Leonyx (DQ Monsters - Joker 2)

Kann mir jemand weiter helfen?
Versuche dieses Viech schon lange zu besiegen syntesiere ständig meine Monster werden nicht stärker.
Alle Monster die ich habe :
Riesenschleim
Lumplamp
Pseudo-M
Stiersta
Hexerklo
Felsenbo
Dracofürst
Flüssigmetallschleim
Himmelsschlange
Hornoger
Hat jemand ein Vorschlag wie ich mein Team stäken kann?
Oder besser Monster bekommen kann um weiter zu kommen?

Frage gestellt am 29. September 2013 um 11:59 von Pbxy

3 Antworten

Stärker werden die Monster nur bis zu ihren möglichen Maximalwerten, egal wie lange du sie mit Flüssigmetallschleimen versuchst aufzuleveln. Du brauchst einen guten Heiler. Ich empfehle dir auf dem Level Hargon (Synthese aus Dhuran und dem Knochenkranken, den du bei schlechtem Wetter oben auf dem Kargen Karst anwerben kannst. Oder du nimmst den Dracofürst, der ist als Heiler auch okay.

Der Hornoger ist als Angreifer okay. Du brauchst noch einen weiteren. Da bietet sich Mamboh-Jumbo an. Der ist universell einsetzbar. Für ihn musst du eine Doppelsynthese machen. Mam + Boh ergeben Monster 1, Jum + Bo ergeben Monster 2. In der Regel sind das erst einmal zwei lebende Statuen. Wenn du das positive Monster 1 mit dem negativen Monster 2 synthetisierst, erhältst du einen Mamboh-Jumbo. Du musst die Reihenfolge unbedingt so einhalten. Sonst wird es nicht funktionieren.

Antwort #1, 29. September 2013 um 20:05 von Launig

Wieso bist du der Meinung Dracofürst als heiler? Bei mir geht das nicht, benutze dafür Himmelschlange als Heiler.
Wieso brauche ich zwei Hornoger?
Wie bekomme ich die Monster :
-Mam?
-Bo?
-Jum?

Antwort #2, 02. Oktober 2013 um 15:40 von Pbxy

Du kannst jedem Monster die gewünschten Eigenschaften geben. Wenn du den Dracofürst vor einer Synthese mit dem Phoenixzepter ausstattest, wird nach der Synthese wieder ein Dracofürst herauskommen. So kannst du ihm jederzeit die gewünschten Eigenschaften geben.

Aus Jum kannst du die anderen Formen (sprich Mam, Bo und Boh) machen. Jum geht am einfachsten mit einem Magmalefiz oder dem Feuervogel.

Antwort #3, 06. Oktober 2013 um 20:03 von Launig

Dieses Video zu DQ Monsters - Joker 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest Monsters - Joker 2

DQ Monsters - Joker 2

Dragon Quest Monsters - Joker 2 spieletipps meint: Gelungene Fortsetzung der Pokémon-Konkurrenz. Die Vielfalt an Monstern fesselt vor den Bildschirm, einzig die flache Handlung mindert den Spielspaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DQ Monsters - Joker 2 (Übersicht)