Nasus :S (LoL)

Hey.

Ich hatte heute und auch schon der kürzeren Vergangenheit ein paar mal das "Vergnügen", gegen Nasus lanen zu dürfen. Oft mit Riven, manchmal auch sowas wie Renekton oder Udyr.
Dabei habe ich meistens die Lane 'verloren' (außer einmal mit Renekton, lag daran, dass der Nasus am Anfang DC hatte), da Nasus einfach irgendwann zu viele Stacks hatte und mich komplett zonen konnte, bis ich Hilfe bekommen hatte. Bei mir ist es jetzt schon soweit, dass ich Nasus sogar banne, weil ich nicht gegen ihn klar komme..

Daher meine Frage: Was ist ein effektives Counterplay gegen Nasus?
Mir ist klar, dass ich ihm irgendwie die CS deny'en muss, damit er mich später bzw. in der Lane nicht so zerkloppt. Aber wie genau? Pushen/ihn pushen lassen? Harassen? (bei Riven hatte das nicht geklappt, da er mich fast von anfang an besser vom Dmg her getradet hat.)

Und wie soll ich mich später in den Teamfights verhalten? Ihn einfach ignorieren und auf die Carries konzentrieren? Weil normalerweise baut man ja Nasus nur mit Gauntlet/Trinity und dann Tank und bekommt ihn damit kaum down, obwohl er krassen Dmg an Single Targets drückt..

Glücklicherweise hatte ich in fast allen dieser Spiele ein gutes Team, einen 'dummen' Nasus (total overextended) und ich hatte an sich auch nicht schlecht gespielt (Tower gepusht, wenn Nasus weg war, Lanes gegankt, um Kills zu erlangen, trotz Zone relativ guten Farm) und wir haben die Spiele gewonnen, aber beschäftigen tut mich das schon.


Bin gespannt auf eure Antworten :3
MrTrumpzer

Frage gestellt am 06. Oktober 2013 um 17:18 von MrTrumpzer

9 Antworten

ich habe jetzt nciht so viel ahnung aber ich glaube riven ist generell kein guter pick gegen ihn ( bin mir aber net sicher ) das einzige was du tun kannst ist ihn auszuzoonen :D damit er wenig farm hat und wenig stackst immer wenn er an deine crepps will musst du versuchen ihn downzubursten denn während er trinity baut ist er noch net zu tanky
man kann da nciht viel zu sagen also einfach poken und in teamfights würde ich auf die carrys gehen aber nciht wenn der nasus wie ein riesieger wachhund da steht und sein carry auf leben und tod beschützt greif den carry an wenn nasus anderweitig beschäftigt wenn dder carry schutzlos ist wenn die carrys down sind kann ein nasus gegen euren carry auh nciht viel machen wenn du ihn dann noch beschützt als tank

hoffe ich konte helfen :)

Antwort #1, 06. Oktober 2013 um 17:26 von rasch3

Eine gute Taktik hierbei ist ebenfalls,dass die Botlane (Supp+Adc) einen relativ guten Poke Champ nimmt (Cait,EzrealMiss Fortune etc.) und du einen Champ nimmst der viel Sustain hat (Shen (eigentlich immer gebannt),Cho Gath,Renekton,Garen etc.).Dann kannst du relaitv viel gegen den gegnerischen adc und supporter aushalten und der nasus kommt nicht an stacks.

Antwort #2, 06. Oktober 2013 um 17:42 von GTAEFLC_zocker

Also normalerweise kann sich Nasus bei fast jedem matchup glücklich schätzen, wenn er die Lane mit 0/3 übersteht. Riven ist mitunter der beste pick gegen Nasus, du kann ihn ab seinem ersten cs punischen. Immer, wenn er lasthitten will, gibst du ihm qqq mit. Sein sustain kommt von aas wenn er also nicht sicher aan kann, sustained er schlechter. Sein dmg kommt vom q, das er aber erst stacken sollte. Er wird es also entweder auf dich anwenden, und somit nicht stacken, oder auf minions, und somit nicht zurücktraden können. In beiden Fällen bist du im Vorteil. Gegen eine riven mit 4 dashs bring der Nasus slow nix. Also durchschnittlich ist nasus gegen riven auf Level 1-2 tot, wenn er sich nicht bis zum tower Zonen lässt.
Als riven pusht man beim harressen meistens etwas. In dem Fall die Lane in den tower pushen, sodass Nasus nicht jeden minion stacken kann. Wenn du vor ihm 6 wirst geht diven auch ab und zu klar. Gl it.

Antwort #3, 06. Oktober 2013 um 17:56 von kalter_kaffee

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Auf Lvl 1 haben mich die meisten Nasusse (Nasen, Nasi, Nasa, whatever :P) besser getradet, ich hab meine Q, aa, q, aa, q, aa combo durch, jedoch kassier ich danach einen Q und ein paar AAs von Nasus und konnte wegen höherem Movementspeed vom Gegner auch nicht gut disengagen, wodurch ich dann durch die weiteren aas von Nasus oft schlechter getradet hatte..

Aber danke erstmal für die Tipps. ;) Ich bin nur häufig wegen Duo-Queue Firstpick und kann daher oft nicht so gut countern. :/

Antwort #4, 06. Oktober 2013 um 19:59 von MrTrumpzer

Der Cooldown von Nasus' Q ist auf Level 1 noch ziemlich hoch. Anstatt ihn also anzugreifen und einen Q zu fressen warte lieber, bis er ein Minion angreift und fang erst dann an zu traden. So kann er sich maximal auf seine AAs verlassen und ist dir dann unterlegen.

Und wenn du ihm nicht entkommen kannst, dann musst du halt mit Boots starten oder, wenn es die Gegner auch immer tun, dann halt mit Stoffrüstung um zumindest etwas Dmg abzufangen.

Antwort #5, 07. Oktober 2013 um 12:32 von MayaChan

ich spiele nasus ja selber sehr gerne, aber wie schon gesagt, wird er im early game (nasus hat übrigens ein verdammt schlchtes early) gezoned oder vom farmen abgehalten, ist er nutzlos. halt ihn also direkt auf, mach schaden und lass dich nicht von seinen spells beeindrucken, normal solltest du ihn mit allem was schaden drücken kann aufhalten können. wenn er die ulti aktiviert, am besten abhauen und danach dann töten, während der ulti hat er resistänzen, rundumdamage und mehr ad

Antwort #6, 07. Oktober 2013 um 20:58 von Epicmetalfan

Ok. Das mit dem Q abwarten klingt schonmal logisch.
Danke für alle Antworten. ;)

Antwort #7, 07. Oktober 2013 um 21:16 von MrTrumpzer

Sobald das Game Minute 30 erreicht, kannst du aber eigentlich aufgeben :P

Antwort #8, 09. Oktober 2013 um 03:22 von alles-fetz

So. Heute gleich dreimal in Folge mit Riven gegen einen Nasus im Ranked gewonnen.

Early Gank angefordert, bis Minute 4 Farm denied, beim Gank gekillt bzw. aus der Lane geboxt, gesnowballt --> gewonnen.

Danke nochmal! :D

Antwort #9, 12. Oktober 2013 um 18:45 von MrTrumpzer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)