Hausbau (Sims 3)

Hey Leute
Ich versuche schon die ganze Zeit ein Haus zu bauen aber bei mir sieht das haus immer so ,... aus und ich weiß nicht wechlen boden ich Benutzensoll kann mir einer paar Tipps geben. Wie man ein Haus baut?
des wäre echt net,,

Frage gestellt am 16. Oktober 2013 um 15:07 von SamyAnny12

2 Antworten

Du kannst dir ja mal die Häuser im Spiel anschauen, die dir gefallen und dann ein paar Sachen nachbauen. So hab's ich gemacht :) Mittlerweile hab ich meinen eigenen Stil.
Mir ist z.B. wichtig, dass alles auf einem Stockwerk liegt. So muss ich während dem Spielen nicht umschalten und hab alles im Blick, find ich praktischer. Vom Aussehen her machen mehrere Stockwerke natürlich mehr her, muss jeder für sich wissen, was wichtiger ist.

Dann benutz ich - soweit das finanziell möglich ist - große Fenster, meistens mit 2 oder 3 Kästen Breite. Die sehen von außen ganz gut aus und machen den Raum schön hell und freundlich. Manchmal bau ich auch noch ne "Hintertüre", die in nen umzäunten Garten mit Bäumen und nem Teich führt. Über das buydebug Menü kannst du auch noch eigene Fische reinsetzen ;)

Für Innen nehm ich meistens helle Wände (weiße Fassade oder ne Holztäfelung mit hellem Holz) und einen hellen Holzboden. Fürs Bad nehm ich als Boden keine Fließen, sondern eher Marmor oder Steine. Für's Schlafzimmer eignet sich Teppichboden ganz gut, Holz passt meiner Meinung nach aber auch.

Außerdem acht ich drauf, dass das Holz der Einrichtung (Theken, Tische, Stühle, etc.) gleicher Art ist und auch gut mit dem Boden harmoniert. Ganz gleich dem Boden würd ich's nicht machen, sieht etwas langweilig aus.

Mein Baustil ist eher nach dem Motto "Form follows Funktion", damit das Spielen leichter wird und ich alles gut sehen kann. Zu knallige oder dunkle Farben im Haus irritieren mich ^^ Und auch schräge und zu kleine/große Wände machen's schwieriger. Meine Häuser sind deshalb eher einfach gebaut, sehen aber eig ganz gut aus :) Ich hoffe, das ganze hilft dir ein bisschen. Mit der Zeit und etwas Kreativität kommt der Rest ganz von allein.

Antwort #1, 16. Oktober 2013 um 16:52 von Incallidus

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
Alternativ kann man sich auch mal in der eigenen Wohnung umschauen, manchmal findet man da auch inspiration, zumindest was Böden und Einrichtung angeht.

Und auch gilt: Besser kleinere Häuser als riesige. Auf der einen Seite ist es zwar gut, wenn du hunderttausende Simoleons alleine für das Gebäude ausgeben kannst, aber wenn du nicht weißt, was du alles reinstellen sollst, dann ist das langweilig, vorallem wenn man nicht allzu viele Spiel-Erweiterungen hat. Also bevor du Wände ziehst am besten immer erst überlegen, was du überhaupt vor hast zu bauen und ob es platztechnisch überhaupt sinn macht. Und natürlich auch wie Incallidus gesagt hat auf Funktion achten. Ich bau in der Regel immer erst nur ein Stockwerk, in dem mein Start-Sim wohnt, wo ich halt schon alles reinbaue, was wichtig ist und auf die zweite Ebene bau ich dann Kinderzimmer, sobald ich welche hab. Und worauf du auch achten solltest ist, dass du je nach Bewohnerzahl evtl auch mehr Bäder bauen solltest, denn für 5 Leute zB könnte ein Bad auf Dauer zu wenig sein, sowas sollte man also auch einplanen, vorallem wenn man nur wenige Stockwerke baut.

Antwort #2, 17. Oktober 2013 um 12:43 von MayaChan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)