Fliegen lernen (GTA San Andreas)

Hey, Leute,
mitlerweile verzweifel ich an diesem spiel :D

Ich soll jetzt fliegen lernen.
Ich fahre mit dem Flugzeug mit der pfeiltaste nach oben ganz normal an, soll dann die sterntaste drücken, dass der flieger in die luft geht. aber plötzlich sinkt der flieger wieder nach unten, obwohl ich weiterhin gas gebe.

Ich weiß nicht wie ich es schaffen soll

Frage gestellt am 17. Oktober 2013 um 10:17 von dama1412

12 Antworten

ich auch nicht
bräuchte echt jemanden der richtig gut fliegen kann und es mir macht
aber ein tipp:guck dir ein lets play von der flugschule an.
solln wir mal multiplayer machen bei san andreas?

Antwort #1, 17. Oktober 2013 um 17:56 von istari2

Ich hatte auch Extrem Probleme, Irgendwann hatts aber geklappt. Ich hab die Steuerung halt so angepasst das es für mich funktionierte. Ist aber sehr umständlich da man das für fast jede Flugbolide machen muss. Sehr viel einfacher soll das ganze übrigens mit nem Gamepad klappen. Aber eins steht fest, die Tastatursteuerung der Flugboliden ist der reinste Graus.

Insgesamt brauchte ich 2 1/2 Tage um "Learning to Fly" zu schaffen. Mittlerweile hab ich richtig Angst vor weiteren Flugmissionen und das Spiel lange nichtmehr angerührt.

Antwort #2, 18. Oktober 2013 um 12:50 von Ingepunk

Das ist heftig
Wenn ihr an der flugschule verzweifelt macht nen neuen spielstand und fangt nochmal bis dahin an.oder ihr versuchts und versuchts und schafft es irgendwann

Antwort #3, 18. Oktober 2013 um 13:49 von istari2

Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?
ich habs sie geschaft war auf einmal ganz einfach also:
W=mehr gas
Pfeiltaste oben=runter
Pfeiltaste unten=höherPfeiltaste links/rechts
oder:A/D
so hab ich es geschafft dann kommt hubschraubert aber das wird alles erklärt

Antwort #4, 24. Oktober 2013 um 11:42 von istari2

Die letzte Übung mit dem Heli ist schwer. Es gilt Abzuheben, vorwärts zu fliegen, 3 Trucks in Folge zu Sprengen, Kertwende, 2 IM KREIS FAHRENDE Autos abzuschießen, Kertwende, und gut zu Landen für Extrapunkte. Das ganze in einer recht knappen Zeitvorgabe.

Der Trick bei mir:
Das Steuern mit Maus für den Heli abschalten, nur die Waffen drauflassen.
Abheben auf Shift/Umschalt setzen und mit W vorwärts Fliegen (der Heli neigt die Schnauze nach unten).
Dadurch klappt die Maus, Tastatur Steuerung wie gewohnt von anderen Spielen. Denn man hat nicht wie Standardmäßig NUR die Tastatur zur verfügung.
Mit Shift/Umschalt tust die Höhe so gut wies geht, nicht zu hoch, nicht zu niedrig halten. Die Trucks sprengst du mit Raketen, die Autos mit dem MG, den das ist Zielsuchend, der Rest ist formalität.

Antwort #5, 24. Oktober 2013 um 12:05 von Ingepunk

Wirklich Spass macht das Fliegen mit dem Playstation 2 - Controller. Von Hama gibts einen Adapter, den man zuerst am PC installieren muss. Kostet ca. 10 € das gute Teil.

Antwort #6, 08. November 2013 um 17:24 von carljohnsonsenior

Schon gesagt(Antwort 2): "Sehr viel einfacher soll das ganze übrigens mit nem Gamepad klappen."

Hab auch eins von Speedlink (PS nachempfunden). Nachteil, ich müsste erst mit Xpadder das Spiel kompatibel zum Controller machen. Und, hier ist schon der Trigger zum linken Analogstick kaputt (läßt sich nicht mehr eindrücken).

Davon abgesehen bin auf PC mit Maus/Tastatur grün geworden und find find es schändlich das jemand so eine schlechte Portierung eines guten Spiels auf PC bringt, grad bei der Steuerung. Die Saints Row Serie zeigt doch das es nicht schwer ist, Flugvehikel auf PC zu steuern.

Antwort #7, 09. November 2013 um 11:15 von Ingepunk

öööhhhmmmm ... ich hatte anfangs auch einen billigen ps2-controller nachbau. er war nach zwei wochen bereits kaputt und ich hab ihn dann bei mediamarkt umgetauscht auf den adapter für den original ps2-controller.
vorteil: ich muss den adapter nur einmal am pc installieren, dann läuft alles automatisch.
was ich nicht verstehe ist, dass scheinbar sehr viele mit maus und tastatur zocken. die steuerung funktioniert so echt nicht wirklich gut. mit dem controller geht das einfach perfekt wie damals auf der playstation. ;)

Antwort #8, 09. November 2013 um 11:47 von carljohnsonsenior

Was du nicht verstehst: PS2 oder änliche Controller sind für Konsolen gedacht. Nicht für PC.

Billig Controller von Speedlink oder, von dir erwähnt Hama sind zwar für PC geeignet, funktionieren aber leider nicht immer wie gewollt. Entweder es fehlen Tastenbelegungen alles ist verkehrt belegt oder funktioniert erst gar nicht. Daher sind Tools wie Xpadder oder XB 360ce nötig um diese zum vollen funktionszustand zu bekommen. Oder man muss sich teure XB 360 Controller holen, damit klappts meist immer. Aber wozu? Ich hab doch keine Konsole, und kann sehr gut mit M/T umgehen...

Das ganze wäre nicht so umständlich wenn Entwickler einfach die, für PC am besten geeignete Methode, Maus, Tastatur richtig Programmieren würden. Vor allem bei Konsolen Ports wie GTA SA.
Als PC User/Gamer hat man nunmal als erstes Maus,Tastatur vor sich und keinen Controller/Gamepad wie auch immer. Darauf funktioniert auch alles besser und einfacher, find ich zumindest.

Antwort #9, 09. November 2013 um 12:31 von Ingepunk

Leute die frage war zu der flugschule
Und ohr unterhaltet euch über Controller

Antwort #10, 09. November 2013 um 16:23 von istari2

Ihr, nicht ohr. Sorry, kommt nicht wieder vor.

Antwort #11, 12. November 2013 um 10:36 von Ingepunk

Gut
Sonst kannst du ja eine frage machen:
Was für einen Controller soll man für die flugschule am pc mitbringen
:D

Antwort #12, 12. November 2013 um 20:43 von istari2

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - San Andreas

GTA San Andreas

Grand Theft Auto - San Andreas spieletipps meint: Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Fortnite: Wolkig mit Aussicht auf Zombies und Kritik

Dunkle Wolken am Himmel signalisieren euch in Fortnite, dass ein Zombieangriff kurz bevorsteht. Auch über den (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)