Eine Nachricht für Weißlauf (Sturmmäntel) - alle wollen meinen Kopf! (Skyrim)

Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Ich würde gern mit meinem gefühlt 20sten Charakter die Storyline für die Sturmmäntel abschließen und bin bei der Quest "Eine Nachricht für Weißlauf". Da soll man Baalgruf ja die Axt von Ulfric bringen. Soweit so gut. Ich besitze das Haus Brisenheim in Weißlauf und als ich mich von dort auf den Weg zur Drachenfeste machte, musste ich leider feststellen, dass alle Bewohner mich abgrundtief hassen und auf Daedra komm raus töten wollen. Wirklich ALLE, nicht nur die Wachen. Auch in der Drachenfeste an sich. Außer Lydia, die mag mich noch... Ich komme also gar nicht dazu, Baalgruf die Axt zu bringen, weil der mich sofort angreift, ohne Erbarmen.
Bevor ihr fragt:
-Ich bin kein Vampir (bin in der Gefährtenquest bei der Hälfte und daher schon vampirresistent)
-Ich habe kein Kopfgeld in Weißlauf
-Ich bin Thane in Weißlauf und besitze dort ein nettes Eigenheim
-Ich bin bei der Hauptquest bei der Thalmorischen Botschaft
-Mehrmaliges Wegstecken meiner Waffe brachte gar nichts
-Ich besitze diverse Mods, aber keine davon hat bislang je solche Probleme verursacht. (Wie gesagt, es ist mein gefühlt 20ster Charakter)

Da ich keine Möglichkeit habe einen älteren Speicherstand zu laden, dachte ich mir, ich wende mich mal hier her. Hatte jemand schon ein ähnliches Problem? Oder weiß jemand, wie ich den Kram eventuell mit einem Konsolen-Befehl beheben könnte? Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Ansonsten... spiel ich wohl erstmal woanders weiter, auch wenn mir mein Brisenheim fehlen wird q.q

Frage gestellt am 11. Oktober 2013 um 00:46 von ToryFaol

2 Antworten

Du besitzt die PC Version? Obwohl, muss ja beid er Moderwähnung.

Deaktiviere trotzdem die Mods mal, wenns dann nicht hilft weiste bescheid.
Bist du ein Werwolf bzw. verwandelt?
Ein CC ist schwer, da viele mit dem letzten Patch von Bugthesda deaktiviert worden, also warte mal kurz.

RE: setstage CW03 50
Das sollte reichen, ansonsten würde ich gerne wissen, was du angestellt.

Antwort #1, 11. Oktober 2013 um 14:57 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Danke schonmal.

Was ich angestellt habe: nichts, was nur entfernt mit Weißlauf zu tun hatte. Nein, wenn ich die Axt zum Jarl bringen möchte laufe ich natürlich nicht am helllichten Tag als Werwolf durch die Stadt.
Das letzte, was ich getan habe, war die Quest für den Daedra Hircine - ich entschied mich dazu, Sinding zu helfen. In anderen Gegenden hatte ich keine Aggro von irgendwelchen NPCs.

Allerdings hat sich mein Problem interessanterweise von selbst gelöst. Nachdem ich ein paar Quests in Einsamkeit erledigt habe und dann wieder nach Weißlauf ging, waren alle wieder normal. Keine Ahnung, was da los war, ich bin nur froh, dass es sich normalisiert hat.
Dennoch danke für den Consolen-Befehl, ich merk ihn mir mal vorsichtshalber :D

Antwort #2, 11. Oktober 2013 um 21:22 von ToryFaol

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)