Landkonvoi? (Assassins Creed 3)

Einer meiner landkonvois wurde angegriffen( ist schon ne weile her) und ich kann ihn nicht mehr benutzen
Hilfe

Frage gestellt am 14. Oktober 2013 um 16:31 von Niklas0808

10 Antworten

Ja das ist bekannt. Leider wurde das nie richtig gefixt.
Bei den meisten verschwindet der Konvoi aber von selbst, dauert halt nur etwas.

Antwort #1, 14. Oktober 2013 um 17:38 von watchmen

wie kann man den eigentlich beschützen? da kommen soviele gegner aufeinmal

naja hatte bisher nur wenige solche momenten.. aber das einte mal war ich zu langsam.. :( und hinkommen muss man ja auch erst.. von wegen grenzland..

Antwort #2, 18. Oktober 2013 um 20:41 von gelöschter User

Kontere ihre Attacken und feuere auf sie dann sind sie schnell erledigt.

Antwort #3, 19. Oktober 2013 um 18:00 von watchmen

Dieses Video zu Assassins Creed 3 schon gesehen?
aha... ja dann wäre es dann mit dem ziele markieren, ist eben schon ne scheiss anvisier funktion wenn es mal bisschen schnell gehen muss und die ballern und stechen ja auch alle aufeinmal.. oder kann man sowas irgnewo innem tutorial üben? per text wird es schon erklärt, aber bis man mal das timing hat usw.. sonst ist man eben schnell tot oder der konvoi am ende und selbst speichern geht ja nicht

Antwort #4, 19. Oktober 2013 um 20:01 von gelöschter User

Wenn du die anfänglichen Missionen über Start wiederholst, kannst du üben.
Ansonsten laufen auch viele Wachen im Grenzland herum an denen du trainieren kannst.

Antwort #5, 21. Oktober 2013 um 18:15 von watchmen

hmm.. missionen wiederholen.. hat was..

aber dann müssten es missionen sein wo es gleich zur sache geht, will nicht jedesmal nach nem checkpoint erst noch andre dinge erledigen müssen..

wüsstest du vlt grad welche, wo man auch fortgeschrittene dinge tun kann? die du vlt selber immer wieder üben gehst oder so.. weil bis ich den ganzen dna dings durch bin..

Antwort #6, 21. Oktober 2013 um 21:05 von gelöschter User

ach grad nachdem ich das obere geschrieben hab...

geht das auch bei den forts oder sind die dafür zu heftig?
weil die meisten speicherpunkte im grenzland sind ja gleich nähe eines forts.. oder bild ich mir da jetzt was ein..? oder kann man wirklich dort einfach so rein rennen und lauter kämpfe durchmachen und das ding auch so ohne weiteres übernehmen oder sind da zuviele die auch gerne rumballern dass man eh gleich tot wär, für einen der sich sowas schon gut geübt ist..?

Antwort #7, 21. Oktober 2013 um 21:09 von gelöschter User

Ich habe das spiel 100% durch. Ich würde dir raten geh nach bosten oder new york und mach da dein bekannheitsgrad auf stufe 3 dann wimmelt es da von gegnern die dich in großer zahl angreifen. Da kannst du gut üben

Antwort #8, 22. Oktober 2013 um 10:16 von Niklas0808

Bei Forts kannst du gut üben. Die Gegner dort spawnen immer neu und jene die feuern kann man recht easy abwehren.
In der DNA Sequenz kannst du z.B. Missionen wie der Schlacht um Bunker Hill nehmen. Dort gab es ja eine Aufgabe einen General zu töten der auf einem Berg sitzt.

Antwort #9, 22. Oktober 2013 um 18:12 von watchmen

ok jap.. denn mach ichs mal mit den forts.. durch bosten zu rennen und streit anzufangen, dort gibts viele passanten.. nid so praktisch.. und das mit dem berg, naja dort wird auch viel geschossen und bomben flliegen.. bis man endlich oben ist und das ganze wirklich üben zu können..

das mit dem tutorial miente ich auch eigentlich nur, weil man dort nichts verlieren kann zum üben, wenn man stirbt.. gleich bei den checkpoints bei den forts hat man beides nebeneinandner.. sollte funktionieren..

danke für die antworten.. wär auch slebst drauf gekommen, aber manchmal ist es schon hilfreich wenn man leute hat die einem auch einfache fragen mal beantworten können, mag nicht ständig selber hirnen ;)

Antwort #10, 23. Oktober 2013 um 16:29 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 3

Assassins Creed 3

Assassin's Creed 3 spieletipps meint: Die Ankunft in der neuen Welt ist gelungen! Mit dem Assassinen Connor kommt frischer Wind in die Serie. Die PC-Version ist minimal hübscher. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassins Creed 3 (Übersicht)