Online - separater Drop für Alle? (Diablo 3)

Wie ist das mit den Gegenständen die Gegner etc. hinterlassen, wenn ich online mit anderen zusammen spiele?
Z.B. wenn wir zusammen einen Boss töten werden ja relativ viele Gegenstände + Gold gedroppt. Liegen da für alle die gleichen Sachen oder sieht jeder was anderes?

Also Gold muss ja schon separat sein, denn sonst würde ja bei erweitertem Goldfundradius immer nur einer alles einsacken.
Was ist mit den Gegenständen? Wenn ich jetzt alles aufnehme was ich sehe, gehen die anderen dann leer aus oder sehen die "eigene" Gegenstände?

Ich frage weil es mir öfters passiert ist dass sich keiner nach dem Kill auch nur ein Stück für die Sachen interessiert hat, dann habe ich Sie mir genommen, durchgecheckt und nen Teil wieder weggeschmissen. Da waren die anderen dann auf einmal doch interessiert und haben nen Teil mitgenommen.
Also gehe ich davon aus dass wenn ich nach nem Bosskill von den anderen nix bekomme ich mit egoistischen Alöchern spiele? ;D

Ich frage u.a. weil ich noch auf der Suche nach einem Teil für das Geheimlevel bin und ich kein Bock habe dass mir das dann "weggeschnappt" wird, dann spiele ich den Part lieber 20x offline, auch wenns weniger Spass macht. Ich habe u.a. schon den Hirtenstab gefunden und jemandem vor die Füße geschmissen, weil ich Ihn schon hatte...

Frage gestellt am 09. Oktober 2013 um 11:20 von The_Great_Cornholio

2 Antworten

Jeder hat seinen eigenen loot.

Sagen wir mal, du killst Azmodan und bei dir droppt nun:
Gelbes Schwert
10.000 Gold
Ein Rubin
Diese Items kannst aber nur du sehen und aufnehmen, bei deinen anderen Mitspielern droppt etwas ganz eigenes, was nur sie sehen und aufnehmen können, bei deinem Partner droppt zb
Gelber Schild
5.000 Gold
Schmiedeseite

Dadurch kann man sich gegenseitig nicht die loots wegnehmen, nur wenn man gemeinsam an einer Konsole spielst, droppt ein allgemeiner Loot, den jeder sehen und aufnehmen kann.
Wenn du allerdings ein Item wegwirfst, kann dieses Item jeder sehen und aufnehmen, egal ob du online oder offline in der Gruppe spielst.

Du kannst also ruhig online versuchen, dir die Items für den Hirtenstab zu besorgen, die kann dir keiner wegnehmen. Da du aber immer zu dieser Stelle läufst und sollte es nicht da sein, am besten gleich wieder das Spiel neu startest um es erneut zu versuchen, würde ich es offline versuchen, geht einfach schneller.

Antwort #1, 09. Oktober 2013 um 12:58 von Lufia18

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?
Ok, also so wie ich es vermutet hatte.
Danke für die gute ausführliche Antwort!

Antwort #2, 09. Oktober 2013 um 14:27 von The_Great_Cornholio

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)