3 Fragen (Pokemon X)

1. Ich habe vor für die Batika City herausvorderung mir ein Guardevoir hochzuziehen. Bis jetzt hab ich mich schon darauf festgelegt davor ein Ninjask zu spielen das mit Doppelteam, Temposchub, Schwerttanz die Werte in die Höhe pusht und dann per Stafette auswechselt. Danach würde ich mit Gedankengut den Werten den letzten Schliff geben. Hier nun die Frage:

Sollte ich Psychokinese oder Kraftvorrat als Psycho Angriff verwenden?


2. Betrifft das EV (FP) Training mit den macht Items:

Hab ich das richtig in Erinnerung dass wenn ich mit zB dem Init Item gegen ein Pokemon Kämpfe das normalerweise 2 Sp. Angriff EVs gibt, dass ich dann stattdessen 2 Init EVs gutgeschrieben bekomme? Bzw wenn ich mit dem Init Item gegen ein Init Pokemon kämpfe mehr Init EV bekomme als "normalerweise"? Sry meine letzten EV Trainingsversuche sind schon ewig her^^

3. Sonst noch irgendwas was euch dazu einfällt?

Frage gestellt am 15. Oktober 2013 um 07:55 von Ryu1210

2 Antworten

...vergiss Schwerttanz und VOR ALLEM Doppelteam. Was macht Guardevoir mit nem Schwerttanz und glaub mir... du willst dich nicht drauf verlassen dass der Computer verfehlt. Wird nich wirklich funktionieren.

Ninjask braucht Delegator um seine Ruhe zu haben... Und hat es einen kann auch Guardevoir mühelos eingewechselt werden...

Ninjask @Fokusgurt
252 KP / 252 Def / 4 SpDef (Pfiffig oder sowas...)
- Delegator
- Schutzschild
- Staffette
- ...irgendwas...

Meinetwegen nimm Schwertttanz, aber Guardevoir profitert nicht davon... vllt. irgend was physisches als drittes im Bunde...

1. Nimm Psychokinese. Mit Krafvorrat bist du komplett aufgeschmissen wenn du mal nich zum boosten kommst.

2. Beispielsweise die Machtkette (Init-Item). Trägt ein Pokemon sie, erhält es ZUSÄTZLICH zu den EVs vom besiegten poke noch 4 Init-EVs. Gegen Skelabra z.B. 3 SpAngr-EVs und 4 Init-EVs. Bei nem Poke das Init-EVs gibt addieren sich die Werte.

3. Diantha's Trasla hat perfekte EVs in Init und SpAtk, dazu ein mäßiges Wesen. Sieh zu dass Guardevoirs Movepool passt und du hast gute Karten.

Guardevoir @Guardevoirnit (keine Ahnung obs Sinn macht, bzw. wie stark und vor allem WO die Boosts von Mega Guardevoir ausfallen...)
Trait: Synchro (weil Diantha's)/Fährte wäre auch interessant
Bei den EVs könntest du bisschen rechnen. Sprich wie viel brauchst du um nach 2 Speedboosts alles andere zu outspeeden?

52 Init-DVs bringen dich auf nen Wert mit dem du bei +2 sogar Max-Speed Lektrobal überholst...
(perfekte Init-DVs und neutrales Wesen vorrausgesetzt).
Die restlichen 204 wandern in die KP. Spezialangriff wird natürlich maximiert.

Ob du Gedankengut brauchst... überlass ich dir.

Antwort #1, 15. Oktober 2013 um 08:39 von derschueler

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
ok Danke schonmal werd mir das mal so überlegen.

Der Schwerttanz war nicht für Guardevoir gedacht sondern fürs 3. Pokemon noch nciht ganz sicher obs ein Despotar oder ein Glurak (in beidn Fällen würde es ein Physischer Movepool werden).

Antwort #2, 15. Oktober 2013 um 08:53 von Ryu1210

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)