gerne eine von den Karten kaufen, die Frage ist nur ob sich die gtx 760 nicht trotz der fehlenden Recheneinheiten besser ist, da sie ja auch die GPU Boost 2.0 Technologie hat und ich glaube auch 2 neue Arten von Kantenglättung. Deswegen weiss ich nicht ganz genau ob ich mir besser die GTX 670 oder nicht doch lieber die neue GTX 760 kaufe. Preislich ist bei den Karten der Unterschied ja nicht mehr soo groß.

Mfg macke404 (:

Antwort #2, 29. September 2013 um 11:35 von macke404

die GTX 670 ist auf jeden Fall Besser, aber für den derzeitigen Preis zu Teuer, die guten fangen erst bei 255€ an, wohingegen du eine GTX 760 für 217 bis 222€ bekommst und das schon die guten sind, also extremer Preisunterschied derzeit von der GTX 760 und GTX 670...

GPU Boost 2.0 ist ganz nett, die Karte übertaktet sich halt automatisch, aber ansonsten nur eine Spielerei, weil man letztlich jede Karte auch selbst Übertakten kann.

Antwort #3, 29. September 2013 um 16:42 von olyndria

Dieses Video zu BF 4 schon gesehen?
Welche Hersteller könntet ihr mir denn überhaupt empfehlen? Hab da bis letztens gar nicht drauf geachtet von welchem Hersteller der Grafikkarte kommt?

Mfg macke404

Antwort #4, 29. September 2013 um 18:27 von macke404

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 4

BF 4

Battlefield 4 spieletipps meint: Allein nur Genre-Durchschnitt. Im Mehrspielermodus aber eine unbesiegbare Macht. Battlefield 4 ist Grafik-Monster und Online-Gigant in einem! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 4 (Übersicht)